Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur- und Umweltschutz, es gibt kaum Wichtigeres!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von EXIF68 Beitrag anzeigen

    VT gibt's so etwas überhaupt...?
    jetzt wäre es aber Zeit...

    woher..?!

    Zuletzt geändert von debonoo; 05.06.2021, 16:19.
    Induktion vs. Deduktion...

    die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

    https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

    https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

    Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

    Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

    Kommentar


      is ja in der ehemaligen ddr das gleiche, alle, die irgendwie konnten sind weg, vor allem die vifen mädls. die zurückgebliebenen jammern und wählen rechtsradikal. das hat alles was typisches ...
      und in polen sind sie angepis(s)t. (typischer weise besonders auf dem flachen lande)
      wer wird am schnellsten radikal? oversexed and underfucked, siehe taliban usw.
      Zuletzt geändert von longueval; 05.06.2021, 16:48.
      ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

      Kommentar


        bloß der Maculan ist in den Osten gegangen...

        https://www.diepresse.com/626472/was...xander-maculan

        Induktion vs. Deduktion...

        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

        Kommentar


          longueval ...oder linksradikal, was dieselben Ursachen hat und dasselbe bringt = nix.
          Allerdings ist dort eine zweite Generation da, deren Teile was werden möchten - und können es nach wie vor nur durch innere oder weitere Migration. Ich habe vor bald 2 Jahrzehnten (naiv aus heutiger Sicht) geglaubt das "gibt sich", nu sitz ich halt da, zu alt (auch geistig) um groß wieder neu anzufangen...

          Ceterum censeo: Ich befürchte "so ist die Welt", nicht nur die "Zone".
          Trotz riesiger Investitionen und infrastrukturellen Fortschritts, der Mensch bleibt wie er ist (in der Masse).
          Alle "Umerziehungsbestrebungen" sind bisher gescheitert. Immer. Manchmal katastrophal...
          Plan B? Ich hab auch keinen...
          Zuletzt geändert von respice finem; 05.06.2021, 17:43.
          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

          Kommentar


            Zitat von longueval Beitrag anzeigen
            is ja in der ehemaligen ddr das gleiche, alle, die irgendwie konnten sind weg, vor allem die vifen mädls. die zurückgebliebenen jammern und wählen rechtsradikal. das hat alles was typisches ...
            und in polen sind sie angepis(s)t. (typischer weise besonders auf dem flachen lande)
            Wer Grün wählt, hat das Gesicht seines Vaters vergessen.

            Kommentar


              Zitat von EXIF68 Beitrag anzeigen

              Wer Grün wählt, hat das Gesicht seines Vaters vergessen.
              Ich habe das Gesicht meines Vaters nicht vergessen. Werde das nächste Mal vermutlich (und zum ersten Mal) Grün wählen.

              Aber Politik ist hier in diesem Forum kein Thema. So wurde es ausgemacht.
              Gruß
              David


              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
              GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

              Kommentar


                Was wird dann aus dem Auto? /scnr

                https://www.ndr.de/ratgeber/kochen/m...ntentgross.jpg (sapienti sat)

                /s
                /offtopic
                Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                Kommentar


                  Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
                  Was wird dann aus dem Auto? /scnr
                  /s
                  /offtopic
                  Siehe die letzte Zeile in meinem Avatartext: Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
                  Gruß
                  David


                  WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                  GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                  Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                  Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                  Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                  Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                  Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                  Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                  Kommentar


                    Zitat von David Beitrag anzeigen

                    Werde das nächste Mal vermutlich (und zum ersten Mal) Grün wählen.

                    Aber Politik ist hier in diesem Forum kein Thema. So wurde es ausgemacht.

                    Meine Stimme bekommt gar keine Partei.

                    Kommentar


                      So, was ist mir seit meinen Beitrag zur Doku aufgefallen?

                      Nicht ein Einziger (!) ist hier auf den Naturschutz eingegangen, jeder Beitrag dreht sich wieder nur um.....? Bingo! Mensch, Mensch, Mensch..............so wie immer und überall. Es gibt nur eine verschwindend kleine Anzahl an Menschen auf dieser Welt, die anders sind.

                      Und genau das ist der Grund, warum sich nie etwas ändern wird. Denn die paar Menschen für die der Naturschutz wichtig ist, haben nicht die geringste Chance, mit ihren Anliegen durchzukommen. Nicht einmal deren erhobene Zeigefinger werden beachtet.

