Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

    In der Zeitschrift STEREO Ausgabe 08/2020 Seite 132 - she. auch https://www.stereo.de/artikel/bassoc...esonanzanalyse - ist wieder einmal (aus Sicht dieses Forums) über ein Voodoo-Thema berichtet worden - klangschädliche Resonanzen bei HiFi-Racks - igitt nochmal.
    Blöd daran ist nur, dass es dabei um Untersuchungen mit "universitärer Unterstützung", also wissenschaftliche Untersuchungen handelt. Und die Ergebnisse (she. Link) sind leider eindeutig - nix Voodoo.

    Aber es bleibt dabei ja noch die Chance, dass das eine gekaufte (offensichtlich) oder fehlerhafte, mit Irrtümern und falschen Voraussetzungen gespickte "Untersuchung" war.


    Heiligs Blechle, was isch, wenn die aber Recht hend ???? (schwäbische Redensart*)


    E.M.


    * (Die habe ich aber soeben selbst erfunden, vielleicht wird's ja jetzt eine)

    #2
    AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

    Mich wundert das gar nicht, das hab ich immer schon so vermutet. Ein gutes Rack, das möglichst resonanzarm ist, ist für mich Pflicht.


    Gruß
    Franz

    Kommentar


      #3
      AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

      Wozu sollte das Rack 'resonanzarm' sein. Und was resoniert da eigentlich?

      Gruß

      RD

      Kommentar


        #4
        AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

        Warum sollte diese Untersuchung Voodoo sein? Die hätten an jedem Möbelstück in dem Raum Sensoren anbringen können und hätten ebenso Schwingungen messen können. Und bei jedem Möbelstück eine andere. :C

        Kommentar


          #5
          AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

          Lies den Test, da sind die Antworten.


          Gruß
          Franz

          Kommentar


            #6
            AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

            ...nee, lohnt sich nicht, reine Zeitverschwendung. Elektronik interessiert sich nicht für Resonanzen. Woher sie auch kommen mögen.:I
            Gruß

            RD

            Kommentar


              #7
              AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

              Der thread hat schon jetzt großes Potential: Kann nicht sein. Doch, kann sein. Wenn ich sage, kann nicht sein, dann kann es nicht sein. Es ist mir egal, was du sagst, ich hör es doch.


              Dann kommt der Admin zur Tür herein. Ich stoppe alles Politische hier, damit das klar ist.


              Herrlich, ich liebe dieses Forum immer mehr



              Gruß
              Franz

              Kommentar


                #8
                AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                Die Behauptung der Lügenpresse kommt nicht von ungefähr, gerade im HiFi-Bereich. Dafür gibt es ja schon einen Thread. In diesem Fall wohl nicht angebracht, denn warum soll ein gut gemachtes Rack nicht schwingungsdämpfend sein? Kann sogar etwas bringen, wenn man bspw. in einem Altbau an einer vielbefahrenen Straße Schallplatten hören möchte.
                Nebenbei und nicht auf den konkreten Fall bezogen: Daß etwas an einer Uni passiert, garantiert nicht automatisch wissenschaftlich korrekte Ergebnisse, sonst bräuchte man keine "peer reviews", multizentrische Studien etc.

                Was mir hier "parametrisch" fehlt: Wie war die Masse der Racks? (mehr Masse dämpft Schwingungen besser als weniger Masse* bei demselben Material). Schon mancher hat sich sehr günstig eine Plattenspieler-Basis beim Steinmetz besorgt. Die rein "auf dem Luftweg" (also durch die Lautsprecher) verursachte Mikrofonie bleibt sowieso erhalten, da sind halt "mechanikfreie" digitale Player (PC & Co.) im Vorteil.

                */edit: habe "gegraben" in den Herstellerangaben, das Ergebnis des Vergleichs ist plausibel und überrascht nicht, im Sinne von mehr Masse = mehr Dämpfung:
                Rack "Golia" = 150 kg untere Platte und weitere 80 kg je weitere Platte
                https://bassocontinuo.biz/portfolio_page/golia/
                dahinter Rack "Lyra" = 60 kg je Platte https://bassocontinuo.biz/portfolio_page/lyra-2/
                dann "Standard-Rack" = nicht näher spezifiziert, aber welches 0815-Rack ist pro Platte 60 kg schwer?

