Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dolores' Musiktipps

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zurück zur Musik.
    In den 1970'ern habe ich ab und zu Parties für Familie oder Arbeitskollegen abgehalten oder auch einmal eine Hochzeit beschallt und die Stimmung war immer grandios und es wurde viel und ausdauernd getanzt. Ob meine Musik von damals allerdings heute noch für Stimmung sorgen könnte ?? Ich finde sie immer noch tanzbar und schmissig.
    Sehr gern habe ich Musik des Orchesters Roberto Delgado eingesetzt, der mit seinem mexikanisch bzw. teilw. griechisch klingenden Sound sehr gut ankam.
    Auch als Horst Wende (Akkordeon mit Band) war derselbe Musiker flott bei der Sache.

    Diese Woche lag bei mir ausschliesslich Roberto Delgado auf dem Plattenteller ohne dass es mir überdrüssig wurde.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_Wende

    https://www.youtube.com/watch?v=OL_YRJypIQg

    So und jetzt noch ein Anblick, der Euch verdeutlicht, wie ich mir den total verregneten und kalten 1. Mai 2021 zur Kaffeezeit gestaltet habe.




    Ein schönes Wochenende Euch allen

    E.M.


    Kommentar


      Die hast du aber nicht alle selbst gegessen?
      Gruß
      David


      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
      GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

      Kommentar


        Die Hälfte ist im Hund gelandet (wäre bei mir passiert)
        Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

        Kommentar


          Schöner Hund übrigens.
          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            Lieber David,
            da kann ich Dich beruhigen, dass war die Ration für heute und morgen .
            Das ist übrigens ganz feines Gebäck von einer kleinen Familienbäckerei, die ausschliesslich Dinkelware aus eigener Fertigung anbietet. Und das ganze Tablett auf dem Foto hatte sage und schreibe nur 10,40 Euro gekostet.

            Die Hund ist Lucy, wohl erzogen dank unserer Chefin, und würde nie (?) auf die Idee kommen etwas vom Esstisch zu stiebitzen (schreibt man das so ?).
            Und Lucy mag Musik, wenn sie nicht zu laut ist.

            Ganz nebenbei - vorgestern hat unser Kater die Hund quer durch den Garten gejagt - so was hab' ich noch nie gesehen.

            Einen schönen Abend
            E.M.

            Kommentar


              Eine sehr schöne Musikproduktion möchte ich heute vorstellen:

              Ludwig van Beethoven / Violinkonzert op. 61 & Streichtrio op. 3 / Polnische Kammerphilharmonie Ltg. W. Rajski / Daniel Gaede, Violine / TACET S 246 /
              Hybrid-SACD+CD von 2019

              Dass die Musik ganz wunderbar ist, brauche ich ja eigentlich nicht zu erwähnen. Erwähnenswert ist die schlanke (schlackenlose), wie mir scheint "moderne"
              Interpretation und natürlich die superbe TACET-Tonqualität.

              LG
              E.M.

              Kommentar


                Hier noch ein Nachschlag für heute - dürfte Vielen unbekannt sein, ist aber sehr hörenswert:

                Heinrich Baermann / Quintette für Klarinette und Streichquartett op. 19, 22, 23 / Rita Karin Meier & Belenus Quartett / MDG 903 1988-6 / Hybrid-SACD von 2017

                Ein dejavu erlebt man im 1. Satz von op. 23 - da klingts plötzlich mehrfach schwer nach Mozart - ist so gewollt (Zitat aus Sinfonie Nr. 40 op. 550)

                Auch hier wieder gewohnt sehr gute MDG-Aufnahme.

                LG
                E.M.

                Kommentar


                  Darf ich auch mal spenden ?
                  https://www.youtube.com/watch?v=aedi...GKHYmk&index=2
                  https://www.youtube.com/watch?v=8i_i...pSZUA0&index=1
                  ... passt nicht zu Zappa & Co ....

                  LG, dB
                  Der Klügere gibt nach ...
                  Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                  Kommentar


                    Hallo Erwin,
                    mit solchen Tipps bist Du mir hier stets herzlich willkommen.
                    Friedemann höre ich immer wieder gern CD und LP. Die andere kenne ich nicht, konnte aber auch nicht reinhören, denn momentan läuft noch der Rest meiner
                    Musik zum Abendessen (die CD von G.D. sind immer länger als ein normales Abendessen):

                    Deuter / Dream Time / new earth records/Silenzio CD 77277 von 2013

                    Da geb' ich einmal keinen weiteren Kommentar zu ab, sonst wecke ich wieder schlafende "Moralhunde".

                    LG
                    E.M.

                    Kommentar


                      Hi, E. M.,
                      du hast ab und zu eine SACD beim Wickel; spielst du dann das DSD-Tonformat?

                      Gruß
                      Günther

                      Kommentar


                        Hi Günther,
                        SACD spiele ich so ab, wie es mein Electrocompaniet EMP-2 über seine Analogausgänge ausgibt. Alle anderen Formate gehen über einen Cinch-Digitalausgang in den Wandler ECD-2 - das SACD-Signal lässt sich am Digitalausgang nicht abgreifen.
                        Im Display wird nach Start kurz angezeigt: SACD - 2CH - PCM. Möglicherweise wird also das DSD-Format in PCM übertragen - Digitaltechnik ist nicht so mein Ding, deswegen kann ich es nicht näher erklären - hauptsache es funktioniert gut und das tut's.

                        LG
                        E.M.

                        Kommentar


                          ohrenputzer für bassisten
                          https://www.youtube.com/watch?v=Ve37F3Ee9Ow
                          https://www.youtube.com/watch?v=2zvjW9arAZ0
                          Zuletzt geändert von longueval; 04.05.2021, 18:09.
                          ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                          Kommentar


                            Der ist mir ein Begriff, Dezibel hat den hier schon verlinkt. Technisch super, keine Frage, aber solche gibt es viele. Sie spielen tolle Solis, aber in einer Band spielen sie so als wären sie der Mittelpunkt und das ist nicht das was mich vom Hocker haut. Was sie nämlich nicht können, das ist zweckdienlich zu spielen und dabei trotzdem sehr künstlerisch, melodiös und einfallsreich, also ein Lied aufwertend. Solche Bassisten bewundere ich mehr.
                            Gruß
                            David


                            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                            GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                            Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                            Kommentar


                              gib dir den zweiten link auch, der widerspricht deiner annahme.
                              ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                              Kommentar


                                Hi, E.M.,
                                mit dem Geer Fab d.bob können SACD's mit einem DAC, der dop-fähig ist - DSD over PCM - über die Stereoanlage ausgegeben werden.
                                Benötigt wird ein Blu-ray-Player, der SACD's lesen kann, wie z.B. der Sony BDP X 700.
                                Es sollen auch Pure Audios/Blu-ray's so abgespielt werden können.
                                Ich habe mal mit dem Gedanken gespielt, mir das Teil zu kaufen, aber da meine Surround-Anlage DSD direkt kann, wieder verworfen.
                                Obwohl ich in der Stereoanlage mit der Trifon 3 einen adäquaten Lautsprecher habe.

                                Gruß
                                Günther

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "CD"?

                                Lädt...
                                X