HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Konzert Ereignisse

Konzert Ereignisse Termine, Tipps und Berichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2019, 11:20   #46
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.074
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

https://www.youtube.com/watch?v=IF6q6XKKrik
https://www.youtube.com/watch?v=-gNnrMZL6Uw

do issa
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (15.08.2019 um 11:26 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 11:23   #47
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.664
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Auch Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Zitat:
Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen

ha! Dr. Nerve! "out to bomb fresh kings" lief seinerzeit bei mir, bis das Vinyl buchstäblich durchgescheuert war.

https://www.youtube.com/watch?v=0sPt9ClNIzA

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 11:25   #48
KlingDing
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen





YEPPA...und gleich mit dem signature-lick...huddeldidu paff


Hier spielt der junge Herr Schmitz mit der Idee etwas rum. Das Video ist so alt, da gabs wohl noch keinen linken Kanal.

https://www.youtube.com/watch?v=VDoIyGIRmtg


hier in "beide Kanäle"
https://www.youtube.com/watch?v=G7cLsN6WH98

Geändert von KlingDing (15.08.2019 um 11:30 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 11:29   #49
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.664
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

also zusammenfassend kann man sagen: gscheite Musi hören, dann hat sich das mit dem Playback erledigt.

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 11:34   #50
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.074
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

um zu pop /rock zurückzukehren

https://www.youtube.com/watch?v=ctzpnaLlGOs

ich bin damals ins konzert gekommen, weil einer der mitfahrer ausgefallen war. hab die truppe nicht gekannt.
teenager damals, zustand säuremäßig, lade bei fuß, werd ich mein leben nicht vergessen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 11:38   #51
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.074
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

@reno

__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 18:23   #52
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.277
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Auch Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
ha! Dr. Nerve! "out to bomb fresh kings" lief seinerzeit bei mir, bis das Vinyl buchstäblich durchgescheuert war.

https://www.youtube.com/watch?v=0sPt9ClNIzA

lg
reno
Das ist auch nicht übel ....

https://www.youtube.com/watch?v=kFIbreLUbCw
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 07:59   #53
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.961
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Es geht schon wieder in die falsche Richtung und wird zur musikalischen Diskussion.

Bitte Thread-Titel berücksichtigen!
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:46   #54
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 716
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Idee AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Hier eine ''Girlie-Stimme'' aus Kanada, fast echt und plastikfrei ...

https://www.youtube.com/watch?v=YzjZXKzGxTU
Diana Panton - Tu sais je vais t´aimer (CA 2013)
https://www.discogs.com/artist/3849001-Diana-Panton

https://www.youtube.com/watch?v=KjSzJSn_uX8
Diana Panton - Solstice / Equinox (CA 2017)
https://en.wikipedia.org/wiki/Diana_Panton

Revival Swing aus Holland (auch mit Schul-Mädchen-Stimme, scheint seit einigen Jahren ein Trend zu sein - wo sind die ''echten Stimmen'' geblieben) ...

https://www.youtube.com/watch?v=qV8CV475WHw
Caroline Esmeralda van der Leeuw - Mistaken Identity @ Live Sziget 2012

https://www.youtube.com/watch?v=THonh4bJNn4
Caro Emerald Montreux Jazz Festival 2015
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353

Geändert von Wolke7.1 (16.08.2019 um 13:08 Uhr).
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 14:55   #55
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 716
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Idee AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Indie-Popper aus Amerika - ''Diving Women'' ist sehr hörenswert ...

https://www.youtube.com/watch?v=Lr6MQ8lwOE0
https://www.youtube.com/watch?v=xFKH42R8wak
Japanese Breakfast - Full Performance (Live on KEXP)(University of Washington 2018
http://www.japanesebreakfast.rocks/tour
https://en.wikipedia.org/wiki/Japanese_Breakfast
Zitat:
Japanese Breakfast is the solo musical project of musician Michelle Zauner. Under the alias, Zauner has released two studio albums: Psychopomp (2016) and Soft Sounds from Another Planet (2017)
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353

