Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur- und Umweltschutz, es gibt kaum Wichtigeres!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Paradiser Beitrag anzeigen
    David, die Kurve der Wachstumsrate ist die Ableitung der Kurve der Bevölkerung nach der Zeit. In deiner Grafik ist es eine numerische Bestimmung über 10 Jahre. Deshalb die Balken. Das ist eigentlich recht einfach. Eine positive Rate bedeutet, dass die Bevölkerung nach wie vor wächst. Geht die Rate zurück, wächst sie langsamer, wird sie negativ, schrumpft die Bevölkerung.
    Ich glaube, jetzt habe ich es verstanden. Ursache und Wirkung. Richtig?
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    Kommentar


      Wobei es mir schwer fällt, zu verstehen wieso diese beiden Kurven nicht gleich sind. Muss mich noch näher damit beschäftigen.
      Die Kurve selber steigt immer noch, wird allerdings in naher Zukunft flacher, so die Prognosen. Ob diese stimmen kann man natürlich diskutieren, bzw. weiß man erst in der Zukunft. D.h. die Wachstumsrate (die grauen Balken) nimmt ab. Die absoluten Zahlen nehmen aber immer noch zu bis 2100.

      Wie gesagt, das ist eine Vorhersage, auf welcher Daten und Annahmen das beruht, ist eine andere Frage.

      Das große Aber an dieser ganzen Sache ist die Tatsache, dass viele Länder in der Dritten Welt, da wo also die Lebensbedingungen ohnehin schon weniger gut sind, das Wachstum immer noch sehr hoch ist und damit die Not nicht gerade gelindert wird. Was auch die Tatsache zeigt, dass wir bei uns in den reichen Staaten besonders aus diesen Ländern die meisten Flüchtlinge und Migranten haben.

      Gruß

      RD

      Kommentar


        Zitat von David Beitrag anzeigen

        Ich glaube, jetzt habe ich es verstanden. Ursache und Wirkung. Richtig?
        So in etwa.

        Kommentar


          Zitat von Paradiser Beitrag anzeigen

          So in etwa.
          OK, die Richtung stimmt einmal.

          Werde mich trotzdem noch näher damit beschäftigen.

          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
            Das große Aber an dieser ganzen Sache ist die Tatsache, dass viele Länder in der Dritten Welt, da wo also die Lebensbedingungen ohnehin schon weniger gut sind, das Wachstum immer noch sehr hoch ist und damit die Not nicht gerade gelindert wird. ..
            Durch die neuen Ökovorschriften in der EU wird es weniger Lebensmittelüberschüsse für Afrika geben. Hungersnöte werden so nicht besser.

            Kommentar


              Zitat von Hobbyist Beitrag anzeigen
              Durch die neuen Ökovorschriften in der EU wird es weniger Lebensmittelüberschüsse für Afrika geben. Hungersnöte werden so nicht besser.
              https://www.google.de/amp/s/www.welt...agrarprodukte/

              Kommentar


                Jetzt wird's wieder politisch: lasst den Afrikanern ihren Markt, haltet die EU da raus. Sie (wir) sind die Mitverursacher der ökonomischen Probleme Afrikas. Ganz nach dem Motto "gib den Fischern keine Fische, sondern Angeln und lasse ihnen ihre eigenen Fische" sollte die EU bestenfalls die ökonomische Entwicklung fördern. Billig irgend welche Reste aus der EU in Afrika zu "verklappen" schadet mehr als das es hilft. Zumal korrupte Strukturen vor Ort eh nur rumschachern mit Hilfgütern. Zu unser Schande leisten die Chinesen zur Zeit in Afrika sinnvollere Entwicklungshilfe durch Infrastrukturverbesserung. Je mehr die Afrikaner in unserer Abhängigkeit stecken, desto mehr zerstören sie ihre Umwelt. Kann sich ja jeder mal selbst überlegen, wozu das führt.
                best regards

