HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Analoge Tonquellen

Analoge Tonquellen Plattenspieler, FM-Tuner, Kassettenrekorder, Spulentonbandgeräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2008, 22:31   #46
Selfmade-Man
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Selfmade-Man
 
Registriert seit: 11.02.2007
Alter: 50
Beiträge: 730
Selfmade-Man
Standard

Ich will auch so einen Dreher... Revox war schon immer meine Lieblingsmarke weil eben made in Switzerland. Bei Ebay gibt's ab und zu mal einen...

Was wäre denn ein angemessener Preis für das Teil?

Christian
Selfmade-Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 13:52   #47
neukolln
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Christian,

wenn er topp erhalten ist, die Haube nicht zerkratzt oder angebrochen und die Nextel-Beschichtung noch nicht klebt, liegen die Verkaufspreise meist zwischen 300 und 350€. Für Systemwechsel oder -einstellung sollte man aber etwas Erfahrung mitbringen. Wenn er dann läuft, tut er es meistens absolut problemlos, solange die Platte nicht stark verwellt ist - bei großer Beschleunigung denkt der Arm sonst, er sei am Plattenende und hebt ab. Wegen der Baugröße des Arms kann man die Wellen auch nicht mittels Plattenklemme bekämpfen. Aufgrund dieses Mankos habe ich meinen B795 vor 20 Jahren zugunsten eines Thorens TD 126/lll abgegeben - und hatte fortan viel mehr Baustellen als vorher.
Die Revox-Plattenspieler wurden übrigens oft von betuchten "Sonntagshörern" gekauft und sind deshalb sehr oft gut erhalten.

Gruß Arnold
  Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 15:30   #48
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Zitat:
Zitat von neukolln Beitrag anzeigen
Aufgrund dieses Mankos habe ich meinen B795 vor 20 Jahren zugunsten eines Thorens TD 126/lll abgegeben - und hatte fortan viel mehr Baustellen als vorher.
Baustellen ...
Zitat:
Die Revox-Plattenspieler wurden übrigens oft von betuchten "Sonntagshörern" gekauft und sind deshalb sehr oft gut erhalten.
Gruß Arnold
betucht wäre ich damals gerne gewesen, "Sonntagshörer" war ich auch nicht - aber der Revox erschien mir damals am "Kindersichersten"

Ich bin heute zufällig durch einen der Media.... Tempeln geschländert (was ich sonst nicht tu) - war erstaunt dort etliche "Dreher" zu finden, von 300 bis zu 1500 Euronen ... Technics war auch dabei .... und ein Sortiment an Ortofon Abnehmern .... nur "schwarze Scheiben" gibt es dzt. nur auf Bestellung.

Aber nach etwa 14 Tagen werde ich mal in Tulln http://www.bluedanube.at/ Hr. Bierbaumer besuchen, habe gestern mit ihn tel. (hat erst nach 14 Tagen Zeit ...), will mal mit ihm "fachsimpeln" und seine Plattensammlung ansehen und hören, vielleicht werde ich da bei der einen oder anderen schwarzen Scheibe "schwach".
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90

Geändert von FritzS (29.02.2008 um 15:51 Uhr).
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 16:46   #49
Markus Berzborn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Ist auch meine Meinung.
Meine nicht.

Aber die Entscheidung will ich keinem abnehmen.

Gruß,
Markus
  Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 19:35   #50
Selfmade-Man
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Selfmade-Man
 
Registriert seit: 11.02.2007
Alter: 50
Beiträge: 730
Selfmade-Man
Standard

Ich hab jetzt einen via Ebay erstanden für 400 SFR (ca250 Eur)... wenn der ordentlich aussieht (was er sollte nach beschreibung) dann hätte ich ja noch ein gutes Geschäft gemacht.
Mal sehen, werde ihn heute abend abholen...

Christian
Selfmade-Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 23:21   #51
Selfmade-Man
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Selfmade-Man
 
Registriert seit: 11.02.2007
Alter: 50
Beiträge: 730
Selfmade-Man
Standard

So... gekauft das Teil. Hat ein Orthofon VMS20E MK2 montiert und klingt soweit ganz ordentlich... sieht auch gut aus. Etwas staubig aber darum kümmer ich mich morgen. Der Deckel könnte etwas weniger verkratzt sein aber vielleicht kann ich das noch auspolieren. Mal schaun.
Heute ist nun erst mal Pink Floyd dran Se darrk seid off te mun! In Stereo!!! Jawoll!

Gute Nacht
Christian
Selfmade-Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 14:26   #52
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Goldring G1042 ist jetzt montiert - bei der Ausrichtung kann man zum Teil nur schätzen, da es keine wirklichen Kanten gibt, aber ich denke ich hab's hingekriegt

Unterlage 2mm, Gegengewicht Messing.

