Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur- und Umweltschutz, es gibt kaum Wichtigeres!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sieht recht abgestoßen aus. Von der ursprünglichen Zeichnung scheint nicht mehr viel übrig zu sein ....

    Mich fasziniert dieser Rekord Schwärmer. Fliegt Tag und Nacht, ist bis zu 80 Km/h schnell, beschleunigt in 7 Sekunden, kann aber auch wie ein Kolibri in der Luft vor einer Blüte stehen und macht dabei 70 Flügelschläge pro Sekunde, manche Exemplare kommen von bis zu 2.000 Kilometer Entfernung übers Mittelmeer - das Taubenschwänzchen ...
    https://cdn.mdr.de/wissen/taubenschw...?version=11649
    ... leider nicht selbst fotografiert.

    LG, dB
    Der Klügere gibt nach ...
    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

    Kommentar


      Die NATUR = ein WUNDER...

      Kommentar


        Hallo Erwin,
        das Taubenschwänzchen gibt es bei uns recht häufig im Garten - fällt durch seine schnelle aber doch gleichmässige Flugbewegung auf - vollkommen anders, als das "chaotische" Flugbild der üblichen Schmetterlinge.
        Das könnte sich dann doch um einen Totenkopfveteranen handeln (Fühler fehlen auch) auch aus Afrika kommend und ursprünglich nur in Südeuropa anzutreffen. Soweit im Norden und auf über 700 Meter schon erstaunlich. Eine Nachbarin sagte vorhin, dass sie mal mit einem Insektenkenner sprach, der meinte, die ersten Exemplare wurden hier in der Gegend vor etwa fünf Jahren gesichtet. Dann glaub' ich einfach mal dran, einen sehr seltenen Gast gehabt zu haben.

        LG
        E.M.

        Kommentar


          Zum Thema (Tier-) Vogelflug: erst vorgestern als wir unterwegs waren und ausgestiegen sind, hatte ich die Gelegenheit, Schwalben beim Fliegen zuzuschauen. Das sind derartige Flugkünstler, dass man nur so staunen kann. Eine Schwalbe ist unter einem Auto durchgeflogen das keine große Bodenfreiheit hatte. Hätte nie geglaubt dass das geht, denn so klein ist eine Schwalbe auch wieder nicht.
          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            Ich frage mich immer wieder

            warum die das machen...

            jugendlicher Übermut..?!



            Kommentar


              Fliegen fangen ? Glaube kaum dass die das spaßhalber machen ....

              LG, dB
              Der Klügere gibt nach ...
              Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

              Kommentar


                Schaut aber fast so aus,

                wenn die ganz knapp vor dem Auto hin und her fliegen...

                entweder sind sie blöde, oder es macht ihnen Spaß...

                und wollen spielen...



                Insekten fangen, können sie auch ein paar Meter höher...

                und woanders als auf der Straße...

                Kommentar


                  Ja, wir interpretieren in Tiere gern unsere Gefühle rein, was meist verkehrt ist. Aber nicht immer. Ich denke dass dieses riskante Flugspiel wirklich auch ein Spiel ist, mit der junge Vögel ihre Geschicklichkeit üben. Bei Amseln ist es ja oft "Taktik" extrem tief zu fliegen, um Fressfeinde (Greifer) abzulenken, ohne sich übermäßig zu gefährden. Geht leider oft schief, wenn wir Autofahrer mit im Spiel sind. Spielend körperliche Geschicklichkeit zu üben, ist offenbar allen höheren Lebewesen innewohnend. Nur wir Primaten scheinen es langsam zu verlernen, kaum noch Kinder in freier Natur zu beobachte. Dafür ganze Schulklassen, die gebannt auf ihr Smartphone glotzen ("mein Handy läuft auch ohne Bäume"). Nein, nicht die ganze Jugend besteht aus Gretas.
                  best regards

                  Mark von der Waterkant

                  Kommentar


                    Meine Frau und ich, wir sehen laufend Naturdokus (ich bezeichne Universum und Terra Mater als die wertvollsten FS-Sendungen überhaupt) und da fasziniert mich Vogelflug am meisten. Jede Vogelart hat "ihre Art zu fliegen". Ein großer Unterschied besteht zwischen denen die "nur" fliegen um sich fort zu bewegen (bzw. um weiter zu ziehen) und denen die Jagen. Formationsflug ist auch sehr interessant. Vögel die hintereinander fliegen, sparen Energie.
                    Gruß
                    David


                    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                    Kommentar


                      Ja, es ist schon absolut erstaunlich, was die kleinen "Spatzenhirne" zu leisten vermögen. Wenn man berücksichtigt, dass es ja Nachfahren der Dinosaurier sind. Besonders Krähenvögel beeindrucken mich immer wieder besonders. Mir dünkt manchmal. dass die zu höheren intellektuellen Handlungen fähig sind als Katzen.
                      best regards

                      Mark von der Waterkant

                      Kommentar


                        Zitat von Observer Beitrag anzeigen
                        Ja, es ist schon absolut erstaunlich, was die kleinen "Spatzenhirne" zu leisten vermögen.
                        Es heißt ja nicht umsonst "Dumme vögeln gut".

                        Kommentar


                          Es gibt durchaus intelligente Vögel. Ganz oben die Rabenvögel und die Keas, die großen Papageien und die Beos aus der Staren Familie.
                          Die freifliegenden Beos in Thailand waren besonders ausgebuffte Kameraden - Meister des Teamworks. In der Mittagszeit zogen wir uns an den teils schattigen Hotelpool zurück. Das war auch das Revier der Beos denn da gab es immer was zu stehlen. Einige male konnten wir beobachten dass sich einer der Beos am Boden auf den Rücken legte, mit den Flügeln herumflatterte und laut kreischte. Manche Leute fielen darauf herein, erhoben sich von ihren Liegen und gingen zu dem vermeintlich verletzten Vogel um zu helfen. Kaum in Griffnähe sprang der ''verletzte'' Beo auf und gesellte sich flugs zu seinen mittlerweile die verlassene Liege plündernden Kumpane. Bevorzugte Beute, Chips, Nüsse, Kekse, aber auch Sonnenbrillen und Feuerzeuge. Die meisten Gäste nahmen es mit Humor. Mein Beo Freund ließ sich auf meinen aufgerichteten Knien nieder und kasperte so lang herum bis ich ihn fütterte. Da war immer was los - auch die fliegenden Eidechsen waren eine Show. ....

                          LG, dB
                          Der Klügere gibt nach ...
                          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                          Kommentar


                            Spaß muss sein....

                            Kommentar


                              Zitat von Observer Beitrag anzeigen

                              kaum noch Kinder in freier Natur zu beobachten.

                              Dafür ganze Schulklassen, die gebannt auf ihr Smartphone glotzen
                              modernes Spielzeug...

                              der Geist erwacht heute frühzeitiger als bei uns,

                              das ist eine andere Zeit und Umgebung vor 50 Jahren...
                              Zuletzt geändert von debonoo; 13.07.2021, 12:49.

                              Kommentar


                                Die Keas sind der Knaller. Die nehmen Ausrüstungen von Skifahrern, Campern, Bergsteigern auseinander, die helle Freude...

                                @Smartphones Weniger weiße Masse in Kinderhirnen: https://www.focus.de/familie/eltern/..._11321531.html

                                Grüße Garry

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                                Lädt...
                                X