Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer kennt dieses Produkt?

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Da mir zum eigentlichen Thema dieses Threads gerade nichts Neues einfällt und die Eingangsfragen geklärt sind, mache ich einmal hier ein kleines anderes Thema auf. Wie schon desöfteren geschrieben, verkaufe ich an TN des Forums nichts (wie ich auch nichts an meine direkte Nachbarschaft verkaufe). Nun habe ich aber was Gebrauchtes hier, das zwar 10 Jahre alt ist, aber von Neuware kaum zu unterscheiden und das will ich am liebsten in Hände übergeben, die es Wert sind ein solches Schätzchen zu bekommen.
    Also, wenn Ihr jemanden kennt, der an sowas Interesse hätte, dann soll sich der/diejenige über folgenden Link an mich wenden (da steht alles Wissenswerte drin):

    https://www.audio-markt.de/market/vi...-se-3189644424
    oder
    https://www.audio-markt.de/market/vi...400-6423834839

    LG
    E.M.

    Wenn dieser Text gegen Forumsregeln verstösst, dann, lieber David, bitte sogleich löschen.

    Kommentar


      #62
      Passt schon Edward. Das ist ein sehr interessantes Angebot. Die Haydn ist ein hervorragend guter Kleinlautsprecher, mit sehr angenehmen Klang. Elektronik ist auch OK.
      Gruß
      David


      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
      GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

      Kommentar


        #63
        Servus!

        Die Haydn Grand SE sind sicherlich gute Lautsprecher. Vor einiger Zeit waren diese in Schwarz Klavierlack ganz hoch im Kurs bei mir. Vienna Acoustics Lautsprecher haben mir, seit ich diese vor mehr als 20 Jahre das erste Mal gesehen habe und anfassen durfte, schon immer sehr gut gefallen. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, warum damals vor eben mehr als 20 Jahren die Wahl auf Triangle gefallen ist. Hätte auch genau so gut VA sein können.

        Alles Gute für den Verkauf - der/die Käufer/in bekommt ein Top-Produkt mit meiner Meinung nach hohen Optik- und Haptikwerten.

        Silver Surfer



        Kommentar


          #64
          Ist schon wieder 1. April oder was?

          https://www.audio-markt.de/market/au...age-5209381260

          LG
          E.M.

          Kommentar


            #65
            irgendwo hinten im kammerl hab ich noch einen audionote m5 stehen unter schichten von staub. interessantes teil, das knistert, wenn man es eingeschaltet angreift. das knistern dürfte high end sein.
            merksatz
            audio note ist keine elektronik, sondern eine religion.
            stichworte:
            röhren, silber, drahtverhau, da wird die sackgasse zur rue de gack

            bissi lyrik gefällig
            Audio Note M5 - Sound Odyssey
            ich habe die steigerung des blödsinns in der silberdrahtvariante.


            mein urteil
            glumpad
            oh ja, auch ich war einmal ein opfer.
            ist mir im damaligen zustand der verwirrung lp12, naim arm, lingo zugelaufen, hat meine unzufriedenheit gesteigert, führte insgesamt zum totalumstieg auf cd.
            weniger preis, weniger unfug, mehr easy peasy.
            bingo
            Zuletzt geändert von longueval; 11.08.2022, 21:34.
            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

            Kommentar


              #66
              Irgendwie habe ich manchmal das Gefühl, dass ich manchen Worten der deutschen Sprache eine andere Bedeutung zuordne, als andere Leute.

              Hier z.B. denke ich, dass die Beschreibung auch irgendwie nicht zu den Produktfotos passt - leider ist der Blick hinter die Bespannung des 2. LS gar nicht gegeben - wird wohl genauso in excellentem Zustand sein und das ganze nach (mindestens) 25 Jahren zum halben Neupreis.

              https://www.audio-markt.de/market/dy...fft-3142342741

              LG
              E.M.

              Ansonsten sind das mit die besten Kompaktlautsprecher, die ich je hatte.

              Kommentar


                #67
                Zitat von E.M. Beitrag anzeigen

                Ist schon wieder 1. April oder was?

                https://www.audio-markt.de/market/au...age-5209381260
                Zitat von longueval Beitrag anzeigen

                audio note ist keine elektronik, sondern eine religion.