                      Der Mensch, das mit Abstand grausamste Wesen dieser Welt kennt nur sich. Bei Tieren interessiert nur wie sie schmecken und bei Bäumen, wie deren Holzqualität ist.

                      Ich bin Niemanden hier deshalb böse, denn wie gesagt ist das überall so, sogar im engsten Kreis meiner Familie. Einzige wohltuende Ausnahme - meine Frau.

                      Ich hoffe inständig, dass die Natur diesem Irrsinn bald ein Ende setzt.
                      Gruß
                      David


                      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                      GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                      Kommentar


                        So lange "der Mensch" existiert, ist "die Natur" von ihm nicht trennbar. Sie kann auch seinem Irrsinn kein Ende setzen, das würde menschliche Eigenschaften erfordern. Was passieren kann, die Menschheit setzt sich selbst ein Ende, entweder indem sie die Natur vernichtet oder anders. Es gab (gibt?) sogar eine kosmologische Theorie, die meint, Leben wäre verbreitet im Weltraum, nur die entstehenden Zivilisationen vernichten sich irgendwann selbst...
                        Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                        Kommentar


                          Vorhin hat meine Frau einen Artikel im IT gefunden, den ein Wissenschaftler geschrieben hat. Was er schreibt ist nicht abgesichert, aber es deutet Einiges darauf hin, dass es so ist, bzw. war.

                          Es geht wieder Mal um Sars19. Es gab schon Vermutungen, dass Gürteltiere oder Fledermäuse die Auslöser dafür sind, im Zusammenhang mit Greueltaten der Menschen.

                          Seine Theorie ist eine andere, die kaum besser ist: in China wird marderartigen Tieren das Fell bei lebendigem Leib abgezogen. Deren Schmerzensschreie sind derartig intensiv, dass sie dabei Aerosole ausstoßen, die SARS-CoV-2 Viren enthalten. Man will der Sache noch nachgehen. Wie? Ich will's gar nicht wissen.
                          Gruß
                          David


                          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                          Kommentar


                            Ja, der dünnste Lack der Welt ist der Lack der Zivilisation... auch ganz ohne SARS und Co...
                            Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                            Kommentar


                              Mich erschüttert immer die Gefühlskälte der Menschen. Andererseits versteht man dann Dinge aus der Vergangenheit besser.
                              Gruß
                              David


                              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                              GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                              Kommentar


                                # 1900
                                David, über Naturschutz reden geht nur mit Gleichgesinnten und die sind sich einig. Diejenigen, die nicht sehen, was um sie herum vorgeht, behelfen sich in ihrer Hilflosigkeit, die sie vermutlich zumindest unterbewusst auch spüren, mit Stammtischparolen (haben wir mindestens auch zwei Kandidaten hier unter uns).
                                Nach meiner Lebenserfahrung erreicht man als Normalmensch, der nicht an den Schalthebeln sitzt, am ehesten was durch konsequentes Vorleben.

                                Da ist einer bald 70 und lustig und gesund - wie macht er das?
                                Da haben die einen Unkrautgarten und verzweifeln nicht daran - warum?
                                Die sind noch nie in den Urlaub geflogen und trotzdem entspannt - kann das gehen?
                                Es wurde schon beobachtet, dass die Insekten im Haus nicht totschlagen, sondern einfangen und nach draussen setzen - kann man das verstehen?
                                Schon gehört, die Frau heilt Tiere, die eigentlich eingeschläfert werden sollten - und die ist sehr nett und bestimmt keine Hexe.
                                Theoretisch müssten die längst tot sein oder völlig unterernährt und an akuten Mangelerscheinungen leiden, wo die doch seit Jahrzehnten Vegetarier sind - sehen aber tadellos aus, komisch.

                                Usw. usw. .............

                                Die Leut fangen an über so komische Nachbarn nachzudenken und manch einer macht das eine oder andere mal nach - ich denke so kann man auch zum Umdenken anregen.

                                Jetzt hat es bei uns im Dorf schon wieder einer getan - hat sich ein BEV gekauft. Damit liegt der BEV-Anteil am Fahrzeugbestand hier bei uns bei geschätzt 7% (Bundesdurchschnitt 0,64%).
                                Damit ist der Grundstock gelegt, dass der Anteil schneller wächst, weil ja keiner zurückstehen will. Da hier kaum ein Haus ohne PV-Anlage steht, ist mit dem Zusammenbruch der Stromversorgung kaum zu rechnen.

                                LG
                                E.M.

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X