Mit dem Auflagegewicht bin ich noch nicht zufrieden, mit der wackeligen Revox Balkenwaage habe ich rund 17 mN eingestellt (besser geschätzt) - empfohlen1.5 - 2 g (1.75 nom) - muss noch einige Hörtests starten und jemand finden der mir eine gute Waage borgen kann

Erster Test mit Yamaha CR 2040 (als Phone Pre missbraucht) und Solo + K701
Ulla Meineke "LP 1983 - Wenn schon nicht für immer, dann wenigstens für ewig
(BMG Ariola-RCA Hamburg)"

Sehr detailliert, heller als der Ortofon MC10 MKII

http://www.ulla-meinecke.de/pages/di...wennschon.html

Als nächstes kommt Chuck Mangione - Children of Sanchez dran - die Drums fordern den Player
http://www.chuckmangione.com/
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90

Geändert von FritzS (07.03.2008 um 14:33 Uhr).
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 15:09   #53
Albus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tag,

die Stereoplay hatte einst 19 mN als optimale AK notiert. Ich denke, dabei, der AK, muss man nicht pedantisch sein. Dann man viel Freude mit dem Goldring.

Freundlich
Albus
  Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 15:15   #54
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Goldring G1042 ist jetzt montiert muss noch einige Hörtests starten und jemand finden der mir eine gute Waage borgen kann
Wer wohnt in Nähe Stockerau und kann mir eine gute Waage borgen?

Hr. Bierbaumer (BlueDanube Tulln) ist momentan nicht erreichbar, ich kenne ihn noch nicht persönlich, aber verborgt er u.U. eine Waage?
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 15:17   #55
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Zitat:
Zitat von Albus Beitrag anzeigen
Tag,
die Stereoplay hatte einst 19 mN als optimale AK notiert. Ich denke, dabei, der AK, muss man nicht pedantisch sein. Dann man viel Freude mit dem Goldring.
Freundlich
Albus
Die AK werde ich mich mit Chuck Mangione - Children of Sanchez testen - die Drums und das Flügelhorn fordern den Abnehmer sehr - beim Ortofon kam alles klar heraus, .... und da hab ich noch eine Miles Davis LP + eine Testplatte + ...... die Zeit fehlt mir ...... und einige Fotos für die Homepage .....

Der GSP Audio green Reflex ist schon fertig und wartet auf meine Zahlung und den Versand .....
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90

Geändert von FritzS (07.03.2008 um 15:22 Uhr).
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 21:10   #56
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Die AK werde ich mich mit Chuck Mangione - Children of Sanchez testen - die Drums und das Flügelhorn fordern den Abnehmer sehr - beim Ortofon kam alles klar heraus, .
Chuck Mangione - Children of Sanchez einfach superp - wusste gar nicht mehr dass pure analog so gut klingen kann
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 21:15   #57
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 40.712
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Fritz, solltest du zufällig nach Wien kommen, borge ich dir eine Waage.

Gruß
David
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 06:50   #58
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Fritz, solltest du zufällig nach Wien kommen, borge ich dir eine Waage. Gruß David
David, danke für Dein Angebot!

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Chuck Mangione - Children of Sanchez einfach superp - wusste gar nicht mehr dass pure analog so gut klingen kann
Nachtrag - die Trommelschläge kommen klar und prägnant - man hört das Aufklatschen der Schlägel auf das Trommelfell deutlich, so als stünde man davor.

Diese LP dürfte pure analog aufgenommen sein, blos eine 24 Spur-Maschine wurde laut Cover verwendet.

Bis schon auf den "echten" Phono Pre neugierig, der GSP Audio Reflex wird in den nächsten Tagen "eintrudeln". Danach kommt eine längere Burn-In-Time ....
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 09:35   #59
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Der Graham Slee "Green" ERA GOLD Reflex ist jetzt auch eingelangt - hängt jetzt am Stromnetz .. Burning-In ... werde weiter über kangliche Details berichten
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 10:53   #60
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 737
FritzS
Standard

Nach etwa 24 Stunden .......
Sehr detaillierter Klang, sehr gute Feindynamik, leise Beckenchläge "tsss" tönen sehr realitisch (manche Schlagzeuger "streicheln" am Ende eines Stücks nochmals das "Messing" mit den Stöcken), tiefe, druckvolle Trommelschläge (Ch. of. Sanchez - Seite 2), tiefer, wuchtiger Bass bei den Orgelstücken, .......

Wusste nicht das "analog" durchaus der CD bzw. SACD Paroli bieten kann

Equipment:
Revox B790 with Goldring G 1042 / "Green Reflex" / "Green" Solo / AKG K701

Musik:
Chuck Mangione "Children of Sanchez"
Ulla Meinecke "Wenn nicht für immer dann wenigsten für ewig"
Miles Davis "You're under arrest"
Karl Richter "J.S.Bach: Toccata & Fuge"
Sir Georg Solti, Chicago Symphony Orchestra "Also sprach Zarathustra"
Simon Rattle, Philharmonia Orchestra "The Planets" - Holst

Mehr und Bilder:
http://www.stockhammer.eu/hifi/reflex-main.php

Einen Artikel der mich sehr nachdenklich stimmt habe ich durch Zufall hier gefunden:
http://www.rintelen.ch/d/hifi.html
......
Und hier gibts die epochalen HiFi-Scene-Artikel von Reto Luigi Andreoli zum Thema LP-Abtastung als 2,8 MB schweres PDF.

http://www.rintelen.ch/hifi/Artikel_RLA.pdf

Würde gerne mal hier darüber in einen eigenen Thread bzw. bei einen Forumstreffen diskutieren.
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de