Geändert von Wolke7.1 (16.08.2019 um 15:09 Uhr).
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 21:51   #56
elseklang
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2018
Ort: D 32257 Bünde
Beiträge: 34
elseklang befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Tja, die Zeiten als Jonny Cash mit max 4 Akkorden ein Lied in die Hitparaden spielte sind leider vorbei. Heute erwartet der "Fan" Perfektionismus, bei Eintrittspreisen auch schon mal >180€. Und da beißt sich die Katze vielleicht in den Schwanz: Perfektionismus plus ehrliche Musik? Wie kann z.B. Joe Bonnamassa 2 1/2 Std ohne eine falsche Note spielen? Es sei denn ....
Ich habe einige Gitarren-Workshops mit auch namhaften Gitarristen mitgemacht. Alle Protagonisten sind eher mit einem kleinen Publikum glücklich, je größer die Zuhörerschaft desto einfacher die Songs, desto mehr wird halt mehr playbacked. Ein kleines Publikum "verzeiht" bei schierigen Stücken einen kleinen Fehler und bindet sich mit dem Musikern eher ein, es ist na ja intimer. Darum suchen wir seit ein paar Jahren nur noch kleine Events, Dominique Miller in Herford z.B.

Oder man hört sich die Großen an, wenn sie gereift sind und von 11 zusätzlichen Profimusikern unterstützt werden. Rolling Stones gemächlich und locker, hier "bridge to Bremen".
elseklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 22:09   #57
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 988
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Zitat:
Zitat von elseklang Beitrag anzeigen
... Wie kann z.B. Joe Bonnamassa 2 1/2 Std ohne eine falsche Note spielen? Es sei denn ...
Bei manchen Darbietungen müste es dann heissen, Künstler "X" singt Vivaldi, nein, wie Waldi https://i.ytimg.com/vi/Hn8voR97Cio/maxresdefault.jpg


Es gibt Bühnen-Ausnahmetalente, die machen aber seltener große Tournees, Beispiel Tori Amos, die "schmeisst" auch "aus dem Kopf" 2,5 Stunden live und spielt vor 500 Leuten, als wären es 5. Und wenn ein Fehler passiert, dann ist es halt so, wenigstens kommt keine Langeweile auf.
respice finem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 22:54   #58
HearTheTruth
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von HearTheTruth
 
Registriert seit: 26.05.2007
Beiträge: 1.072
HearTheTruth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Hallo

Ich bin der festen Überzeugung das Joe Bonnamassa ohne jedwedes
Playback Live Auftritt. Jetzt anzufangen jeden Musiker in die
Playbackecke zu drücken nur weil man Argumente für die Thread Überschrift sucht,
finde ich sehr unfair. Gerade Joe Bonnamassa ist ein Ausnahmegittarist
wie es ihn nicht allzuoft gibt. Außerdem ist er überhaupt kein
Popmusiker, völlig falsche Zuordnung.Hauptsächlich spielt er Bluesrock und ist
gleichzeitig einer meiner Alltime Guitarrists

LG
Rolf
HearTheTruth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2019, 08:48   #59
Observer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 1.128
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

War Popmusic je ehrlich? Und nur weil Playback gesungen wird ist sie deshalb gleich unehrlich? Wo doch die meisten Konzertbesucher wissen, auf was sie sich einlassen?

Bei mir hier im Norden ist jedes Jahr das Rockevent "Wacken" . Viele halten das für die wahre ehrliche Musik, naja....

Ehrlich ist life vorgetragenen Musik für mich immer dann, wenn die Erwartungen der meisten Zuhörer erfüllt werden.
Ich habe gerade eine alte Aufzeichnung eines Livekonzertes von Marvin Gaye gesehen (ARTE). Das z.B. schien mir sehr ehrlich.
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2019, 09:04   #60
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.277
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pop-Musik ist kaum noch ehrlich

Zitat:
Zitat von Observer Beitrag anzeigen

Bei mir hier im Norden ist jedes Jahr das Rockevent "Wacken" Viele halten das für die wahre ehrliche Musik, naja....
Schlager und Metal haben schon einiges Gemeinsam ...

Hauptsache dröhnt .... nach dem Genuss von psychoaktiven Substanzen.
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?

Geändert von Mrwarpi o (17.08.2019 um 09:10 Uhr).
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de