HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Allgemeines rund um HiFi

Allgemeines rund um HiFi Dies und das hochwertigen Audiowiedergabe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2018, 11:11   #16
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 16.090
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

Schon mal drüber nachgedacht, dass dieser Spruch nicht nur in die eine Richtung gilt?!?

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 12:39   #17
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.400
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

männer und hähne

beide versuchen durch erklimmen des größten misthaufens und lautes krähen hervorzustechen, das ist das testosteron. der schlaue hahn tarnt sich und scharrrrt unten mit den hühnern.
die hühner erkennen ihn, weil er mit ihnen über den gockel grinst
nix verbindet mehr, als das gemeinsame lachen.

so bleiben dem gockel nur die dümmsten hühner.
ich find das gerecht.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 13:00   #18
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 16.090
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

So lange die Hühner das mögen...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 13:25   #19
waka1913
?
 
Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 921
waka1913 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

Anscheinend meinst Du, dass Dein "hervorragendes" Sexualleben hier jemanden interessiert!

Wie longueval schon schrieb: Wer am lautesten kräht, ...

Pluster Dich mal nicht so auf!
__________________
LG waka1913
waka1913 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 13:37   #20
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 16.090
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

Bleibt mal locker, Du musst das ja weder lesen noch kommentieren. So einfach ist das.

Und ich denke nicht, dass Du mein Sexualleben kennst.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 13:48   #21
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.883
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Frauen und Hifi

Zitat:
Ich habe keine Frau … warum ...
… wundert mich das jetzt nicht

Frauen und HiFi - ja, das ist so 'ne Sache - vor allem in Beziehungen in denen sich Frauen vernachlässigt fühlen - und seien es nur Banalitäten. Frauen haben ein besonderes Gespür wenn es darum geht das Ego ihrer anderen Hälfte empfindlich zu stutzen. Dann wird z.B. beim Thema HiFi massiv geblockt (der WAF ist nur die halbe Geschichte - glaubt es mir). Wer die richtige Antenne hat kann auch LS im Ausmaß von Telefonzellen ins Wohnzimmer stellen - vorherige, taktisch kluge ''Verhandlungen'' vorausgesetzt. Meine leider viel zu früh verstorbene Frau lernte mich als HiFi- und Musikfreak kennen. Ein Spruch von ihr lautete: ''Mit HiFi und Musik ist er verheiratet - ich bin seine Geliebte ...''. Sie war immer meine Nummer Eins - darum klappte es auch mit HiFi. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 14:16   #22
Axel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Frauen und Hifi

Gelöscht vom Ersteller.


Geändert von Axel (14.06.2018 um 14:56 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 14:40   #23
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.400
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

nach meinem geschmack wird das jetzt zu persönlich, der rudi wollte halt einen nassforschen spruch loswerden, kein grund auf ihn einzuhacken.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 17:10   #24
Blechgitarre
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 523
Blechgitarre befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
So ist es. Ich hatte ab und zu auch Frauen als Interessenten und Kunden. Es ging ihnen nur um das wirklich Wichtige und nicht um technischen Schnickschnack oder gar um eine Anlage zum "lieb haben".

Frauen sind einfach vernünftiger als Männer und sehr oft auch gescheiter. Männer bleiben immer große Buben, die nie ganz aus der Pubertät raus kommen.
JA wenn eine Du eine Frau überzeugt hat, dass Amps über 500 Euro nicht mehr besser klingen wird keine Frau einen teureren kaufen wollen.
Männer schon
Frauen fehlt die sinnbefreite Liebe zur Technik
Blechgitarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 17:40   #25
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.400
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

ich hab mal eine junge frau beraten, weil sie sich ein homestudio einrichten wollte. sie ist gitarristin und sängerin in einer band.
selten war sowas so easygoing, ihr vater ist sehr wohlhabend und hat alles bezahlt. sie hatte sich vorher eingelesen und wohl auch herumgefragt. ich glaub da war wirklich nix dabei mit einer spur overkill. so mag ich das, hat mich wirklich begeistert und ich glaub, sie ist auch jetzt nach jahren noch mit dem zeug zufrieden. soviel ich weiß hat sie nur das programm und das interface mal upgegradet, ein normaler vorgang, da findet eine rasende entwicklung statt.
abhörseitig waren das nearfielder mit kleinem sub, der sub passte genau auf die besetzung, also kein grundler.
alles solide ware. die beratung vorher war von einem verkaufsprofi, der hätte ihr weiß der teufel was eingeredet.
ihre grundeinstellung war, "nix, was mir die wohnung zumüllt"

es wurden dann adam s2x und ein kleiner adam studio sub, wenn ich mich recht erinnere.

sie hat sich dann in eine ecke eines raumes das zeug aufgestellt und sich auch akustisch beraten lassen.

nachteil des ganzen
sie borgt sich bei mir immer wieder mikros aus, seufz ...
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (14.06.2018 um 19:23 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 18:10   #26
Clara
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2015
Beiträge: 285
Clara befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

Zitat:
Zitat von Blechgitarre Beitrag anzeigen
Frauen fehlt die sinnbefreite Liebe zur Technik
da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln
Clara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 18:30   #27
Söckle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Söckle
 
Registriert seit: 22.09.2017
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 842
Söckle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

....in modernen, aufgeklärten Gesellschaften werden die klischeehaften Rollen immer unwichtiger. Auch wenn ca.12 % der deutschen nach eigenem Bekunden die Zeit zurückdrehen möchten zum Fraunbild der 50ger, es wird Ihnen nicht gelingen........ ups, schon wieder Politik. Kommt nicht wieder vor.....

.....zurück zum Thema, die Frauen gibt es nicht. Man(n) muss schon individuell differenzieren. Es gibt übrigens eine Hifi- Firma, die von einer Frau geleitet wird, EAT......
__________________
Gruß
Söckle
Söckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 18:33   #28
Söckle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Söckle
 
Registriert seit: 22.09.2017
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 842
Söckle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Frauen und Hifi

P.S.: Mir fällt noch Manger ein, da hat die Tochter das Ruder übernommen. Gibt bestimmt noch weitere.....
__________________
Gruß
Söckle
Söckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 18:36   #29
Axel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Frauen und Hifi

Zitat:
....in modernen, aufgeklärten Gesellschaften werden die klischeehaften Rollen immer unwichtiger. Auch wenn ca.12 % der deutschen nach eigenem Bekunden die Zeit zurückdrehen möchten zum Fraunbild der 50ger, es wird Ihnen nicht gelinen........ ups, schon wieder Politik. Kommt nicht wieder vor.....
Absoluter Quatsch!

Ich war meiner Zeit schon immer weit voraus, wer will schon zurück in die 50er-Jahre?
Ich war schon immer für UNISEX-Toiletten

und seit geraumer Zeit suche ich einen Lebensgefährten mit Geld! - Möchte mich finanziell mal so richtig verwöhnen lassen.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 18:40   #30
Axel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Frauen und Hifi

Zitat:
Mir fällt noch Manger ein, da hat die Tochter das Ruder übernommen. Gibt bestimmt noch weitere.....
Das bot sich an, hätte de Baba eine Näherei gehabt, oder ne Putzkolonne angeführt, hätte sie auch das gemacht.

Manger hat keinen Sohn. Sie hat schon aus Eigennutz das familieneigene Unternehmen fortgeführt.

Frauen und Hifi geht selstenst zusammen. Frauen und Design, das ja oder Frauen und Geld, das sicher auch.

Und wenn sie gut aussehen, findet sich immer was mit Geld.

Geändert von Axel (14.06.2018 um 19:33 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de