Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Winter, Frühling, Sommer, Herbst - der Jahreszeiten Thread

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    jeder kann andere handlungsmaxime haben, meist aber ähneln sie sich. ich beobachte einen hohen anteil an fatalismus. fatalismus ist zwar oft eine haltung der mehrheit, bringt aber die verhältnisse nicht weiter. irgendwie erinnert mich das an den witz
    "was habt ihr gemacht, nachdem die pogromski ein zweites mal das städtel geplündert haben?"
    "wir haben uns entschlossen endlich was dagegen zu tun"
    "was?"
    "wir haben gebetet"
    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

    Kommentar


      zuerst ist die Schuld als Funktion, dann ist die Schuld als Moral...

      vorbeugend sozusagen...

      sozial aggregiert...

      Schuld = Schaden = Schmerz...

      der Schmerz als Indikator für das Maß der Schuld...

      aber liegt nicht in der Zerstörung auch der Fortschritt..!?

      ein altes Haus wird abgerissen, ein neues wird hin gebaut...

      von den Kriegen gar nicht zu reden, sie alle, haben Kulturen beschleunigt...

      in der Vergangenheit jedenfalls...

      https://www.google.com/search?q=Klei...GqSXz3Og85MMWM

      Zuletzt geändert von debonoo; 04.06.2021, 11:12.
      Induktion vs. Deduktion...

      die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

      https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

      https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

      Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

      Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

      Kommentar


        gestern um 17°° Sommerzeit,

        also am Tag, hatte es in Lienz

        28,5°C
        Induktion vs. Deduktion...

        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

        Kommentar


          Zitat von longueval Beitrag anzeigen

          "wir haben gebetet"
          hilft gegen den Nervenzusammenbruch...

          in der Zwangslage, erste Hilfe sozusagen...

          ein treffendes Bsp. für einen "Geistig Umnachteten" der uns seine Realität weißmachen will...

          https://www.tagesspiegel.de/gesellsc...b-global-de-DE
          Zuletzt geändert von debonoo; 04.06.2021, 11:26.
          Induktion vs. Deduktion...

          die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

          https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

          https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

          Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

          Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

          Kommentar


            om mani padme hum
            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

            Kommentar


              Zitat von longueval Beitrag anzeigen
              om mani padme hum
              Extended version.....ned ganz unwichtig in dem Zusammenhang......da kommt scho was zsamm nach den 3 Stunden...also leichtfertig abschreiben koennt i's ned...

              https://youtu.be/Tq3eIaKQvfE

              sowas hab i mal live miterlebt...folgende links natuerlich OT...sorry

              https://en.wikipedia.org/wiki/Tuvan_throat_singing

              https://youtu.be/qx8hrhBZJ98

              unsereiner hat ja mit Jodeln aufwachsen muessen......


              Zuletzt geändert von LowIQ; 04.06.2021, 12:31.

              Kommentar


                Würde ich nicht schreiben wollen, den "Geistig Umnachteten". Wird immer noch gut bezahlt, im System angekommen.

                Grüße

                Garry

                Kommentar


                  CO2 füttert Pflanzen. Unser Planet ist sehr grün.

                  Grüße

                  Garry

                  Kommentar


                    Zitat von Rolling Beitrag anzeigen

                    Würde ich nicht schreiben wollen, den "Geistig Umnachteten".

                    Garry
                    Nach allem, was ich heute über mich weiß"..

                    dieser Satz lässt tief blicken...

                    bzgl. seiner GU..
                    Zuletzt geändert von debonoo; 04.06.2021, 14:09.
                    Induktion vs. Deduktion...

                    die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                    https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                    https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                    Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                    Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                    Kommentar


                      Zitat von Observer Beitrag anzeigen


                      Action weather, Sonne tanken.

                      In Hamburg werden heute 28°C erwartet.
                      war heute draußen...

                      es zog mich zurück in den Schatten,

                      bevor der Schweiß meine Stirn überströmte...