                Audio Note M5 - Sound Odyssey

                die Marke Audio Note wurde geklaut von einem Engländer...

                und zwar dem japanischen Erfinder und Gründer, der seine Produkte in Japan fertigt...

                der Mann mußte bis zu seinem Tod unter dem Namen KONDO firmieren...

                AUDIO NOTE UK ist also ein Fake - nachgelesen hier

                http://www.blackforestaudio.de/cms/f...t.php?idcat=10

                sollten die Kondo Geräte den Preis wert sein

                so sind es die AN - UK nicht...



                KONDO

                https://www.google.com/search?q=KOND...efox-b-d&hl=de

                https://www.audionote.co.jp/en/

                das ursprüngliche ORIGINAL
                Zuletzt geändert von debonoo; 30.10.2022, 15:24.

                Kommentar


                  #68
                  bissi anders wars
                  sie haben sich zerstritten, grund war, als der japaner begann auf silberwicklungen zu bestehen und allerlei anderen unfug, den die engländer nicht mehr mitmachten.
                  schaltungsdesign war weiter das japanische.
                  weiters war der japaner pleite, bis ihm die engländer den namen ablösten.
                  seither die trennung von kondo und audio note uk.
                  audionote uk hat übrigens auch selbstbausets angeboten, wo man die teile selbst zusammenbauen konnte, großteils frei verdrahtet. das frei verdrahtete war ja auch ein spleen vom kondo.
                  mein m5 war und ist ein audionote uk. allerdings als fertiggerät gekauft mit zusätzlicher röhren mm eingangsstufe.

                  das ist das jetzige nachfolgermode
                  M5 | Audio Note (UK)
                  Zuletzt geändert von longueval; 30.10.2022, 16:46.
                  ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                  Kommentar


                    #69
                    Joachim Pfeiffer von AUDIO

                    hat seinerzeit eine 1.000.000.- EUR Anlage zusammengestellt

                    von daher kenne ich die KONDO - AN...

                    muß so 20 Jahre her sein...



                    Ich war von Anfang an fasziniert, von der Wertigkeit und Machart der Geräte...

                    https://www.google.com/search?q=Audi...nt=firefox-b-d

                    https://www.resistormag.com/features...is-own-shadow/
                    Zuletzt geändert von debonoo; 30.10.2022, 18:47.

                    Kommentar


                      #70
                      https://www.youtube.com/watch?v=sg_BSYDQaqs

                      Wilson Audio

                      Kommentar


                        #71
                        ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                        Kommentar


                          #72
                          #66
                          Die eine LS Abdeckung wurde ja nur abgenommen damit man die stark eingedrückte Hochtonkalotte sieht - dann braucht man sie in der Beschreibung nicht weiter erwähnen. Zu erwähnen wäre allerdings dass eine Dynaudio Esotar HT-Kalotte nicht gerade zu den billigen Teilen gehört ....

                          LG, dB
                          Der Klügere gibt nach ...
                          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                          Kommentar


                            #73
                            nebenthema
                            wegen der 6db weichen ist in den esotars extrem viel ferrofluid drinnen
                            das altert nicht vorteilhaft.
                            ich hab da schon klagen gehört ...
                            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                            Kommentar


                              #74
                              Was mir (u.a.) zu 6 db / Oktave Filtern in Lautsprechern (aber auch zu vielen anderen "Forenthemen") einfällt:

                              https://www.deutschlandfunk.de/labor...emmer-100.html
                              Zuletzt geändert von dipol-audio; 31.10.2022, 02:11.
                              Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

                              Kommentar


                                #75
                                schelm da nicht herum
                                grunzipiell, es genügt nicht recht zu haben, man muss das gelumpe auch verkaufen können, da müsste man aber dem glauben näher treten können.
                                insofern
                                wenn schon nicht kirchen, dann wenigstens deppensteuer.
                                wovon willst leben?
                                aber what shalls, wir werden schon unser ende unschuldig erleben. so will ...
                                Zuletzt geändert von longueval; 31.10.2022, 02:32.
                                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Welches Musikinstrument hat Tasten, Pedale und Saiten?

                                Lädt...
                                X