Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur- und Umweltschutz, es gibt kaum Wichtigeres!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    David, die Grünen machen Dein Leben bunter.
    Weiß ich nicht, aber zumindest denken sie ein bisschen mehr in die richtige Richtung als (geschätzt) 98% der Menschheit, die die Natur zwar ausnützen wo es nur geht, aber nichts dazu beitragen wollen, dass sie gesund bleibt (aktuell richtiger: wieder gesund wird). Noch egoistischer und noch ignoranter geht gar nicht.

    Die jämmerlichen 2% die in die richtige Richtung denken, können sich ihre Aktivitäten sparen, schade um die Zeit die sie dafür verplempern.
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    Kommentar


      Die Richtung... ach neee, zwecklos...
      Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

      Kommentar


        Gruen hab i scho zu der Zeit gwaehlt....muss 84 gewesen sein....da hat ma uns noch als Spinner bezeichnet..

        Da gabs auch an Aufschrei weil der Kaspanaze im Pullover in den Landtag und ned mit Anzug und Krawatte...

        https://de.wikipedia.org/wiki/Kaspanaze_Simma

        Wies mal wird hat ma damals ja scho sehen und und haetts auch wohl verhindern koennen......wollen hat ma halt ned, ist heut auch ned anders...

        Kommentar


          Hab i des scho verlinkt...? Falls ja bitt ich um Entschuldigung....

          Rewilding our cities :

          https://www.theguardian.com/artandde...ities-movement

          Mei Honig kommt vo am Bienenzuechter der sei Stoeck aufm Dach vom hiesigen Openhaus....

          Kommentar


            Zitat von David Beitrag anzeigen

            Weiß ich nicht, aber zumindest denken sie ein bisschen mehr in die richtige Richtung als (geschätzt) 98% der Menschheit, die die Natur zwar ausnützen wo es nur geht, aber nichts dazu beitragen wollen, dass sie gesund bleibt (aktuell richtiger: wieder gesund wird). Noch egoistischer und noch ignoranter geht gar nicht.

            Die jämmerlichen 2% die in die richtige Richtung denken, können sich ihre Aktivitäten sparen, schade um die Zeit die sie dafür verplempern.
            Ich denke, mit der Prozentzahl liegst du doch sehr daneben. Das Problem ist, dass viele ähnlich denken wie du, aber noch konsequenter ihren ökologischen Fußabdruck klein halten. Nur die haben leider auch keine Lobby und sind nicht am Hebel der Macht. Aber immerhin hat sich schon einiges getan all die Jahre, nur doch viel zu wenig, da es zuviele Verhinderer, Kontraproduktive und Distruktive gibt.
            best regards

            Mark von der Waterkant

            Kommentar


              Zitat von David Beitrag anzeigen

              Du hältst mir ja bei jeder sich bietenden Gelegenheit vor, dass ich Haus und zwei Autos besitze.
              Ganz falsch.Ich bewundere kompetente gute Händler. Und ich gönn Dir jeden Cent. Zumal Du ja nicht wie viele Deiner HIFI Kollegen durch Bauernfang zu Geld gekommen bist.

              Wenn du dich allerdings als Ökogutmensch darstellst werde ich kratzbürstig
              Durch Tiere füttern wird man kein Naturschützer. Das haben die deutschen Jäger über 100 Jahre lang bewiesen.
              Wir kompensieren unser "böses Dasein" auf unsere Art. Ich bin mir sicher, dass Niemand hier nur einen Gedanken dafür verschwenden würde, es auch so zu tun.
              Diesen Satz finde ich sehr überheblich.

              Hier gibt es einen User,der täglich seine Pflanzenkläranlage füttert.
              Der tut wirklich was für die Umwelt





              [/QUOTE]

              Kommentar


                Ma kann ja auch feststellen dass Du, David, und ich, also unsre Generationen uns den groessten Teil vo all dem eingebrockt haben......durch unsre Konsumiererei...immer wieder was neues und immer mehr vo allem...und Wirtschaftwachstum ueber alles...

