HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2019, 20:26   #1561
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.520
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Am besten in Bln. Kreuzberg

/SOT: und ich dachte, mein T1 wäre teuer... Übrigens, den T1 bekam ich ohne Umkarton, da konnte Hinz & Kunz sehen, was drin ist (Speditionsaufkleber direkt auf bebilderter Originalverpackung), trotzdem alles heil und vollständig angekommen.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2019, 21:20   #1562
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.260
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Macht bei uns die Post auch so. Dazu habe ich sogar einen "Freibrief" ausstellen müssen. Ich muss schon froh sein, wenn zumindest angeläutet wird. Bin ich da (ohnehin meist), schaue ich beim Fenster raus, bedanke mich und das war's.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 17:50   #1563
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.520
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Gerade drüber gestolpert, zum Thema Risiken von Amazon Marketplace:
https://hifi.de/news/plattenlabel-vo...lplatten-20510
Mein "educated guess", die Plattensammler werden sich jetzt erst recht drauf werfen, denn so etwas hat das Zeug zur Rarität ("Streisand-Effekt")
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 20:57   #1564
Observer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 1.223
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Gefälschtes Vinyl konnte ich schon vor dreißig Jahren zu Hauf kaufen in den Damals gängigen Plattenläden. Da ist man nie absolut vor gefeit. Und bei CDs, DVDs und Blu Rays sollte man auch besser genau hinsehen.
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 23:35   #1565
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.520
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Ja, kenne ich auch. Allerdings war spätestens die miese Bedruckung der CD-Labels ein Warnsignal, bei der heute zugänglichen Drucktechnik wird das "genauer hinschauen" schwieriger, auch Hologramme kriegen die Gauner nachgemacht. Kenne ich, leider, auch mit Medikamenten, das ahnt manche Apotheke nicht, bis es dann "zentral" auffliegt (oder auch nicht).
In dem konkreten Fall oben - das Zeug zur Rarität hat das, weil das Platten sind, die so nie ediert wurden, und nicht "einfache" Fälschungen.

Geändert von respice finem (08.11.2019 um 00:40 Uhr).
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 09:52   #1566
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 15.871
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zu #1564 und 1565

Genau so isses.

Das Zeug wird zu Hauf auf den einschlägigen Flohmärkten vertrieben. Der Unterschied zu früher ist, dass die Fälschungen heute so gut gemacht sind, dass man sie zumindest als Laie praktisch nicht vom Original unterscheiden kann.

So vor 15, 20 Jahren noch bekam man CDs und auch DVDs, da konnte man genau erkennen, dass die zu Hause am Computer gemacht waren. Sowas gibt es schon lange nicht mehr.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de