HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2019, 09:33   #1
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.077
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Werkzeuge & Maschinen & Anderes Spielzeug...

nachdem jetzt der Frühling anbricht...

und ich meine Werkzeuge in Ordnung bringe,

und Nachschub von/bei meinem Händler organisiere

habe ich diese hier gesehen, und einmal kurz angedacht...

https://www.google.com/search?q=Husq...w3215wu5HxQiM:

bin aber zu dem Schluß gekommen - dass sie nicht notwendig ist,

man kann das auch mit anderen Maschinen ganz gut und leichter machen

https://www.youtube.com/results?sear...=Husqvarna+RXT

https://www.youtube.com/watch?v=_wMlBCJp1Ek
__________________
Schnapsen ist eine Metapher auf das Leben....

Geändert von debonoo (22.02.2019 um 10:34 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 09:46   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.287
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Werkzeug

Ob so etwas sinnvoll ist, das hängt nur davon ab, ob man es tatsächlich braucht (nona!).

Für unseren Garten reicht ein guter Akkutrimmer mit "Plastikschnürl" und so etwas habe ich.

Hätten wir mehr Gestrüpp, dann wäre eine Motorsense ein Thema.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 09:53   #3
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.077
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen

Ob so etwas sinnvoll ist, das hängt nur davon ab, ob man es tatsächlich braucht (nona!).

Für unseren Garten reicht ein guter Akkutrimmer mit "Plastikschnürl" und so etwas habe ich.

Hätten wir mehr Gestrüpp, dann wäre eine Motorsense ein Thema.
naja,

reizen würde mich so ein mächtiges Drumm schon...

da ist der "Haben- Wollen Effekt" mit dabei...

wenn man eine Affinität zu

Werkzeug hat...



aber das Gestrüpp geht mit anderen Maschinen leichter

und zur Not tut es auch eine normale Sense,

wie die vergangenen Jahrzehnte...

gesünder ist es noch dazu...
__________________
Schnapsen ist eine Metapher auf das Leben....
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 09:54   #4
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.287
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Werkzeug

Für "haben Wollen" habe ich immer Verständnis.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 10:03   #5
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.077
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Der würde mich auch gefallen...

https://www.youtube.com/watch?v=6M7mWbl-8Z8

http://spezeps.com/technische/bau-47...ar/385c-l.html

dazu braucht's aber erst einmal den Auftrag und das Gelände dazu...

__________________
Schnapsen ist eine Metapher auf das Leben....

Geändert von debonoo (22.02.2019 um 10:13 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 10:12   #6
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.077
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Auch interessant

ein Marmor Steinbruch

https://www.youtube.com/watch?v=g4C7HDI7Fbc
__________________
Schnapsen ist eine Metapher auf das Leben....
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 10:22   #7
Observer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 1.232
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Ja, wir Männer werden nie erwachsen, brauchen immer größere Spielzeuge. Was unterscheidet den Mann vom Bengel. Der Mann kann sich seine Spielzeuge selbst finanzieren
Oft hilft auch die richtige Berufswahl
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 10:32   #8
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.077
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Zitat:
Zitat von Observer Beitrag anzeigen


wir Männer werden nie erwachsen,
brauchen immer größere Spielzeuge.
https://www.youtube.com/watch?v=5q3-RbaGfIA

Vollgas - aber ich seh nur nix

__________________
Schnapsen ist eine Metapher auf das Leben....

Geändert von debonoo (22.02.2019 um 10:45 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 11:22   #9
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.287
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Werkzeug

Zitat:
Zitat von Observer Beitrag anzeigen
Ja, wir Männer werden nie erwachsen, brauchen immer größere Spielzeuge. Was unterscheidet den Mann vom Bengel. Der Mann kann sich seine Spielzeuge selbst finanzieren
Oft hilft auch die richtige Berufswahl
Einsicht ist leider auch kein Weg zur Besserung (aber wer von uns will schon "besser" werden?)
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 13:01   #10
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.283
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

im wald als freischneider geht nix ohne kraftstoffmotor. im privatbereich genügt ein akkugerät mit 2 akkus und schnellladegerät (kühlung) bei weitem.

husquarna ist schon einmal nicht schlecht. ich bevorzuge diese marke.

mit rodungsscheibe braucht man sie nur, wenn verbuschung anliegt, also hartes holz mit mehr als 3mm stärke.

wenn man will, dass anschließend möglichst schnell blühzeugs nachwächst, schnitt nicht liegen lassen. der schnitt nimmt lichtkeimern das licht.

im wald lass ich es liegen = langsame düngung und humusbildung und tierversteck.

im öffenen gelände räum ich weg und kompostiere.

ideal wär im privatbereich so ein akkugerät in kombination mit akku kettensäge mit kurzem schwert mit den selben akkus. das mittel der wahl für alles rund ums haus. hochentaster (kleine kettensäge an teleskopstange) zum baumschneiden gibts auch von der selben serie. wichtig, biokettenöl gleich mitkaufen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (22.02.2019 um 13:17 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:58   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.287
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Werkzeug

230 Volt Geräte machen mich im Garten "wahnsinnig"! Akkugeräte sind dagegen ein Traum.

Geräte mit Verbrennungsmotor sind eher für Profis, jetzt einmal abgesehen von den üblichen Benzin-Rasenmähern, aber auch da sind wir längst auf Akkubetrieb umgestiegen. Funktioniert seit vielen Jahren problemlos.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 07:59   #12
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.374
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Leopard 2 Rasenmäher ?
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 09:22   #13
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Werkzeug

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
..... wichtig, biokettenöl gleich mitkaufen.
Ich verwende nie wieder Biokettenöl. Nach 2 Jahren Nichtbenutzung der Kettensäge war das Bioöl im Tank verharzt.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 09:58   #14
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.077
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Werkzeug

Zitat:
Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen

Leopard 2 Rasenmäher ?
Diese Dinge gefallen, sie sprechen an.....

Form, Farbe und nicht zuletzt die Funktion...

Man sieht etwas in den Dingen, das mehr ist als bloß die Sache...

es ist auch ein Blick ins eigene Innerste, die Wünsche und Phantasien...

es ist gut, dass nicht alles möglich ist, sonst hätte man bald mehr Dinge als Platz...
__________________
Schnapsen ist eine Metapher auf das Leben....

Geändert von debonoo (23.02.2019 um 11:23 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 11:58   #15
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.287
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Werkzeug

Zitat:
Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
Ich verwende nie wieder Biokettenöl. Nach 2 Jahren Nichtbenutzung der Kettensäge war das Bioöl im Tank verharzt.
War bei mir auch so. Die Reinigung war nicht lustig.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de