                      26°C

                      schwitz...
                      Zuletzt geändert von debonoo; 04.06.2021, 14:45.
                      Induktion vs. Deduktion...

                      die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                      https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                      https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                      Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                      Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                      Kommentar


                        heuer das erste mal mit tablet aufm teichsteeg, die arbeiten sind fertig, nächste woche rekultivierung, blühsamenmischung und gstauderts. humusdecke ist schon aufgebracht. am sonntag wirds angeblich schon vorgegossen. gut so, das paradies ist im werden.
                        ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                        Kommentar


                          Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                          om mani padme hum
                          https://premayoga.ch/wissensbasis/om...me-hum-mantra/

                          muß mit der Kultur zusammen hängen...

                          ergibt für mich keinen Sinn...
                          Induktion vs. Deduktion...

                          die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                          https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                          https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                          Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                          Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                          Kommentar


                            die wiederholung leitet einen bewusstseitstandard ein (tibetanische gebetsmühle, gebetsfahnen usw.), der dann die einheit mit der welt herstellt, im besten fall, die erkenntnis der geistigen welt. dazu gibts verschiedene buddhistische wege. einer davon ist der lamaismus, ein anderer der zen buddhismus usw.
                            wobei der lamaismus eine mischung mit animistischen elementen ist, der zenbuddhismus ist eher näher an der ursprünglichen lehre. lehren und abweichungen gibts sehr viele, der buddhismus ist eine sehr alte religion, die ohne gott auskommt.
                            buddha ist auch nicht göttlich, sondern ein vorausgegangener lehrer (siddharta), der die erleuchtung suchte und auch fand, dadurch beendete er sein irdisches und blickte ins nichts (nirvana)
                            ursprünglich ist sie eine ablösung vom hinduismus in dem die existenz ewig in verschiedenen formen ist. je nachdem, in welches land die lehre kam, gab es vermischungen mit vorher schon bestehenden religionen. so zb in japan mit dem taoismus.
                            dagegen ist der chinesische konfuzianismus eher eine philosophie und staats und sittenlehre und keine religion.
                            die mongolen waren dann zu verschiedenen zeiten verschiedener religion, das begann mit animismus und ging dann ins islamische, oder taoistische usw. je nachdem, wo sie hinkamen. christlich wurden sie nie.
                            die mogulkaiser in indien waren islamisch, die untertanen meist hindu. die mongolenkaiser in china waren meist animistisch angehauchte taoisten.
                            der lamaismus war in tibet staatsreligion, die staatsform klerikaldiktatorisch.
                            der japanische kaiser ist taoist, taoismus ist staatsreligion, der buddhismus ist geduldet, solange er sich der herrschaft unterwirft.
                            ich habe eine tiefe verbindung zu östlichen lehren,
                            weil ich bin der maharadsha von whiskypur ...
                            Zuletzt geändert von longueval; 04.06.2021, 17:34.
                            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                            Kommentar


                              und was soll der Sinn der ganzen Übung sein..?!

                              höheres Bewusstsein..?!

                              was ist das..?!

                              wozu..?!

                              was bringt's

                              persönlich meine ich...

                              gibt es in der abendländischen Kultur ein Equivalent?!
                              Zuletzt geändert von debonoo; 04.06.2021, 17:47.
                              Induktion vs. Deduktion...

                              die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                              https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                              https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                              Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                              Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                              Kommentar


                                ja, fasten und in der wüste auf erleuchtung warten, oder als mönch leben oder oder, bete und arbeite.
                                einsiedler, säulenheiliger, trappist, karmelitterusw. alle beschaulichen orden. die mönche am berg athos, das katherinenkloster auf dem sinai, die derwische, also alles, was unter extatische erfahrung fällt.
                                christus ging angeblich in die wüste und fastete, mohamed ging in die wüste und fastete
                                extase der hl theresia von bernini
                                https://www.romaculta.com/assets/Upl...tasi-det-1.jpg
                                im kern geht es um die befreiung aus dem weltlichen jammertal, sowas kennt fast jede religion.


                                uswuswusw.
                                grundsatz, "wennts ma am oasch gehts, möd i mi o", oder wie im lied, "leckts mi am oasch i geh ins kloster ..."
                                Zuletzt geändert von longueval; 04.06.2021, 18:03.
                                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X