Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2019, 18:48   #47
Observer
experienced user
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 2.240
Observer wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Hifi - was hat sich die letzten Jahre getan?

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Hallo
In unserer Stadt nehemen die Inhabergeführten Läden noch zu und es scheint bei jedem auch noch ganz gut zu laufen. Zumindest bekomme ich dahin immer posittive Auskünfte
wenn ich danach frage,keiner klagt.Selbst Geschäfte die im hintersten versteckten Winkel der Stadt ansässig sind haben alle ihre Nieschen gefunden indenen sie existieren können.
Sie haben sich quasie was die Label angeht,abgesprochen und jeder führt die Marken,die der andere nicht hat.
Der eine hat die Marken,der andere führt jene Marken, so kommt sich keiner in die Quere.
LG
Rolf

Das klingt gut, entspricht aber nicht der allgemeinen Entwicklung, wie ich sie aktuell sehe. Vor wenigen Wochen hat mir ein UE-Einzelhändler in Kitzbühel sein Leid geklagt. Und ich kenne die Auswirkungen der Rechtsstreitigkeiten bezüglich Wettbewerbsverzerrungen, die von MM und Saturn in einigen Städten gegen kleine Händler initiiert wurden. Ist viele Jahre her. Städte wie Lüneburg, Lingen, Uelzen ect. hier im Norden sind betroffen. Aber auch andere Städte, die ich in letzter Zeit besucht hatte: Goslar, Trier, Bad Homburg....
Was in Städten wie Hamburg und Berlin abgeht hat ein besonderes Geschmäckle aufgrund der Voodoogeschichtenerzähler. Die sind besonders auch im Umfeld anderer großer Städte aktiv: Köln, Frankfurt, München, Stuttgart....
Was hier und da neu entsteht, auch hier in Hamburg, sind kleine Ein- bis Zweimannbetriebe wie HIFI im Hinterhof. Ganz nett, wenn man sich auf spezielle, oft exklusive Marken beschränken will.

Bedenklich ist für mich auch, dass selbst größere Technikkaufhäuser wie Brinkmann oder die UE- und IT-Abteilungen von Karstadt aufgelöst wurden.

Und physikalisch greifbaren Kontent bekommt man auch immer weniger (Vinyl, CDs, DVDs, BRs....).
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist gerade online   Mit Zitat antworten