HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Audiophiles Hören, Hörpsychologie

Audiophiles Hören, Hörpsychologie Persönliche Hörgewohnheiten und Hörsituationen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2020, 18:25   #196
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 5.077
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
...

Mir tut es leid, daß Holger gegangen ist. Er war mit ein Grund, warum ich mich hier wieder angemeldet habe. Und das Forum verliert mit ihm einen intelligenten und hochgebildeten Menschen, der auch jenseits von HiFi ganz außerordentliche Beiträge abgeliefert hat.
...

Ich wäre mit Holger schon irgendwie "klargekommen", was nicht heißt "einig geworden": Dazu gab es in der Sache und in der grundsätzlichen Herangehensweise zu große Unterschiede.

Wenn man diese Unterschiede kennt - und mit der Zeit auch weiß, wo sie unüberwindbar sind - muss man sich bei bestimmten Themen irgendwann "aus dem Weg gehen", was auch Respekt und Toleranz bedeuten kann.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 18:28   #197
Franz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Franz
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 262
Franz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Wie gesagt, hat er reagiert, manchmal auch durchaus überrreagiert. Er gehört nicht zu denen, die auch die andere Wange hinhalten, wenn sie geschlagen werden. Aber lassen wir das, das bringt keinen weiter.


@ Oliver,


ja, Zustimmung.



Gruß
Franz
Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 18:36   #198
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 5.077
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen

Wie wahr. Das hab ich so ähnlich auch schon hier mal gelesen:

<1. Zitat eines Herstellers>

Oder auch hier:

<2. Zitat des Herstellers>


Auch das hier finde ich richtig und wichtig:

<3. Zitat des Herstellers>


@Franz (anderes Thema)

Ich persönlich würde es gut finden, wenn das Zitieren u.a. aus Herstellerkatalogen, Pressemitteilungen, Werbemateral und vergleichbaren Quellen zumindest als solches kenntlich gemacht würde.

Dazu ein Satz aus dem "Banner" dieses Forums (rechts oben):


Zitat:
Zitat von https://www.hififorum.at/index.php
...
Werbesprüche Zeitschriften Jubeltests althergebrachte 'HiFi-Weisheiten' und nicht logisch erscheinende Behauptungen werden hier kritisch hinterfragt.
...
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Geändert von dipol-audio (07.02.2020 um 18:44 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 18:42   #199
Franz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Franz
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 262
Franz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Oliver,


ja, du hast Recht. Normalerweise setze ich da auch einen link, hab das in den Fällen leider unterlassen. Die Sätze dazu finden sich alle hier: https://www.silbersand.de/verstehen.html


Gruß
Franz
Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 18:48   #200
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 15.158
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Vielleicht kann ich etwas zur Ablenkung beitragen …
@ Franz, Du hast neulich ein Bild von Deinem Hörraum gepostet (Thread ist geschlossen), wo die neue FM5 zu sehen ist. Weiters bekundest Du Kaufabsicht. Mich überrascht das insofern weil Du ja von der Delphi so uneingeschränkt begeistert bist/warst (?). Du hast nach eigenen Angaben nichts vermisst - auch im Tiefton nicht - lautstärkeseitig erst recht nicht da bekennender ''Leisehörer'' - woher nun der Sinneswandel doch wieder einem ''großen'' Lautsprecher den Vorzug zu geben ? ….

LG, dB
__________________
Wer nichts weiss, muss alles glauben. ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 19:01   #201
Franz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Franz
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 262
Franz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

dB,


das ist nur dadurch zu erklären, daß ich bereit bin für ein etwas mehr an Souveränität und Selbstverständlichkeit der Wiedergabe fast das Doppelte zu zahlen. Das ist schon ein wenig verrückt, ich weiß das. Aber wenn man wie ich das bißchen mehr eben erlebt hat im direkten Vergleich, dann kann man in`s Grübeln kommen. Man kann auch ganz einfach sagen: Ich hab da Blut geleckt. Die wenigsten würden da tauschen wollen, weil: wer will schon das doppelte zahlen, wenn er schon was sehr Gutes da stehen hat. Ich bin da schon ein wenig verrückt. Diejenigen, die meine Anlage kennen und beides schon mal gehört haben, können aber wenigstens verstehen, warum ich das mache, wenngleich sie das wohl nicht nachmachen würden.
Mein Problem ist: Man darf mir nicht das Bessere aufzeigen. Manchmal ist es besser - und finanziell gesünder - wenn man den Unterschied nicht kennenlernt. Und der war in dem Fall zwar nicht so groß, aber dennoch vorhanden zugunsten der FM 5. Die Sensortechnologie ist noch ausgereifter, die Weichentypologie noch eine andere - sie stammt aus der großen FM 701 - und die Verstärkerelektronik nochmals etwas verbessert. In Summe also ein neuer Lautsprecher. Für mich definiert er meine Maßstäbe neu.Aber wie gesagt, dazu bedarf es schon einer gewissen Verrücktheit, nach 3 Jahren nochmal von einem guten Lautsprecher zu wechseln auf einen, der noch etwas in manchen Bereichen draufsetzt. Braucht nicht jeder, bin halt so.