                Überrascht bin ich an anderer Stelle: https://www.hifi-zubehoer.shop/basso...ic-a-34824.htm das ist ein durchaus vernünftiger Preis, eigentlich.
                Zuletzt geändert von respice finem; 26.07.2020, 19:44.
                Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                  Ja, wenn die auf Mikrofonie aus waren, dann hätten die doch den Schwerpunkt auf die Geräte legen müssen. Jede Geräteausführung (Bauteile, Lage der Bauteile, interne Schwingungsausbreitung, etc.) reagiert anders. Und wenn dann so ein schlechtes Gerät reagieren sollte, dann sagt die Schwingungsmessung der Racks qualitativ überhaupt nichts aus. Es kämme ja nur immer darauf an, bei welcher Erregerfrequenz ein elektr. Bauteil in Resonanzschwingung geraten kann, wodurch sich ja dann die Übertragungsfunktion des Bauteils ändern soll.

                  Nur die möglichen Schwingungen der Racks (= Erregerfrequenz der Geräte) zu messen bringt nichts. Salopp gesagt ein Rack mit geringen Schwingungen kann bei einem Gerät mehr Auswirkungen haben als bei einem anderen Gerät. Und bei einem Rack mit stärkeren Schwingungen kann es sogar auch genau umgekehrt sein.

                  Daher kann man m.E. nicht per se sagen, dass ein bestimmtes Rack besser sei als ein anderes bezüglich seines Schwingungsverhaltens. Eine konkrete Aussage (wenn man dann den Mirkofonie-Effekt nicht ausschließen möchte) kann man nur für Kombinationen machen, bestimmtes Rack und ein bestimmtes Gerät und seiner Platzierung im Rack.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                    Das hat mit Voodo nichts zu tun.

                    Ist einfach Akustik.

                    Jedes Möbelstück im Raum schwingt mit.
                    Je windiger die Möbel umso weniger Energie braucht es zur Anregung von Resonanzen.

                    Bei einem mit der Wand verschraubten Regal wird die Schwingung schneller abklingen.
                    Als bei einem freistehenden.

                    Allerdings kann das auch Raum Akustisch günstig sein.
                    Eine Leichtbau Wand aus Gips wird tiefe Töne zum Teil absorbieren.
                    Eine Beton Wand nicht.

                    Gruß Frank

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                      Halbleiter funktionieren sogar bei einem Raketenstart bestens.
                      Wie machen die das nur ?

                      PS : Russische Stiftröhren auch .....
                      Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                        Ich habe kein Rack - kann aber trotzdem Musik aus den Lautsprechern vernehmen - was mache ich falsch?

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                          Zitat von Franz Beitrag anzeigen
                          Der thread hat schon jetzt großes Potential:
                          Herrlich, ich liebe dieses Forum immer mehr
                          Gruß
                          Franz



                          Franz, das ist der Grund für diesen Thread. Wenn man schon in einem HiFi-Forum zankt, dann wenigstens zu einem HiFi-Thema.


                          E.M.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                            Zitat von Dolores Beitrag anzeigen
                            Franz, das ist der Grund für diesen Thread. Wenn man schon in einem HiFi-Forum zankt, dann wenigstens zu einem HiFi-Thema.


                            E.M.

                            Ich geb noch ein bißchen Futter hier rein: Mein Rack. Klasse. So gut haben meine darauf gestellten Komponenten vorher nie gespielt: http://www.akustik-manufaktur.de/12.html


                            Auf geht`s.


                            Gruß
                            Franz
                            Zuletzt geändert von Franz; 26.07.2020, 20:11.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Die Lügen(Voodoo)-Presse hat wieder zugeschlagen - oder doch nicht?

                              #12


                              Hubert,
                              ein Rack brauchen nur sog. "ordentliche" Leut', alle anderen können ihr Gerümpel sonst wo hinstellen. Wenn alles miteinander verbunden ist (Kabel-WiFi-BT oder sonstwie), werden aus den LS immer Töne 'rauskommen, wenn man vorne (Quelle) welche reingetan hat.


                              Manche Leute sollen auch Bücherregale haben, als ob man Bücher nicht auch unterm Bett oder in Kisten oder sonstwo hintun kann - komische Welt )H.


                              E.M.

                              Kommentar

                              Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                              Auto-Speicherung
                              Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                              x
                              Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                              x

                              Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                              Lädt...
                              X