Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dolores' Musiktipps

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    In meinem HiFi / Musikladen in den 1980/90'er Jahren war das die vermutlich meistgekaufte und bei Vorführungen meisteingesetzte CD schlechthin (noch vor Dire Straits / Brothers in Arms) - eine Musik, die einfach auch eine positive Stimmung erzeugt:

    ENYA / Watermark / WEA 246006-2 / CD von 1988/89

    Meine CD ist aus einer Serie, die nicht von Enya abgesegnet war und 12 Titel enthält, nämlich eine poppige Abmischung von "Storms In Africa" genannt "Part II".
    Diese Version wurde dann auf Druck von Enya aus dem Verkauf genommen - bei jpc gibt es "Watermark" noch zu kaufen, aber mit 11 Titeln.
    Das verlinkte Video ist von der Fassung mit dem 12. Titel

    https://www.youtube.com/watch?v=xMEYX7LPtqE

    LG
    E.M.

    Kommentar


      #331

      Hallo E.M.

      ich habe bei Tidal die CD von Enya gefunden. Sie hat sogar 13 Titel. Der 13. Track heißt "Morning Glory".
      Das 12. Lied, so wie du geschrieben hast "Storms in Africa" (Part II).

      Kommentar


        Bei mir läuft gerade zum Kaffee nach dem ausgiebigen Mittagessen:
        https://youtu.be/Z_uYuUrk5NM

        Kommentar


          Hi Totzmatz,
          die Tidal-Version ist ein Remaster von 2009 und da bin ich bezügl. der Tonqualität immer skeptisch. Es kommt zu oft vor, dass die remasterten Aufnahmen nur im Pegel deutlich angehoben werden, der Laie staunt ob der Wucht und Kraft, die ihm schon bei gering aufgedrehtem Lautstärkeregler entgegenschlägt - aber in solchen Fällen ist die Ursprungsdynamik leider hin - und da ist in der Urfassung der CD einiges los. Natürlich kann das bei dieser Fassung auch gut gemacht sein - ich kenne nur die von 1988.
          Den Titel Morning Glory kenne ich gar nicht, ist auf keiner meiner Enya-CD drauf, auch nicht auf der Best Of.

          Gefällt Dir diese Art Musik?

          LG
          E.M.

          Kommentar


            Zitat von EXIF68 Beitrag anzeigen
            Bei mir läuft gerade zum Kaffee nach dem ausgiebigen Mittagessen:
            https://youtu.be/Z_uYuUrk5NM

            Erinnert mich stimmlich an John Campbell - diese Art Blues mag ich ganz gern, nur kenn ich mich in dem Metier gar nicht aus.
            Aber bitte jetzt keine Beispiele verlinken - in diesem Thread möchte ich ja meine Musik vorstellen.

            LG
            E.M.

            Kommentar


              E.M.
              Sogar Hollywood hat die CD entdeckt.
              Die Songs Exile und On our Shore sind im Film L.A. Story mit Steve Martin zu hören.
              Eine Komödie über den American Life Style.

              Gruß Frank

              Kommentar


                Heute möchte ich einmal auf einen grossartigen italienischen Sänger (und miesen Schauspieler) aufmerksam machen, der bei uns in der Erinnerung fast ausschliesslich mit seinem internationalen Erfolg "Azzurro" verknüpft wird. Dabei hatte er sehr viel mehr drauf, als nette Schlagerliedchen.

                Adriano Celentano: Le robe che ha detto Adriano / CLN 20079 (Sony Music 4971496) CD von 2002 / als LP 1969 erschienen

                Die Aufnahmen sind bei div. Streamingdiensten verfügbar.
                Anspieltipps: Mondo in mi 7A - Il ragazzo della Via Gluck - La storia serafino

                Auf der mir vorliegenden CD sind die Aufnahmen alle in mono und mittelprächtiger Tonqualität - aber die Musik spricht auch so für sich.

                https://de.wikipedia.org/wiki/Adriano_Celentano
                https://www.youtube.com/watch?v=UHQDuTOQ-VY

                LG
                E.M.
                Zuletzt geändert von E.M.; 26.04.2021, 12:39.

                Kommentar


                  Der Adriano ist immer noch gut drauf ...


