Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Notebook Akku schwächelt

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Notebook Akku schwächelt

    Seit einigen Tagen erscheint am Display meines HP Pavilion Serie 6 Notebooks vor dem eigentlichen Hochfahren die Meldung dass der Akku defekt ist. Eigentlich habe ich das erwartet da der Ladezustandsbalken in der Taskleiste trotz ständigem Netzbetriebs die 100% schon länger nicht erreichte. Nun ist das Notebook schon über 10 Jahre alt und ein original Akku weder bei HP noch sonstwo erhältlich. Ich fand im www einige Schleuderer die ''kompatible'' Nachbauten zum Spottpreis verscherbeln - mein Vertrauen hält sich da in Grenzen. Akkus mit den genauen technischen Daten bzw. expliziten Ersatztypen fand ich nicht. Gestern wurde ich nach längerer Suche hier fündig https://www.akkushop-austria.at/ Es dauerte etwas bis ich mich zurecht fand da das Angebot erdrückend groß ist und selbst nach Eingabe des Gerätetyps hunderte Bezeichnungen zu durchforsten sind. Der Ersatzakku ist im Vergleich zu anderen Anbietern mit rund 40.- €uro kein Schnäppchen aber dafür ein Markenteil mit Garantie, mit Rückgaberecht und versandkostenfrei (Postzustellung). Bei Vorauskasse gibt es sogar ein paar €uro Rabatt. Eigentlich könnte ich mir nach zehn Jahren ein neues Notebook leisten - aber wozu ? OK, es ist nicht mehr das Schnellste, ist aber immerhin ein i5 2,3/2,8 GHz Vierkerner mit 8 GB RAM und 500 GB SSD (nachgerüstet). Der Zustand ist optisch neuwertig und alles funktioniert tadellos. Videos laufen auch mit hoher Auflösung ruckelfrei und Bildbearbeitung geht flott von der Hand. Ist mir jedenfalls einen neuen Akku wert. ....

    LG, dB
    Der Klügere gibt nach ...
    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

    #2
    Ich bin morgen im Auhof-Center, um den Akku meines iPhone SE tauschen zu lassen. Lässt sich zwar noch voll laden, der Ladezustand sinkt aber trotz Nichtgebrauch relativ schnell. Akkuzustand wird mit 84% angezeigt.
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    Kommentar


      #3
      @ David, kannst Du bitte für mich nachfragen was der Tausch des Akkus beim 4S kostet ?

      LG, dB
      Der Klügere gibt nach ...
      Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

      Kommentar


        #4
        4S, ernsthaft? Ich musste meiner Mutter vor Kurzem ein 5S besorgen, weil das 4S hier in Deutschland für sie keinen Sinn mehr macht. WhattsApp (ja, benutzen Frauen immer noch) lief damit nicht mehr (kein aktuelles iOS mehr aufspielbar) und 3G wird hier in Deutschland auch flächendeckend abgeschaltet (). Die iPhone SE der ersten Generation (ich habe zwei) werden einem dafür aktuell regelrecht auch refurbished hinterhergeschmissen (oft mit neuem Akku).
        best regards

        Mark von der Waterkant

        Kommentar


          #5
          Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
          @ David, kannst Du bitte für mich nachfragen was der Tausch des Akkus beim 4S kostet ?

          LG, dB
          Beim SE kostet der Tausch 49 Euro. Vermutlich ähnlich oder das Gleiche. Aber besser vorher anrufen: 0650 690 75 14
          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            #6
            Danke ...
            Der Klügere gibt nach ...
            Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

            Kommentar


              #7
              Ersatzakku im Packard Bell meiner Mutter verrichtet seinen Dienst einwandfrei und man tut was für die Umwelt.

              Neue, geprüfte Akkus sind auch ein Stückchen Sicherheit: https://youtu.be/ehcGWLOH-Js?t=451 "Laptop Explodes and Burns Down Office Building". Manche sitzen auf viel größeren Akkus und nennen das Auto.