                Mark von der Waterkant

                Kommentar


                  Zitat von Observer Beitrag anzeigen
                  Jetzt wird's wieder politisch: lasst den Afrikanern ihren Markt, haltet die EU da raus. Sie (wir) sind die Mitverursacher der ökonomischen Probleme Afrikas. Ganz nach dem Motto "gib den Fischern keine Fische, sondern Angeln und lasse ihnen ihre eigenen Fische" sollte die EU bestenfalls die ökonomische Entwicklung fördern. ...
                  "Mehr als ein Fünftel der Menschen in der Region südlich der Sahara gelten als unterernährt."( https://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschaft_Afrikas ). Die Aussicht auf "blühende Landschaften" wird sie sicherlich erfreuen.

                  Kommentar


                    Observer
                    Volle Zustimmung!

                    Kommentar


                      Zitat von Hobbyist Beitrag anzeigen

                      "Mehr als ein Fünftel der Menschen in der Region südlich der Sahara gelten als unterernährt."( https://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschaft_Afrikas ). Die Aussicht auf "blühende Landschaften" wird sie sicherlich erfreuen.
                      Tja, und woher kommt das? Weil wir nicht genügend Hilfsgüter rüber schicken? Ehrlich? Ist das die Antwort? Die Hungrigen in Afrika verheizen die letzten Streucher und Bäume, um überhaupt kochen zu können. Sie jagen illegal geschützte Wildtiere. Sie zerstören Naturschutzgebiete, um überhaupt etwas essbares zu bekommen. Ihre eigene legale Landwirtschaft liegt danieder, weil sie nicht mehr konkurrenzfähig ist gegenüber billigen subventionierten EU-Produkten. Und dazu unser Müll, der weiterhin in Afrika abgeworfen wird: IT- und UE-Produkte zum Ausschlachten, die als Gebrauchtgeräte deklariert waren. Alte Autos, kaum fahrbereit, die bei uns nicht mehr fahren dürfen, die mit demontierten Katalysatoren und abgedrehten AGR-Systemen ungefiltert Dreck ausstoßen. Und hier klopfen wir uns auf die Schulter, weil wir ja soviel für die Umwelt tun. Nee, watt sind wir Heuchler.
                      best regards

                      Mark von der Waterkant

                      Kommentar


                        Genau Mark! Deshalb schrieb ich ja schon: wenn es einmal ganz eng wird und/oder gar nur noch um's nackte Überleben geht, brechen alle Schranken. Leider sogar irgendwie verständlich.
                        Gruß
                        David


                        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                        GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                        Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                        Kommentar


                          Zitat von Observer Beitrag anzeigen

                          Und hier klopfen wir uns auf die Schulter, weil wir ja soviel für die Umwelt tun. Nee, watt sind wir Heuchler.
                          sag dass doch den Weltverbessern,

                          hier vor Ort einmal...



                          und sag nicht WIR...

                          diese Vorwürfe mußt Du klar adressieren...

                          sonst sind sie bloß seelische Entladung,

                          ansonsten aber wirkungslos...


                          WIR = Niemand...
                          Zuletzt geändert von debonoo; 19.07.2021, 08:15.
                          Induktion vs. Deduktion...

                          die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                          https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                          https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                          Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                          Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                          Kommentar


                            "Wir=niemand" ist die Parole derer, die Verantwortung ablehnen, weil ihr Beitrag ja so klein ist. So lebt es sich unbeschwert.

                            Kommentar


                              Wenn Du Wir bist,

                              soll mir das sehr Recht sein,

                              da hat Observer eine Adresse für den "Heuchler"...

                              und alles andere was er so von sich gibt in seinen Klagen...






                              Induktion vs. Deduktion...

                              die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                              https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                              https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                              Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                              Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                              Kommentar


                                Ich bin auch wir. Ich heuchel eben gerade nicht, nicht dazu zu gehören. Aber das ist schon fast höhere Mathematik oder?

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                                Lädt...
                                X