                Da dann wie der Fuchs Wolf zu schreien bring wohl nix......sein eigenen Fussabdruck zu verringern schon....und da faengts dann an wehzutun weil ma ploetzlich auf was verzichten muss...oder sollt....sich dann a zugehoerigkeit zu aner 2%igen Elite anzumassen find i daneben...

                Es aendert sich ja auch nix weil wir alten Saecke halt partout noch die letzten Jahre unsres Lebes in Saus und Braus geniessen moechten....

                Und nur um des unnoetigerweise zu sagen, i bin niemand was neidig, i hab mehr als i brauchen wuerd..

                Kommentar


                  Ich denke, mit der Prozentzahl liegst du doch sehr daneben.
                  Meine Frau und ich, wir sind recht gut informiert in dieser Sache, weil wir durch unsere Aktivitäten laufend Informationsmaterial bekommen. Ganz klar dass das "komprimiertes Material" ist, aber wir reden ja (aktuell wegen Corona nur virtuell) auch immer wieder mit Verwandten/Bekannten/Nachbarn über einschlägige Themen und da ist es genau so. Niemanden interessiert Naturschutz wirklich (das Höchste der Gefühle ist Mülltrennung) und Tierschutz schon gar nicht. Selbst wenn wir nur ansatzweise berichten was die Menschen auf dieser Welt "so aufführen", heisst es sehr schnell: "bitte verschone mich damit, ich will das gar nicht wissen". Tja, "Kopf in den Sand stecken", das ist die einfachste Art des Selbstschutzes.

                  Wir kennen zur Zeit nur eine einzige Person (eine alleinstehende Nachbarin) die ähnlich denkt wie wir.

                  Ganz schlimme "Typen" (davon kennen wir mehrere), sind die, die ihr Haustier (mehr oder weniger) verhätscheln, aber in ihrem Garten alles an Getier "vernichten" oder zumindest vertreiben das ihnen nicht gefällt.

                  - Saatkrähen sind lästige Viecher mit hässlicher Stimme,

                  - Fremde Katzen jagen Vögel und kacken alles voll,

                  - Maulwürde machen alles kaputt,

                  - Igel übertragen Flöhe,

                  - Marder beschädigen Autos,

                  - Rehe fressen Rosen,

                  - Füchse übertragen Krankheiten,

                  - Dachse beschädigen den Rasen und sehen irgendwie unheimlich aus,

                  - Schlangen sind abscheulich und womöglich giftig,

                  - Insekten stechen,

                  - Spechte machen die Fassade kaputt,

                  - Spinnen sind ekelig,

                  - Schnecken sind grauslich, beschädigen Blumen- und Gemüsebeete und schleimen alles voll,

                  - Wildschweine (Horror!) greifen Menschen an,

                  usw. usf.....

                  Diese kleine Auflistung bezieht sich nur auf unsere Gegend, weltweit (zulande) sieht die Sache noch einmal ganz anders aus. Und in den Meeren noch einmal ganz anders. Haie sind beispielsweise ganz wichtige Tiere, ohne die es - dort wo sie vorkommen - ganz schnell zu einem "Artenkollaps" käme. Und wie denken Menschen über Haie? Wie denken Menschen über Wölfe, Bären, Raubkatzen, Aasgeier,......?

                  In dem Moment wo wir (meine Frau und ich) erkennen, dass Menschen bei Tieren in "gut oder böse" oder "nützlich und unnützlich" oder "lieb bzw. grauslich" unterscheiden, wissen wir, dass wir uns jedes weitere Wort sparen können. Denn diese Leute haben nicht begriffen, dass jedes Tier im Gesamtgefüge der Natur eine ganz wichtige Rolle spielt.