                  Adiano Celentano - Live Mondo 29.11.2019

                  Auch eine angenehme Stimme


                  Dolores Keane - Thuas Ag Gort an Chornáin (IE 1983) https://en.wikipedia.org/wiki/Dolores_Keane


                  Dolores & Sarah Keane - Sail Óg Rua (IE 1983) https://www.discogs.com/de/Dolores-K...elease/4936437
                  Zuletzt geändert von Wolke7.1; 26.04.2021, 21:39.
                  Infektionen & Heilungen & 🎚 WELTWEIT: Coronavirus COVID-19 Global Cases
                  Operations Dashboard for ArcGIS

                  Kommentar


                    Zitat von E.M. Beitrag anzeigen
                    Hi Totzmatz,
                    die Tidal-Version ist ein Remaster von 2009 und da bin ich bezügl. der Tonqualität immer skeptisch. Es kommt zu oft vor, dass die remasterten Aufnahmen nur im Pegel deutlich angehoben werden, der Laie staunt ob der Wucht und Kraft, die ihm schon bei gering aufgedrehtem Lautstärkeregler entgegenschlägt - aber in solchen Fällen ist die Ursprungsdynamik leider hin - und da ist in der Urfassung der CD einiges los.
                    Hallo E.M.

                    ich habe hier im Forum, dass erste Mal etwas vom sogenannten "Loundness-War" gelesen.
                    Nach ein wenig recherche, was dieser "Loundness War" überhaupt ist, bin ich dann irgendwann auf dieser Seite gelandet.
                    Auf dieser Seite findest du zu über 150k CD´s/LP´s die Dynamic Range. Vielleicht kennst Du diese Seite?
                    Irgendwo habe ich gelesen Englisch wäre nicht deine Stärke, das macht in diesem Fall nichts. Diese Seite ist quasi selbsterklärend.


                    Zitat von E.M. Beitrag anzeigen
                    Gefällt Dir diese Art Musik?

                    LG
                    E.M.
                    Watermark gefällt mir bis jetzt ganz gut.
                    Erinoco Flow kenne ich, wußte nur nicht das es von Enya ist.

                    Generell gefällt mir alles, es sei denn, es gefällt mir nicht ;o)
                    Will damit sagen, ich bin offen für alles und jedwede Richtung.

                    LG

                    Totzmatz



                    Kommentar


                      zu #331
                      da gibt es eine sehr geniale "Bastard-Pop-Version" von Enyas vs. Prodigy Orinoco flow & Smack my bitch up...
                      https://www.youtube.com/watch?v=WjY7AnUdisU

                      Ich hab noch die Original-CD in meiner Sammlung - steht allerdings derzeit im Keller.

                      Kommentar


                        Eine toller Jazz-Sampler (CD) mit 69 Minuten Spielzeit in fantastischer Tonqualität und mit Künstlern wie Paul Kuhn, Greetje Kauffeld, Ron Carter, Art Blakey,
                        Bill Cobham u.v.a. kostet doch sicher eine Menge Geld - oder auch nicht, nachfolgender ist für 6,90 Euro (D) bzw. 7,50 Euro (A) zu bekommen:

                        Legendary Sounds / Various Artists / In+Out Records / Heft-CD in stereoplay Mai 2021

                        Hinweis zum Heftinhalt - da ist eine ausführliche Besprechung zum Technics SU - R 1000 enthalten, einem Verstärker, der hier an anderer Stelle neulich
                        eingehend diskutiert wurde.

                        LG
                        E.M.

                        Kommentar


                          Hinweis zum Heftinhalt - da ist eine ausführliche Besprechung zum Technics SU - R 1000 enthalten, einem Verstärker, der hier an anderer Stelle neulich
                          eingehend diskutiert wurde.
                          Danke für den Hinweis, aber ich werde mir deshalb dieses Heft nicht kaufen.

                          Könntest ja netter Weise kurz schildern was dabei rauskam.

                          Gruß
                          David


                          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                          Kommentar


                            Hallo David und alle Technics-Freunde/Interessierte,
                            mein Hinweis galt weniger dem Testergebnis (kann ja schlecht für einen Wettbewerber öffentlich Werbung machen* ), als der sehr ausführlichen technischen Beschreibung, mit vielen Detailfotos - da ich von dieser Materie wenig verstehe, kann ich auch keine technische Zusammenfassung geben und inwieweit ich bei wörtlichen Zitaten eine Urheberrechtsverletzung begehe, entzieht sich auch meiner Kenntnis, also lasse ich es lieber.
                            Vielleicht findet sich ja doch noch jemand, der meine Bedenken nicht hat und das Heft wegen der (wirklich) sehr guten Heft-CD kauft und dann Näheres dazu äussert - dann aber bitte nicht in diesem Thread, sondern an passender Stelle.

                            LG
                            E.M.

                            * Im Fazit steht da was von absolut empfehlenswert.

                            Kommentar


                              Es gibt im Netz brauchbare Einblicke, wenngleich nicht "prosafrei":
                              https://www.youtube.com/watch?v=R9LfewRY74k

                              allerdings der Preis aber, wie sagt man in PL, "wer will es einem Reichen verbieten?" es wird schließlich mehr für weniger Sinnvolles ausgegeben...
                              Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                              Kommentar


                                Dieses Video finde ich recht gut.
                                Gruß
                                David


                                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X