Gruß
Franz
Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 19:10   #202
Blechgitarre
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 717
Blechgitarre befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
dB,


das ist nur dadurch zu erklären, daß ich bereit bin für ein etwas mehr an Souveränität und Selbstverständlichkeit der Wiedergabe fast das Doppelte zu zahlen. Das ist schon ein wenig verrückt, ich weiß das.



Das Gefühl kenne ich gut. wenn ich vernünftigerweise das 2.Beste gekauft habe, und dann nagt der Zweifel, ob ich nicht doch das Beste hätte nehmen sollen.


Mich beruhigt dann die Überzeugung, dass ich im direkten Vergleich den Unterschied zwar höre, aber zuhause wenn ich nur ein Teil habe blind wahrscheinlich nicht sicher sagen kann welches.
Blechgitarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 19:24   #203
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 40.786
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Franz, wir leben alle nur einmal, ich habe volles Verständnis dafür und mache es immer wieder genau so.

Nimmt man die "Vernunftvariante", ist man nie wirklich zufrieden damit.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 19:46   #204
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 15.158
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Ja, das kann ich auf ganzer Linie nachvollziehen … wenn ich daran denke was ich an € in mein aktuelles DIY-Projekt versenkt habe - ohne Umtausch- und Rückgaberecht ….

LG, dB
__________________
Wer nichts weiss, muss alles glauben. ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 19:46   #205
Franz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Franz
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 262
Franz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

David, ich hab auch nicht das geringste Problem mit meiner Entscheidung. Ich prüfe etwas, dann bilde ich mir ein Urteil. Und wenn ich mir das ohne Schmerzen leisten will und kann, dann tue ich das einfach. Zum Glück hab ich eine sehr liebevolle und verständisvolle Frau, die mir mein Hobby gönnt und weiß, wie sehr ich darin aufgehe. Sie selbst interessiert das kaum, sie wäre mit viel weniger schon zufrieden.


Gruß
Franz
Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 19:49   #206
Franz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Franz
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 262
Franz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Ja, das kann ich auf ganzer Linie nachvollziehen … wenn ich daran denke was ich an € in mein aktuelles DIY-Projekt versenkt habe - ohne Umtausch- und Rückgaberecht ….

LG, dB

Ja, du hast da ja auch richtig geklotzt und nicht gekleckert. Ich könnte das als Techniklaie gar nicht, umso mehr bewundere ich wirklich Leute mit einerseits handwerklichen und andererseits technischen Verständnis, die so ein Projekt erdenken und dann auch in die Tat umsetzen können. Schon allein die Schreinerarbeit am Gehäuse ist eine Herausforderung.


Gruß
Franz
Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 22:20   #207
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 8.901
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Also gerade hier im Forum sollte man doch für sowas "verrücktes" Verständnis erwarten können.

Zieht sich ja bei einigen quer durch. Von PC, über Autos, Messer oder Taschenlampen, Werkzeug zu .... und natürlich auch Hifi.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2020, 08:50   #208
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 40.786
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Das ist ja seit jeher das Problem, wenn Jemand in einem HiFi-Forum Kauf-Beratung sucht. Es fehlen so gut wie immer ganz wichtige Informationen, so wie eben auch, ob nur eine "Vernunft-Lösung" gesucht wird oder ob auch Wert gelegt wird auf (Sammelbegriff!) "Luxus". Selbst ein relativ hohes vorgegebenes Budget ist da noch viel zu wenig, weil Luxus sehr unterschiedlich definiert wird.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2020, 11:26   #209
Franz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Franz
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 262
Franz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wo seht Ihr Klangunterschiede ?

Ich werde privat auch oft um Rat gefragt, viele lesen in Foren auch mit ohne sich aktiv beteiligen zu wollen. Ich frage sie dann immer, wenn es um Geräteanschaffung, insbesondere Lautsprecher geht, wie sie selbst gerne hören möchten, was ihnen dabei wichtig ist, worauf sie eventuell verzichten könnten und worauf keinesfalls. Und was das Ganze dann maximal kosten darf. Denn das budget dafür beschränkt automatisch auch die erreichbare Qualität. Für mich ist das ganz eindeutig so. Und ja, unser Hobby ist Luxus pur. Ich hätte es mir als Student nie vorstellen können, daß es für mich selbst solch "verrückte" Ausmaße annehmen könnte. Die ganz große Mehrheit der Musikhörenden tickt ganz anders und braucht auch ganz andere Lösungen, als wir "Verrückte" es für uns meinen haben zu müssen.


Gruß
Franz
Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de