                  Gruß
                  David


                  WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                  GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                  Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                  Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                  Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                  Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                  Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                  Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                  Kommentar


                    Blechgitarre schrieb:

                    Wenn du dich allerdings als Ökogutmensch darstellst werde ich kratzbürstig
                    Durch Tiere füttern wird man kein Naturschützer.
                    Du weisst nicht, was wir sonst noch alles tun. Ich schreibe darüber hier aus bestimmten Gründen nicht.

                    Diesen Satz finde ich sehr überheblich.
                    Ich habe mir gestern schon gedacht, dass es besser wäre wenn ich hier nicht weiter mache. Ich füge mir dadurch nur selbst Schaden zu. "Gewinnen" kann ich hier nichts, viel eher hält man mich vor "völlig beklopft".
                    Gruß
                    David


                    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                    Kommentar


                      Ich bin da keine Ausnahme und verallgemeinern kann man meine Gedanken nicht aber was mir auffällt:

                      - Umweltschutz hört da auf wo der eigene Luxus beginnt
                      - Umweltschutz betreiben die Menschen meist nur wenn sie etwas davon haben (finanziell oder gesundheitlich)
                      - wenn man nicht "ökologisch" aufgewachsen ist, wird es später schwer auf den oben genannten Luxus zu verzichten

                      LG

                      Totzmatz

                      Kommentar


                        für an Grünen schaut er aber net gsund aus...

                        für des, das er net so old is...



                        Zitat: Das umweltschützerische Denken war ihm stets wichtiger, als das alternative Gedankengut...
                        Zuletzt geändert von debonoo; 06.06.2021, 12:35.
                        Induktion vs. Deduktion...

                        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                        Kommentar


                          Ich schlafe viel,

                          mein Herzschlag ist langsam, mein Atem ebenso...

                          ich denke nicht, kostet bloß Energie...

                          ist gut für den Umweltschutz...

                          vom Männlein im Walde...

                          Grüße

                          Induktion vs. Deduktion...

                          die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                          https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                          https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                          Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                          Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                          Kommentar


                            Andreas, wie hochprozentig war das was du heute zu dir genommen hast?
                            Gruß
                            David


                            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                            GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                            Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                            Kommentar


                              bin in der körperlichen Sommerumstellung, die macht mir zu schaffen...

                              seit ich in Pension bin, ist tatsächlich der Blutdruck gesunken,

                              Corona bedingt, weniger sozialen Kontakt

                              und keinerlei echten Stress mehr...

                              Tag/Nacht Rhyth·mus

                              sind verschoben...

                              trinke gerade meinen Morgenkaffee...



                              meine Mutter würde sagen,

                              der Andi ist heute noch nicht ausbochn...

                              erinnert mich an meine Kindheit, die ich in Dorf und Wald verbracht habe...

                              https://www.google.com/search?client...+M%C3%84NNLEIN
                              Zuletzt geändert von debonoo; 06.06.2021, 12:32.
                              Induktion vs. Deduktion...

                              die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                              https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                              https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                              Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                              Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                              Kommentar


                                Die Vereinsamung ist a Problem, fuer Alleinstehende no mehr.....grad wenn ma dann frisch in der Pension und so....und dann die meisten Sozialkontakte verliert.....die mas Leben lang ghabt hat....obwohl ma die meisten eh nie moegen.....und ma ueberlegt sich, wieso ueberhaupt aufstehen heut, es regnet eh nur....Covid hat des natuerlich ned unbedingt verbessert ist aber ned unbedingt die Ursach....

                                Gsund ists ned, Selbshilfe Gruppen koennts geben in Deiner Naehe, professionelle Hilfe sicher auch.....lass Di ned gehen...mach was...!
                                Kann auch was Caritatives sein....wo ma si engagieren kann...

                                #1930 Totzmatz
                                zustimm...da muss i auch an Spagat machen bzw uebern eigenen Schatten springen...
                                Zuletzt geändert von LowIQ; 06.06.2021, 12:48.

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X