HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Personal Computer, Periferie und Zubehör

Personal Computer, Periferie und Zubehör Gehört einfach dazu, denn ohne geht heute fast nichts mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2019, 07:52   #1621
Observer
experienced user
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 1.311
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Was heißt Befürchtung? Letztendlich wurde es vor vielen, vielen Jahren von Bill Gates so angekündigt, dass Windows und MS Office zukünftig ein Cloudsystem sein sollen. MS schleicht sich langsam, aber sicher, in die Richtung. Wird dabei begleitet von Adobe und andere bekannte SW-Häusern. Ist ja an sich legitim, um sich so etwas gegen die unendlich vielen Raubkopierern zu schützen und um den Kunden besser zu binden. Vorraussetzung natürlich ein schnelles und stabiles Internet. Ähnlich wie ein stabiles Stromnetz sollte das ja mittlerweile Standard sein. Ja, ist es nicht. Nicht mal im Heimatland der großen SW-Häuser. Deshalb gibt es immer auch Hintertüren wie versteckte Offline-Konten.

Diese Online-Konto-Geschichte finde ich persönlich auch problematisch, ist aber bei iOS und Android nicht anders. Wer damit nicht klar kommt, kann immer noch diverse Linuxdistributionen mit Open-SW nutzen. Oder ältere Windowssysteme, die per Tor-Zugang nach Außen einigermaßen abgegrenzt sind.

Ich würde ja gerne auch diverse Linux-Systeme testen und nutzen, allein mir fehlt die Zeit. Ich muss mich mit MS-Systemen beruflich rumschlagen. Und auch Android-Systemen. Das reicht einstweilen. Wenn ich mich eines Tages davon befreien kann, versuche ich gerne auch meine Onlinebankgeschäfte, meine Onlinekäufe und -Verkäufe, meine Kommunikation und Information ect mit Linux zu meistern. Vielleicht gibt es dann aber auch ganz andere Betriebssysteme, mit denen ich mein Onlineleben fristen muss. Schaun wir mal, dan werden wir sehen.
Denn eines ist sicher: wir kommen als Bürger, der am öffentlichen Leben teilhaben will nicht ohne Internet aus.
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2019, 07:56   #1622
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 13.308
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Aufregung über das Unveränderliche.?!

wozu..?!

__________________
Leben = Energie

alles andere = Kausalität...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2019, 08:10   #1623
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Befürchtung, weil es Bereiche gibt, die nicht in die "Klaut" dürfen.
Außerdem frage ich mich, wie ich es vermeide, daß bei einem MS-Konto meine teils recht unterschiedlichen Konfigurationen "gleichgeschaltet" werden, weil MS wieder meint, ich wäre zu doof (mit Druckertreibern passiert das ja auch ohne).

Ob es "das Unveränderliche" bleibt, muß man sehen, das war früher die Hardwarebindung, aber nachdem es vom BGH eine "Klatsche" gab, hörte diese auf (in DE).
Für mich machen sie das nach dem Motto "jeder soll nach meiner Facon selig werden", so wie schon bei dem "alternativlosen" Kachel-Interface.
In der Summe bin ich ein immer weniger zufriedener Nutzer, um nicht zu sagen (beruflich) Zwangsnutzer.

respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 15:28   #1624
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Kleiner Nachtrag: Update hat am Laptop den LTE-Slot deinstalliert, die Suche unterschlägt .doc Dateien, Druckerschächte schon wieder umbenannt / neu einrichten, langsam ist das lächerlich...
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 12:25   #1625
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Lustige Lektüre @Topic (+Office):
https://www.heise.de/ct/artikel/Micr...t-4537883.html
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 10:47   #1626
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Aus aktuellem Anlass eine Frage (durch Googeln nix gefunden): Nach dem (Zwangs)-Update auf Win10-1903 (Build 18362.418) werden Bitlocker-verschlüsselte Laufwerke (außer dem Systemlaufwerk) nicht entsperrt beim Systemstart, sondern erst nach mehreren Minuten "Leerlauf". In diesem Zeitraum ist auch eine manuelle Entsperrung nicht möglich. Hat das noch jemand von Euch beobachtet? Lt. Defender und ADWCleaner sei das System sauber, sfc / scannow findet keine Fehler. Habe vorerst präventiv den zweiten PC vom Netz getrennt, damit er dieses Update nicht holen kann.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 12:06   #1627
Observer
experienced user
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 1.311
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Nun, mit dem Update von 1809 auf 1903 hat sich viel und massiv verändert, gleicht praktisch einer Neuinstallation. Würde mich nicht wundern, dass es da zu Problemen kommt. Da wir in unserer Firma alles mit ESET verschlüsseln, kann ich es aber nicht nachvollziehen. Bei uns läuft es geschmeidig und problemlos. Kompetente Administratoren sollten da aber Lösungen kennen, denn bei Windows 10 führen offenbar immer mehrere Wege zum Ziel.
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 12:43   #1628
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.925
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Danke, als Einmannbetrieb bin ich da "Admin wider Willen" und bei sowas eher ratlos. So lange sich der Käs' noch entsperrt, auch verzögert, kann ich noch damit leben, wenn's nicht schlimmer wird... Es hält aber auf, für eine "Professional" Version naja...
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 17:14   #1629
Metallicahasser98
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Installiert euch einfach Windows 7 Professional oder Windows 8.1 Professional mit Classic Shell, da hat man keinerlei Probleme die Windows 10 so macht. Meiner Erfahrung nach läuft Windows 7 sogar deutlich schneller und stabiler als Windows 10, obwohl ich mein Win7 auf einem AM4-Mainboard mit AMD Ryzen 7-CPU und einer 500 Gigabyte großen SSD installiert habe und meine praktischen Erfahrungen beweisen mir persönlich, dass Microsoft uns mit der Ryzen-Support-Thematik bzgl. Windows 7 definitiv anlügen muss.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 17:16   #1630
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 1.338
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Ich komme mit Win 10 gut klar, weiß garnicht, warum alle Leute immer über Probleme klagen.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 17:32   #1631
Metallicahasser98
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Am Anfang hatte ich noch Windows 10 Professional 1803 als ich meinen PC gekauft hatte und der PC lief einfach langsam, außerdem waren meine Spiele jetzt nicht gerade schnell und als ich mir dann Windows 7 Professional holte, ist mir aufgefallen, dass die Grafikleistung meiner Spiele eben deutlich stärker war und seit dem sehe ich auch keinen Grund mehr, mir Windows 10 draufzumachen. Windows 7 bootet sogar schneller bei mir!


Außerdem habe ich sogar bei kleineren und weniger anspruchsvollen Programmen wie Mozilla Firefox, Mozilla Thunderbird oder sogar sowas wie Steam oder sowas das Gefühl, dass einfach alles unter Windows 7 schneller reagiert und subjektiv fühlt es sich einfach schneller an, sogar kleinere .txt-Dateien öffnen sich irgendwie schneller, jedenfalls habe ich das Gefühl und das beweist ja auf jeden Fall schonmal einiges.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 18:17   #1632
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.750
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Win 7 hat am 1.1.2020 EOL erreicht
Es gibt dann keine Fixes mehr bei Sicherheitslücken
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 18:23   #1633
Metallicahasser98
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Zitat:
Zitat von hubert381 Beitrag anzeigen
Win 7 hat am 1.1.2020 EOL erreicht
Es gibt dann keine Fixes mehr bei Sicherheitslücken

Klick im Internet auf keine Scheiße und lad dir auch keinen Müll runter, da würden dir die Sicherheitsupdates von Windows 10 halt auch nicht wirklich weiterhelfen. Da machts eigentlich nicht wirklich einen Unterschied ob du jetzt 7 oder 10 bis 2025 nutzt. Ich werde Windows 7 auch noch viele Jahre nutzen weil die Updates mich auch immer nerven. Ich bin froh wenn das vorbei ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 18:39   #1634
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.409
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

alles hierorts mehrere rechner auf win 10, keine probleme

mein sohn ist heavy gamer, auch win 10, grafikkarten kriegen schon länger für win 7 kein substantielles update.

nvidia 2080 graka (arschkarte sagt der junior)
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (24.11.2019 um 18:47 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 18:59   #1635
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 1.338
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Microsoft und Windows-Betriebssystem

Bei der Win10 Inatallation (immer selbst neu installieren, niemals die bestehende Installation von Fertig-PCs verwenden) alles was Daten an Microsoft senden möchte, auf nein stellen. Lokales Konto verwenden, kein Microsoft Konto.
Nach der Installation, alle Hintergrundapps ausschalten, alle nicht benötigten Autostarts deaktivieren, alle nicht benötigten Apps deinstallieren. Keine zusätzliche Sicherheitssoftware installieren, nur die von Windows verwenden. Anderen Browser verwenden, z.B. Firefox. dazu noch einen gescheiten Adblocker, z.B. AdblockPlus und das System läuft reibungslos.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de