Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Haltbarkeit von PC-Tastaturen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

    Na ja, ich komme mit meiner kleinen drahtlosen Logitech ganz gut zurecht. Man könnte die Sache sicher noch hier und da verbessern, aber es ist so schon ganz OK.

    Gruß

    RD

    Kommentar


    • #32
      AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

      Logitech, ja, nur die Haltbarkeit hat (für mich) nachgelassen, nach den Mäusen nun auch bei den Tastaturen. Die funktionieren erst mal seit 2 Jahren bei mir: https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1

      Ich habe mich an die "Büro-Kompakttastaturen" gewöhnt, weil es vor 15 Jahren noch keine "Tenkeyless" gab. Aufspaltbare gab es, aber für mich damals zu teuer. Für das Schreiben langer Texte lege ich die Maus beiseite und platziere die Tastatur vernünftig, sonst ist sie zu weit links dafür (auf Arbeit überwiegt der Mauseinsatz). Ergonomisch ist es nicht so ganz, vlt. hole ich als Nachfolgerin eine Tenkeyless, nur braucht man noch eine Handstütze dafür und ich weiss nicht, wie die Dinger Desinfektion aushalten...
      Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

      Kommentar


      • #33
        AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

        Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
        Genau dafür ist der Ziffernblock unersetzbar. Wer noch nie richtig am PC gearbeitet hat, kann das natürlich nicht wissen...

        Gruß

        RD
        Was hat das mit "richtig arbeiten" zu tun? Der Ziffernblock ist praktisch für Menschen die sehr viele Zahleneingaben machen müssen und die dabei nicht hinschauen wollen. Meist also berufsbedingt. Aber wieso "zwingt" man diesen Zahlenblock (fast) allen Menschen auf? Hätte ich den, ich würde ihn nie nützen und ich bin mir fast sicher, dass das bei sehr vielen anderen Menschen auch so wäre bzw. ist.
        Gruß
        David


        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
        Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

        Kommentar


        • #34
          AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

          Das ist so ähnlich wie mit dem aufoktroyierten Badezimmerinterface in Windows: "jeder soll nach meiner Facon selig werden" :D Das Andere sind die Produktionskosten, "Schema 0815" ist halt günstig. Wäre spannend, mal ein Standardlayout zu bringen, aber mit dem Ziffernblock links, ich glaube das würden gerade viele Rechtshänder kaufen...
          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

          Kommentar


          • #35
            AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

            Zitat von David Beitrag anzeigen
            Was hat das mit "richtig arbeiten" zu tun? Der Ziffernblock ist praktisch für Menschen die sehr viele Zahleneingaben machen müssen und die dabei nicht hinschauen wollen. Meist also berufsbedingt. Aber wieso "zwingt" man diesen Zahlenblock (fast) allen Menschen auf? Hätte ich den, ich würde ihn nie nützen und ich bin mir fast sicher, dass das bei sehr vielen anderen Menschen auch so wäre bzw. ist.
            Ja das meine ich ja mit arbeiten. Was wir hier meist hobbymäßig machen ist dagegen nur Spielerei. Wieso zwingt man Dir den Ziffernblock auf? Es gibt genügend Auswahl an Tastaturen ohne das...

            Gruß

            RD

            Kommentar


            • #36
              AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

              Für Apple?
              Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

              Kommentar


              • #37
                AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                ...klar:

                https://www.conrad.de/de/p/apple-mag...0627084722%3As

                Gruß

                RD

                Kommentar


                • #38
                  AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                  Etwas in dem Design/Qualität, beleuchtet, mit Touchpad, das wär's wohl für den HTPC, gibt's nur nicht. Heute muß alles "Gaming" sein... )L
                  So was noch halbwegs, nur Joystick brauche ich nicht und der Preis ist schon ähm, krank, und "durchwachsene" Rezensionen.
                  https://www.amazon.de/dp/B07NPXSP98?...9Tbw6vMel1qTzA

                  Hoffentlich tut's die reparierte k830 noch eine Weile...
                  Zuletzt geändert von respice finem; 27.06.2020, 12:15.
                  Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                  Kommentar


                  • #39
                    AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                    ...ist halt die Luxusversion, das kostet eben etwas mehr. Mir reicht meine billige Logitech vollkommen. Es muss nicht immer 'nur das Beste' sein.

                    Gruß

                    RD

                    Kommentar


                    • #40
                      AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                      Was ärgerlich ist - zumindest der heutige Stand bei HTPC-Tastaturen scheint so zu sein, "das Beste" ist auch nicht besser als "0815", was die Haltbarkeit betrifft...
                      Fürs Arbeitszimmer könnte ich mich mit so was anfreunden:
                      https://www.amazon.de/Das-Keyboard-m...xpY2s9dHJ1ZQ==
                      sollte noch leise genug sein, und wenn was halten soll, dann so was. Die fehlende Beleuchtung ist schade, aber am Schreibtisch nicht schlimm... Beleuchtet gibt's die auch - aber dann nur mit Num-Block :X Oder ich mache auf Retro und hole die alte Cherry wieder raus, das Mainboard oben hat noch PS2 :D
                      Zuletzt geändert von respice finem; 27.06.2020, 13:47.
                      Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                      Kommentar


                      • #41
                        AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                        ...da kann ich nicht mitreden. Aber in anderen Bereichen bestätigt sich das m.E.. Guter 'normaler' Standard ist oft haltbarer als teures Luxuszeugs.

                        Gruß

                        RD

                        Kommentar


                        • #42
                          AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                          ...was daran liegen könnte daß man sich als Hersteller massenhafte Retouren nicht leisten kann/will, und daß Käufer kurzlebiger teurer Hardware "lauter meckern"
                          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                          Kommentar


                          • #43
                            AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                            Tastaturen Haltbarkeit...
                            Tjo kommt auch drauf an wie viel man schreibt, oder wieviel Pech man hat, dass man eine erwischt, die nicht ganz sauber verarbeitet wurde...
                            kann dir bei einer billigen und teuren passieren...
                            Ich verwende schon seit Jahren eine USB-Tastatur daheim und Maus...
                            da bei jedem Fertig PC beides fast immer mitgeliefert wird, haben sich über die Jahre Ersatzteile angesammelt...
                            in dem Leben brauch ich auf jeden Fall keine mehr kaufen... :S
                            lg
                            alex

                            Kommentar


                            • #44
                              AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                              Bei mir sammeln sich die Billigheimer nicht automatisch an, weil ich meine PCs selbst "produziere", aber wie man sieht rettet das Teurere auch nicht vor der gewissen Obsoleszenz...
                              Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                              Kommentar


                              • #45
                                AW: Haltbarkeit von PC-Tastaturen

                                meine eigenen bau ich auch immer selbst und vielleicht noch für Freunde...
                                aber sonst tu ich des nimma...dann sollen sie gleich was Fertiges mit min 3 Jahre Vorort Garantie kaufen...patz mich da nimma an...
                                hatte auch schon Gehäuse, wo Tastatur und Maus dabei war...zum Surfen brauchst net mehr
                                lg
                                alex

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X