Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2016, 12:49   #51
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 11.587
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: was macht ein dirigent

der heribert (so hieß er ja eigentlich) war ein von standesdünkeln und größenfantasien getriebener.
mit seinem adel war es ja nicht weit her, die familie stammte ursprünglich aus mazedonien er war also griechischer abstammung (kargiannis). einer seiner vorfahren war baumwollhändler und wurde in den kursächsischen ritteradelststand (dürfte nicht billig gewesen sein) erhoben. das wurde dann durch politische schieberei um 1860 von der österreichischen krone als eblich bestätigt. da in österreich 1919 der adel abgeschafft wurde, war das auch hinfällig. er hat aber österreich erpresst, wenn er nicht das VON als künstlername bekommt, tritt er in österreich nicht auf ....
so sinds die bahnsteigadeligen.
ein herzal der heribert, der edelgermane
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten