Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur- und Umweltschutz, es gibt kaum Wichtigeres!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kein Tag ohne üble Nachrichten ...
    https://orf.at/stories/3210168/
    Ich habe meine persönlichen Sanktionen verhängt - soweit das überhaupt möglich ist. ....

    LG, dB
    Der Klügere gibt nach ...
    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

    Kommentar


      Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
      Kein Tag ohne üble Nachrichten ...
      https://orf.at/stories/3210168/
      Ich habe meine persönlichen Sanktionen verhängt - soweit das überhaupt möglich ist. ....

      LG, dB
      Ich habe auch darüber schon einige Dokus gesehen. Es ist erschreckend, was sich da abspielt und das schon seit langer Zeit. Überall wird die Natur nur ausgebeutet bis zum geht nicht mehr, bis das ganze System kippt. So richtig gesunde Natur gibt es nur noch an ganz wenigen Stellen dieser Welt und das sicher auch nicht mehr lange. Letztlich wird der Mensch selbst die "Rechnung" dafür zahlen müssen.
      Gruß
      David


      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
      GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

      Kommentar


        Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
        Kein Tag ohne üble Nachrichten ...
        https://orf.at/stories/3210168/
        Ich habe meine persönlichen Sanktionen verhängt - soweit das überhaupt möglich ist. ....

        LG, dB
        Des is so halt einfach China bashing.....der Artikel.....(wwie schauts mit den EU Fangflotten aus).....und des deshalb weil China halt jetzt so langsam der USA den Rang als Supermacht und so....ich fuehr des ned weiter aus....es sind halt immer die andren.......man beachte auch die Grafik, bzw deren Titel..."Anteil der Fischereitaetigkeit in fremden Gewaessern".....darues kann ma dann auch Schluesse ziehen.....

        Was sich so auf den Meeren abspielt ist ned lustig...sustainable fishery schaut anders aus.....des hat der Fischler (pun not intended)
        ( https://en.wikipedia.org/wiki/Franz_Fischler )
        scho damals gwusst, wie er da in der EU Komission....der hat damals an recht an guten Job gmacht....Fischmaessig....und auch mit den Bergbauern...muss ma ihm lassen....

        der Artikel hat mi auch zum Denken gebracht

        https://www.theguardian.com/commenti...try-government

        da gibts noch Filmle

        https://youtu.be/JsSF1_TYdWw

        Alls auf English , sorry....


        hier was ueber die EU

        https://www.seafoodsource.com/news/e...in-west-africa

        weiterfuehrende links

        The duplicity of the European Union Common Fisheries Policy in third countries: Evidence from the Gulf of Guinea


        https://www.sciencedirect.com/scienc...620?via%3Dihub
        Zuletzt geändert von LowIQ; 03.05.2021, 10:35.

        Kommentar


          ich bin mit den slogans zur "gelben gefahr" überaus skeptisch, meiner meinung nach hat china die massiven krisen alle noch vor sich, die hyperaktivität momentan verdecken die noch.
          die da sind
          massive überalterung
          enorme immoblase
          irrationale preisfindung
          überschuldete regionen und firmen abseits des normalen bankensystems.
          ein koloss auf tönernen füßen.
          diese umweltausbeutung wird sich durch wirtschaftskrisen enorm einbremsen. nachteil global gesehen wird aber sein, dass ihnen das kapital zur umweltreparatur fehlen wird, aber auch die arbeitskräfte.
          letztlich wird das ausgehen, wie mit japan, eine endlose stagnation.
          die typische erscheinung wird eine weitere verlagerung im pazifisch asiatischen raum sein.
          das wird eine politische herausforderung. es gibt einen fast rassistisch gefärbten nationalimus unterschwellig.
          wenn man die geschichte betrachtet, ändert sich das leider meist erst, wenn diejenigen unter großen opfern eine aufs dach bekommen. siehe japan, die briten, deutschland, frankreich usw.
          nur unter internationaler einbindung wäre da das schlimmste zu verhindern. der druck steigt, der planet leidet.
          https://www.youtube.com/watch?v=vTbILK0fxDY
          https://www.youtube.com/watch?v=q4DtOhe2LfQ
          ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

          Kommentar


            zusätzlich
            realistisch betrachtet befinden sich die länder auf einem guten weg, die den brain drain anziehen, dazu gehört sicher nicht china. dazu ist die gesellschaft zu restriktiv.

            die zahlen zur wirtschaftsleistung trügen, auf grund der großen zahl der einwohner.
            gdp pro kopf ist in china so wie in brasilien oder argentinien oder bulgarien,
            1/6tel der usa oder 1/5 von österreich.
            https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...odukt_pro_Kopf
            Zuletzt geändert von longueval; 03.05.2021, 11:00.
            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

            Kommentar


              Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
              Ich habe meine persönlichen Sanktionen verhängt - soweit das überhaupt möglich ist. ....

              LG, dB
              Deine moeglichen persoenlichen Sanktionen wuerden mich interessieren....

              longueval #1587
              nicht dass ich da wiedersprechen wuerd, so grundsaetzlich, aber, brain drain ist ka Einbahnstrasse.......viele gehen zurueck, wegen der Moeglichkeiten die sich ploetzlich zuhause auftun...

              Und dann ists ploetzlich nimmer so, wies immer so war..

              https://youtu.be/QyvC52I2c4Y

              a Beispiel, aber des ist eh muessig...

              dass die Schwaben (Porsche ) (-und ned nur die) bei denen einkaufen...https://www.rimac-automobili.com/

              Der Androsch hat ja damals in Oestereich recht a strenge Umweltgesetzgebung aufn Weg gebracht, gegen den Widerstand der Industrie, und hat dann behauptet dass ma die Technology dann spaeter exportieren koennt.....und recht hat er ghabt......heutzutag muss ma halt a weng weitergehen...in den Schlapfen...

              Und des halt ned nur mit mir lassen des alls in China oder wo auch immer produzieren weil dann gehts uns nichts an.....was des da alls kaputt macht....und mir haben noch den Vorteil dassmr mit dem Finger auf die zeigen koennen....da sinds, die Umweltsuender......................die des machen was mir billig wollen.....wobei des letztere dann ned ausgesprochen wird......des waer dann scho Blasphemy.....
              Zuletzt geändert von LowIQ; 03.05.2021, 11:27.

              Kommentar


                die usa und deutschland beweisen das gegenteil.
                auch aus frankreich wandert niemand nach nordafrika zurück.

                es hat sich noch immer erwiesen, dass auf lange sicht einwanderungsländer gewinnen.
                außer sie bleiben agrarisch dominiert oder knotzen auf grundstoffindustrie.
                da brauchts auch keinen braindrain, sondern hackler.

                nur white collar wirtschaft kann sich in wirklichkeit umweltschutz leisten.
                Zuletzt geändert von longueval; 03.05.2021, 11:11.
                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                Kommentar


                  Zitat von longueval Beitrag anzeigen

                  es hat sich noch immer erwiesen, dass auf lange sicht einwanderungsländer gewinnen.
                  hat die Merkel auch gsagt, in der Fluechtlingskriese, und ich koennt sie immer noch herzen, fuer des, aber wirklich, obwohls sie......aber da werd i jetzt scho zu politisch...

                  kommt mir grad auch noch in den Sinn......des dass mehr zuviele sind auf dem Planet Erde....und deshalb all der Sch**ss......und mir stellen sich ja schon die Haar auf wenn i sowas lies....dass mir zuviele...geht ja darum wer wieviele Resourcen verbraucht.....und da muss ma sich halt selber an die Nase fassen...


                  https://youtu.be/JNRmQM3Gpus


                  .
                  .
                  .
                  https://youtu.be/F0nRNxC1QhU

                  PS
                  a Zitat

                  Material footprint per capita in high-income countries is 60% higher than in upper-middle-income countries and more than 13 times the level of low-income countries.


                  Vast disparities exist in consumption and impact between the rich world and the Global South, and within countries themselves. A more just global system, in which resources are distributed more equitably, is essential. Whatever form that takes, in order to ensure that there is enough to meet everyone's right to a decent standard of living, the richest must consume more sustainably - in other words, consume less.

                  weiss eh, selectiv reading of a already watered down source....


                  muss wohl noch die Quelle anfuegen

                  https://populationmatters.org/resources-consumption
                  Zuletzt geändert von LowIQ; 03.05.2021, 12:20.

                  Kommentar


                    Bin derzeit im permanenten Frühjahrsschlaf...

                    abgesehen davon, dass das sowieso (m)eine Lieblingsbeschäftigung ist...

                    besser schlafen als aufregen...

                    tut einfach besser...



                    Motto: Besser Frühjahrsschlaf als Permafrost...
                    Zuletzt geändert von debonoo; 03.05.2021, 14:23.
                    Induktion vs. Deduktion...

                    die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                    https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                    https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                    Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                    Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                    Kommentar


                      LowIQ Da habe ich ein deja vu von einem -Ismus... Ich will den nicht nochmal haben, eher "schaff ich mich ab", sapienti sat. Theoretisch wär's eine schöne Sache, die Falle: Leistung lohnt nicht, also wird sie nicht mehr erbracht, so ist der Mensch eben. Er ändert sich nicht, haben viele versucht, alle sind gescheitert. Am Ende ist Armut, nein, Elend, plus Unfreiheit.

                      Ceterum censeo: die Hölle auf Erden bringen diejenigen, die das Paradies predigen. Including, but not limited to, Umweltschutz - man denke an den ökologischen Zustand der "Ostblockstaaten" zur Wendezeit...
                      Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                      Kommentar


                        von nix kommt nix...



                        da sind wir wieder bei Preis und Wert...

                        von Arbeit & Energie/Nahrung...

                        Lebewesen sind bedürftig...

                        und auch begrenzt...

                        auf den Tag und die Jahre...

                        dazwischen liegt das Leben und der legitime Eigennutz...

                        https://www.google.com/search?q=Eich...W1M4DZVWo7NUuM

                        (die Eichhörnchen machen es uns vor...)
                        Zuletzt geändert von debonoo; 03.05.2021, 18:30.
                        Induktion vs. Deduktion...

                        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                        Kommentar


                          Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                          ...es hat sich noch immer erwiesen, dass auf lange sicht einwanderungsländer gewinnen.
                          außer sie bleiben agrarisch dominiert oder knotzen auf grundstoffindustrie.
                          da brauchts auch keinen braindrain, sondern hackler.

                          nur white collar wirtschaft kann sich in wirklichkeit umweltschutz leisten.
                          Genau. Allerdings haben diese entweder eine sehr stürmische Geschichte hinter sich (USA), oder sie suchen sich ihre "Gäste" mittelfristig aus.
                          Wenn 20-30% netto steuerpflichtig arbeiten irgendwann, ist ein einigermaßen sozialer Staat an seiner Leistungsgrenze angekommen. Wie man's macht, ist's irgendwo verkehrt... Allerdings ist untätig vergreisen auch keine Option.
                          Ein Faktor wäre noch - am eigenen Beispiel: ich bin von PL nach DE migriert, als EU-Bürger. In DE habe ich mir eine Existenz aufgebaut, beschäftige 2 MA, zahle den zweithöchsten Steuersatz. Alles soweit OK. Allerdings kann man mir in PL nicht ganz zu Unrecht vorwerfen, das sei "unpatriotisch", weil... Ich antworte darauf, ich bin nicht Staatseigentum, aber das sieht nicht jeder so...
                          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                          Kommentar


                            Mein lieber rf,
                            kennst Du jemanden, der das Paradies in Sachen Umweltschutz predigt? Vielleicht gar einen Weg dahin aufzeigt?
                            Die Zukunft in Sachen Umweltschutz ist und bleibt ziemlich düster, denn - was viele noch nicht kapiert haben - es ist nicht fünf vor zwölf sondern
                            fünf nach zwölf.
                            Alles was uns bleibt ist Schadensbegrenzung - nur erkenn' ich derzeit bei den Entscheidern keinen wirklichen Willen dazu (ausser ).

                            Die Jungen, die sich ersthaft dazu bemühen werden derzeit noch nicht ernst genommen und verspottet.

                            E.M.

                            Kommentar


                              Naja, das tägliche "wir werden alle sterben" kenne ich schon aus den 70ern, damals war das Schreckgespenst der "atomare Winter" durch global dimming, nebst Ozonloch. Man darf nicht vergessen, daß viele Akteure eine Agenda haben, z.B. Subventionen abzugreifen oder die Macht zu ergreifen, um ganz andere Ziele zu verfolgen, aber das würde hier den Rahmen sprengen...

                              Das Paradies predigen so einige "armchair activists", wir müssen "nur" uns der Industrie entledigen, dem Wohlstand abschwören, vegan werden usw. - nur die Vermehrung ist irgendwie tabu, und die ist es, was alle Bemühungen zumindest relativiert. Ach ja, und Wahlalter am Besten ab 12. LJ, damit man ja nicht "falsch" wählt. Intimide et impera...

                              Man darf IMHO nicht vergessen, endet der Wohlstand, endet auch der Frieden - denn "Fressen" bestimmt immer noch die "Moral"... Und wie will man, bei der Vermehrung, nachhaltig den Wohlstand sichern? Es gibt keinen Planeten B...
                              https://www.br.de/wissen/weltbevoelk...?version=87f27
                              Zuletzt geändert von respice finem; 03.05.2021, 18:56.
                              Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

                              Kommentar


                                Zitat von E.M. Beitrag anzeigen

                                Die Zukunft in Sachen Umweltschutz ist und bleibt ziemlich düster...
                                https://www.zeit.de/politik/deutschl...b-global-de-DE

                                ist doch schon was...

                                Induktion vs. Deduktion...

                                die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                                https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                                https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                                Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                                Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X