              Grüße Garry









              Kommentar


                #8
                Ich würde doch mal darüber nachdenken etwas modernes an zu schaffen ....
                Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                Kommentar


                  #9
                  Wozu wenn's das Alte noch zufriedenstellend tut ?

                  LG, dB
                  Der Klügere gibt nach ...
                  Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                    Wozu wenn's das Alte noch zufriedenstellend tut ?

                    LG, dB
                    Also wenn du noch immer damit zufrieden bist und der Akkutausch nur 40 Euro kostet, verstehe ich wenn du dabei bleibst.

                    Ich bin da ganz anders und möchte immer was Neues, bzw. Aktuelles.
                    Gruß
                    David


                    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                      Wozu wenn's das Alte noch zufriedenstellend tut ?

                      LG, dB
                      wußte nicht dass der i5 schon so lange auf dem Markt ist...

                      Induktion vs. Deduktion...

                      die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                      https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                      https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                      Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                      Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                      Kommentar


                        #12
                        Wenn ich technischen Krempel kaufe, dann meistens was sehr gutes - das habe ich dann auch länger. Ich überspringe dann einige Generationen bis zum nächsten Neukauf. Mein Notebook braucht etwas länger zum Hochfahren (45..50 Sekunden - das könnte ich sicher verkürzen) - na und ? Ansonsten merke ich keinen Nachteil. Die von mir verwendete Software flutscht, Die Grafik ist besser als wie bei mittelpreisigen Neugeräten - ich habe auch schon teure Notebooks mit flauen Displays gesehen. Es bringt im Verhältnis nix immer das Neueste haben zu müssen. Mein iPhone 4S hat für mich einen wesentlichen Vorteil. Ich kann es bequem in jede Hemd Brusttasche stecken und dort verschwindet es zur Gänze. Ich bin kein Handyfreak - ich brauche keine hunderte Apps und kein Facebook und Co. Wichtig ist mir eine gute Sprachverständlichkeit und SMS. Damit versende ich auch gern den einen oder anderen Schnappschuss. Hin und wieder Internet, seltener TV - und den Rechner - thats it ... Was nicht mehr geht ist die Einrichtung der elektronischen Signatur - muss ich aber (noch) nicht haben. ... Ich schaue aber vorsorglich nach neuen Handys im www. Was mich ärgert - es gibt so gut wie keine kleinen Geräte im Format des 4S. Das einzige Kleine dürfte im Moment das Apple iPhone 12 mini sein. An sich mag ich aber Apple nicht. Die Alternative in klein wäre ein ''Pensionistenhandy'' - die können aber wiederum gar nix richtig und haben durchwegs schlechte Kritiken. Meine Mutter hat sowas - scheint überhaupt ein Montagsgerät zu sein. ...

                        LG, dB
                        Der Klügere gibt nach ...
                        Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                        Kommentar


                          #13
                          Intel i5 gibts seit 2008, ungefähr mit Win7 ....

                          LG, dB
                          Der Klügere gibt nach ...
                          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                          Kommentar


                            #14
                            https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...#Mobil-Core_i5

                            Kommentar


                              #15
                              mein Intel Xeon E3-1230 v2 2012

                              https://www.cpubenchmark.net/cpu.php....30GHz&id=1189

                              ist nur 25% langsamer als ein aktueller

                              Intel Xeon E3-1230 v6 2017

                              https://www.cpubenchmark.net/cpu.php....50GHz&id=3032

                              da zahlt sich eine Neuanschaffung auch nicht aus

                              noch dazu wo das System rund läuft...

                              Zuletzt geändert von debonoo; 11.07.2021, 18:40.
                              Induktion vs. Deduktion...

                              die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                              https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                              https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                              Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                              Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                              Kommentar

                              Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                              Auto-Speicherung
                              Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                              x
                              Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                              x

                              Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                              Lädt...
                              X