HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Personal Computer, Periferie und Zubehör

Personal Computer, Periferie und Zubehör Gehört einfach dazu, denn ohne geht heute fast nichts mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2019, 21:13   #31
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 16.110
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Alle anderen Heimrouter können mich mal .....
Ich will auch nichts anderes mehr. Ist einfach das Beste. Dabei ist die Hardware gar nicht mal so entscheidend, denn da bietet auch die FritzBox nichts exklusives. Aber die Software ist einfach Klasse. Da gibt es keine Probleme. Das Ding funktioniert wie es soll und ist einfach zu konfigurieren, praktisch perfekt.

Zitat:
Bin leider darauf angewiesen, weil vom Provider.
Da gibt es sicher eine Lösung, einfach mal informieren. Ich denke nicht, dass Dein Provider eine Internetverbindung anbietet, die man mit einer FritzBox nicht nutzen kann.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:15   #32
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.457
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Den Malwarebytes ADW Cleaner verwende ich auch regelmäßig - ich bleibe trotzdem skeptisch ….
Den Linux Rechner kannst Dir sparen. Lt. EU Richtlinie werden Linux Rechner für die neue sicherheits Banking App nicht berücksichtigt. Habe ich erst heute gelesen. ….

Linux - Rechner brauchen so einen Kram nicht ...
Hier reicht für das Banking ein normaler Browser nebst Chip - Tan.
Natürlich ist Sicherheit immer relativ.
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:18   #33
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.884
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Die paar Watt bringen mich nicht an den Bettelstab. Es ist auch mein Notebook nachts nur im Sleepmodus. Updates finden bei mir prinzipiell über Nacht statt - automatisch. Schon das ist es mir Wert. Wer seinen Router aus Umweltschutzgründen über Nacht abschaltet und dafür tagsüber fleißig Streamingdienste nutzt sollte mal darüber nachdenken. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:18   #34
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Man kann sich auch mit Linux was einfangen, aber nach dem, der es geschafft hat, wird noch gefahndet
Zum Thema Provider-Router: Ich habe das Vodafone-Gelump (extra mit ohne WLAN, da auf Arbeit verboten und zu Hause sinnlos), trenne am WE einmal per Zeitschaltuhr 5 Min. vom Netz, weil ich festgestellt habe, daß sich der Kram sonst irgendwann "aufhängt". Sonst läuft's wie alles Andere auch, sofern man keine "Spezialfunktionen" nutzen will.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:24   #35
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.457
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
Man kann sich auch mit Linux was einfangen, aber nach dem, der es geschafft hat, wird noch gefahndet
Am schnellsten Hacken lässt sich MacOS . Hab ich neulich noch gelesen ....

PS : Ein Hochsicherheits - Linux ist schon eine harte Nuss .

https://www.security-insider.de/hoch...lick-a-706567/
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:41   #36
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.457
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
Ich will auch nichts anderes mehr. Ist einfach das Beste. Dabei ist die Hardware gar nicht mal so entscheidend, denn da bietet auch die FritzBox nichts exklusives. Aber die Software ist einfach Klasse. Da gibt es keine Probleme. Das Ding funktioniert wie es soll und ist einfach zu konfigurieren, praktisch perfekt.


Da gibt es sicher eine Lösung, einfach mal informieren. Ich denke nicht, dass Dein Provider eine Internetverbindung anbietet, die man mit einer FritzBox nicht nutzen kann.

Gruß

RD
Evtl. gibt es in AT noch Routerzwang ....
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:45   #37
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

SE Linux, da ist man nicht vor, sondern mit der NSA sicher


Thema Routerzwang, ich schaue mal...
Es scheint so zu sein, daß Österreich noch nicht so weit ist in dieser Beziehung
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:49   #38
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.457
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
SE Linux, da ist man nicht vor, sondern mit der NSA sicher

Wenn die NSA da drin wäre , wäre das sehr schnell bekannt . Quell offen ...
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:51   #39
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 16.110
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen
Evtl. gibt es in AT noch Routerzwang ....
Mag sein...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:51   #40
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

#38: Quelloffen heisst noch nicht, daß die Quelle... Das war diesmal nämlich, ausnahmsweise, kein Scherz: https://www.nsa.gov/what-we-do/research/selinux/


Last but not least, hat Windows nun auch ein Linux Subsystem, embrace, extend...
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 21:53   #41
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.457
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
#38: Quelloffen heisst noch nicht, daß die Quelle... Das war diesmal nämlich, ausnahmsweise, kein Scherz: https://www.nsa.gov/what-we-do/research/selinux/
Schon klar ....
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 23:11   #42
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.884
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Probleme ? Welche Probleme ? Das Internet flutscht besser denn je. Evtl. hat ja die Neuinstallation von Win10 und div. Feineinstellungen und Säuberungen doch etwas gebracht ? Alles was ich nicht brauche flog raus oder habe ich abgeschaltet, das Powermanagement von Ausbalanciert auf volle Power getunt - und gut ist's. Mein altes Notebook führt sich auf wie ein junges ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 23:25   #43
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Auf die Dauer hilft nur Power
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 09:03   #44
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.632
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Probleme ? Welche Probleme ? Das Internet flutscht besser denn je. Evtl. hat ja die Neuinstallation von Win10 und div. Feineinstellungen und Säuberungen doch etwas gebracht ? Alles was ich nicht brauche flog raus oder habe ich abgeschaltet, das Powermanagement von Ausbalanciert auf volle Power getunt - und gut ist's. Mein altes Notebook führt sich auf wie ein junges ….

LG, dB
Na sowas!
Und ich werde immer belächelt, wenn ich bei meinen PCs von "Pflege" rede, denn da mache ich so etwas laufend und warte nicht bis zum "Kollaps". Auch habe ich immer von jedem PC eine saubere Installation als Spiegel-Abbild. Gehört mit zur Pflege. Klar muss man das alles nicht machen, aber dann kommt halt mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit irgendwann einmal ein dickes Ende und man muss von Vorne beginnen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 09:53   #45
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 8.606
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme mit dem Internet

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
....
Und ich werde immer belächelt, wenn ich bei meinen PCs von "Pflege" rede, denn da mache ich so etwas laufend und warte nicht bis zum "Kollaps". Auch habe ich immer von jedem PC eine saubere Installation als Spiegel-Abbild. Gehört mit zur Pflege. Klar muss man das alles nicht machen, aber dann kommt halt mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit irgendwann einmal ein dickes Ende und man muss von Vorne beginnen.
Ich wäge es einfach ab.
Investiere ich im laufenden Betriebe einige Stunden für "Pflege" und habe dann bei einem etwaigen Crash das Zeug wieder schnell am laufen, oder mache ich nichts und brauche dafür beim etwaigen Crash etwas länger.

Mein letztes Notebook lief ~10 Jahre und da hat sich 2x eine HDD verabschiedet.

Daten Backup gab/gibt es sowie immer.
Hat mich also in 10 Jahren ~4h "gekostet" bis das wieder lief.

Wenns ein Hobby ist PC Pflege zu betreiben sieht es natürlich anders aus.

mfg
schauki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de