Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur- und Umweltschutz, es gibt kaum Wichtigeres!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
    Das NLP in der Geschichte beginnt ja damit, daß allein der Begriff schon manipulativ ist. Nichts und niemand ist "klimaneutral", und niemand weiß wirklich quantitativ, welchen Anteil der Mensch daran hat.
    Es gibt im Grunde zwei Möglichkeiten: die Leugner haben Recht, dass der Klimawandel nicht "menschgemacht" ist, oder die große Mehrheit der Wissenschaftler hat Recht, dass es so ist. Auf Letzterem basieren internationale Abkommen zum Schutze des Klimas.

    Jetzt stellt man sich die Frage, was denn die Konsequenz dieser beiden Möglichkeiten ist:

    Erstens: Man glaubt, dass wir gar nichts tun können und das Klima eben so ist wie es ist. Also machen wir auch nichts. Was ist dann, wenn man Unrecht hat? Konsequenz -> Weltweites Unglück.
    Was ist, wenn man Recht hat? Konsequenz -> Weltweites Unglück

    Zweitens: Man glaubt, dass wir dafür verantwortlich sind, und tut etwas dagegen. Was ist, wenn man Unrecht hat? Konsequenz: weltweites Unglück. Was ist, wenn man Recht hat? Konsequenz: weltweites Unglück abgewendet.

    Ich denke, die erste Alternative ist gegenüber der zweiten Alternative durchaus im Nachteil. Was ist an der zweiten schlecht? Man muss seine gewohnte Lebensweise aufgeben, man muss seinen Hintern hoch kriegen und man empfindet ein Gefühl der Unfreiheit, weil man gegenüber "Früher" vermeintlich auf etwas verzichten muss. Dem gegenüber steht der Ausweg aus der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und der Besitzer derselben, eine sauberere Umwelt und technologischer Fortschritt, da Abkehr vom "Gewohntem". Langfristig auch billigere Energie, wenn die Investitionskosten erstmal abgeschrieben sind. Und ganz langfristig: Energie, denn die fossilen Träger sind endlich.

    Das wird die Leugner alles nicht interessieren, die wollen halt weiter mit ihrem V8 durch die Eifel brausen, wenn die wieder freigeräumt ist.

    Kommentar


      Es gibt Menschentypen, die sich ihr ganzes Leben (glauben sie) mit eigener Kraft durchgeschlagen haben und Kritiker und Bedenkenträger links liegen ließen. Diese Typen machen ihr Verhalten nicht abhängig von "Besserwissern", wie z.B. Wissenschaftlern. Da diese Typen oft ihren Erfolg aus Manipulation anderer Menschen erreichten, gehen sie davon aus, dass Andere auch nur manipulieren wollen. Solche Menschen kann man fast nur dadurch erschüttern, dass die Wand gegen die sie fahren wirklich nicht nachgeben will. Einige von denen haben dann aber das Homer-Simpson-Syndrom und fahren immer und immer wieder gegen die Bunkerwand, und machen dabei das, was Albert Einstein als Definition von Wahnsinn ausführte. Andere finden den Umweg um den Bunker herum und verursachen mächtigen Kollateralschaden, was ihnen aber völlig egal ist. Leztere sind das größere Problem für eine Sozialgemeinschaft. Es gibt gar nicht mal soviel, als dass die Natur, die Umwelt, die Menschheit sie nicht verkraften könnten. Nein, es ist die Mehrheit der Mitläufer, die wie Lemminge mit auf den Abgrund zulaufen. Nun, was soll's, am Ende werden immer paar Lemminge überleben, um eine neue Population aufzubauen, bis zum nächsten Klippenrennen.
      Mist, ich werde wieder zum Zyniker.
      best regards

      Mark von der Waterkant

      Kommentar


        Ich bin da vorsichtig optimistisch, weil es sich am Ende herausstellen wird, dass umweltbewusstes Handeln auch geschäftlich lohnend ist. Und beim Geld verstehen weder die Amis noch die Chinesen Spaß...

        Ich hoffe, dass sich das aber noch rechtzeitig einstellen wird.

        Kommentar


          Ja da ist viel dran... Ich bin eher der Skeptiker und zwar nicht unbedingt Konformist, aber wenn ich sehe, daß es "höhere Gewalt" ist, versuche ich, der zu entgehen, und nicht "bis zuletzt" dagegen anzukämpfen. Ist wahrscheinlich angeboren / früh geprägt / wie auch immer.
          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser.
          Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.
          "Jakobiner", "Janitscharen" und Schwurbler aller Couleur welcome @ Ignore-Liste.

          Kommentar


            Meinungen sind hier und da

            heiße Luft...

            Kommentar


              https://www.youtube.com/watch?v=GnA7rvbbdsk

              nicht uninteressant...

              Treibhausgase...

              Kommentar


                Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                So sieht die Energiewende aus ...
                https://www.selina-pv.com/wp-content...enaufnahme.jpg
                ... oder so ...
                https://assets.orf.at/mims/2021/30/9...dc28ff177d5cb4
                ... aber eh nicht überall ...

                LG, dB
                10 HA erbringen 25.000.000 KWh

                100 HA entsprechend mehr...

                im Jahr...

                da zahlt sich die Berglandschaft aus...

                Neigung und Fläche...

                Kommentar


                  https://www.heise.de/hintergrund/CO2...e-6152368.html
                  Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                  Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.
                  "Jakobiner", "Janitscharen" und Schwurbler aller Couleur welcome @ Ignore-Liste.

                  Kommentar


                    Von US.-amerikanischen Umweltwissenschaftlern gibt es nun eine "Entwarnung": die Waldbrandgefahr in California wird deutlich sinken. Ganz einfach, weil ein Großteil des Waldes unwiederbringlich vernichtet ist.
                    Noch erschreckender der Auftritt von Habeck bei Maischberger:

                    https://www.derwesten.de/politik/mai...232969357.html

                    Nach uns die Sintflut? Vielleicht erwischt uns Ältere noch nicht die Sintflut, obwohl, im Ahrtal und Co schon ähnlich angedeutet. Aber die starken Wetterkabriolen werden uns einholen. Sie können uns bald überall treffen. Und wir können es schon jetzt nicht mehr stoppen. Meine Befürchtung war schon länger: es ist nicht fünf vor Zwölf sondern zehn nach Zwölf.
                    best regards

                    Mark von der Waterkant

                    Kommentar


                      und alles will wachsen, und wachsen, auch die Population und das Wachstum muß wachsen, weil sonst... ja was eigentlich?

                      ceterum censeo: wir werden mit FUD und NLP kirre gemacht

                      /csnr
                      Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                      Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.
                      "Jakobiner", "Janitscharen" und Schwurbler aller Couleur welcome @ Ignore-Liste.

                      Kommentar


                        Mich hat immer etwas der seltsame Zynismus einiger ursprünglich der liberalen oder gar sozialdemokratischen Szene Zugehöriger gewundert, die nach erfolgreicher Karriere aus der aktiven Politik ausgestiegen sind. Ich befürchte, die wissen einfach mehr, als uns kleine Bürger erzählt wird. Dieser Zynismus scheint die Konsequenz aus "die können noch so viel strampeln und hoffen, das Ende wird kommen, unausweichlich.....". Vielleicht brauch ich aber auch nur ab und an wieder von meiner Partnerin, die die Hoffnung auf eine intakte Zukunft nie aufgibt.
                        best regards

                        Mark von der Waterkant

                        Kommentar


                          Ja, eben... wobei intakte Zukunft = Definitionsfrage.

                          Der Optimist würde sagen, wir leben fast im Paradies und das wird noch zunehmen.
                          Der Pessimist würde sagen, kann gar nicht sein, weil wir längst gestorben sind (wenn der FUD der 70er und 80er wahr wäre)
                          Der Zyniker würde sagen "wer sind WIR"?

                          Milliarden Menschen haben heute keine "intakte Gegenwart", geschweige denn Zukunft. Gestern auch nicht, morgen auch nicht.
                          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                          Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.
                          "Jakobiner", "Janitscharen" und Schwurbler aller Couleur welcome @ Ignore-Liste.

                          Kommentar


                            Zitat von Observer Beitrag anzeigen

                            Meine Befürchtung war schon länger: es ist nicht fünf vor Zwölf sondern zehn nach Zwölf.
                            und..?!

                            Kommentar


                              Zitat von debonoo Beitrag anzeigen

                              und..?!
                              Denn schon weiter, debonoo. Wie meine Liebste ." Ich soll nicht immer so negativ sein...", so ihre Aussage. Tja, der Skorpion kann nicht aus seine Haut.
                              best regards

                              Mark von der Waterkant

                              Kommentar


                                heuer ist es endlich feucht, mein wald saugt und wächst, der stauteich ist übervoll, das wasser geht über die wehranlage. gut so ...
                                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X