Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werkzeug

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Werkzeug

    nachdem jetzt der Frühling anbricht...

    und ich meine Werkzeuge in Ordnung bringe,

    und Nachschub von/bei meinem Händler organisiere

    habe ich diese hier gesehen, und einmal kurz angedacht...



    bin aber zu dem Schluß gekommen - dass sie nicht notwendig ist,

    man kann das auch mit anderen Maschinen ganz gut und leichter machen



    Servus Leute,heute möchte ich Euch einen Mehrteiler präsentieren. Und zwar einen Praxistest / Werkzeugtest über die Motorsense / Freischneider Husqvarna RX 5...
    Zuletzt geändert von debonoo; 22.02.2019, 09:34.

    #2
    AW: Werkzeug

    Ob so etwas sinnvoll ist, das hängt nur davon ab, ob man es tatsächlich braucht (nona!).

    Für unseren Garten reicht ein guter Akkutrimmer mit "Plastikschnürl" und so etwas habe ich.

    Hätten wir mehr Gestrüpp, dann wäre eine Motorsense ein Thema.
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    Kommentar


      #3
      AW: Werkzeug

      Zitat von David Beitrag anzeigen

      Ob so etwas sinnvoll ist, das hängt nur davon ab, ob man es tatsächlich braucht (nona!).

      Für unseren Garten reicht ein guter Akkutrimmer mit "Plastikschnürl" und so etwas habe ich.

      Hätten wir mehr Gestrüpp, dann wäre eine Motorsense ein Thema.
      naja,

      reizen würde mich so ein mächtiges Drumm schon...

      da ist der "Haben- Wollen Effekt" mit dabei...

      wenn man eine Affinität zu

      Werkzeug hat...

      :N

      aber das Gestrüpp geht mit anderen Maschinen leichter

      und zur Not tut es auch eine normale Sense,

      wie die vergangenen Jahrzehnte...

      gesünder ist es noch dazu...

      Kommentar


        #4
        AW: Werkzeug

        Für "haben Wollen" habe ich immer Verständnis.
        Gruß
        David


        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
        Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

        Kommentar


          #5
          AW: Werkzeug

          Der würde mich auch gefallen...

          Amazing Excavators At work, Diggers, Trucks And Dumpers-Dump Trucks, Wheel Loaders-Skid Steers, Bulldozers In Action Dozing And Ripping, Construction Machine...


          eigenschaften,motor,größe,gewicht, bautechnik, hydraulikbagger, caterpillar 385c l


          dazu braucht's aber erst einmal den Auftrag und das Gelände dazu...

          Zuletzt geändert von debonoo; 22.02.2019, 09:13.

          Kommentar


            #6
            AW: Werkzeug

            Auch interessant

            ein Marmor Steinbruch

            Kommentar


              #7
              AW: Werkzeug

              Ja, wir Männer werden nie erwachsen, brauchen immer größere Spielzeuge. Was unterscheidet den Mann vom Bengel. Der Mann kann sich seine Spielzeuge selbst finanzieren :B
              Oft hilft auch die richtige Berufswahl :W
              best regards

              Mark von der Waterkant

              Kommentar


                #8
                AW: Werkzeug

                Zitat von Observer Beitrag anzeigen


                wir Männer werden nie erwachsen,
                brauchen immer größere Spielzeuge.


                Vollgas - aber ich seh nur nix

                :T
                Zuletzt geändert von debonoo; 22.02.2019, 09:45.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Werkzeug

                  Zitat von Observer Beitrag anzeigen
                  Ja, wir Männer werden nie erwachsen, brauchen immer größere Spielzeuge. Was unterscheidet den Mann vom Bengel. Der Mann kann sich seine Spielzeuge selbst finanzieren :B
                  Oft hilft auch die richtige Berufswahl :W
                  Einsicht ist leider auch kein Weg zur Besserung (aber wer von uns will schon "besser" werden?) :D
                  Gruß
                  David


                  WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                  Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                  Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                  Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                  Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                  Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                  Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Werkzeug

                    im wald als freischneider geht nix ohne kraftstoffmotor. im privatbereich genügt ein akkugerät mit 2 akkus und schnellladegerät (kühlung) bei weitem.

                    husquarna ist schon einmal nicht schlecht. ich bevorzuge diese marke.

                    mit rodungsscheibe braucht man sie nur, wenn verbuschung anliegt, also hartes holz mit mehr als 3mm stärke.

                    wenn man will, dass anschließend möglichst schnell blühzeugs nachwächst, schnitt nicht liegen lassen. der schnitt nimmt lichtkeimern das licht.

                    im wald lass ich es liegen = langsame düngung und humusbildung und tierversteck.

                    im öffenen gelände räum ich weg und kompostiere.

                    ideal wär im privatbereich so ein akkugerät in kombination mit akku kettensäge mit kurzem schwert mit den selben akkus. das mittel der wahl für alles rund ums haus. hochentaster (kleine kettensäge an teleskopstange) zum baumschneiden gibts auch von der selben serie. wichtig, biokettenöl gleich mitkaufen.
                    Zuletzt geändert von longueval; 22.02.2019, 12:17.
                    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Werkzeug

                      230 Volt Geräte machen mich im Garten "wahnsinnig"! Akkugeräte sind dagegen ein Traum.

                      Geräte mit Verbrennungsmotor sind eher für Profis, jetzt einmal abgesehen von den üblichen Benzin-Rasenmähern, aber auch da sind wir längst auf Akkubetrieb umgestiegen. Funktioniert seit vielen Jahren problemlos.
                      Gruß
                      David


                      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                      Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Werkzeug

                        Leopard 2 Rasenmäher ? :W :D
                        Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Werkzeug

                          Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                          ..... wichtig, biokettenöl gleich mitkaufen.
                          Ich verwende nie wieder Biokettenöl. Nach 2 Jahren Nichtbenutzung der Kettensäge war das Bioöl im Tank verharzt.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Werkzeug

                            Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen

                            Leopard 2 Rasenmäher ? :W :D
                            Diese Dinge gefallen, sie sprechen an.....

                            Form, Farbe und nicht zuletzt die Funktion...

                            Man sieht etwas in den Dingen, das mehr ist als bloß die Sache...

                            es ist auch ein Blick ins eigene Innerste, die Wünsche und Phantasien...

                            es ist gut, dass nicht alles möglich ist, sonst hätte man bald mehr Dinge als Platz...
                            Zuletzt geändert von debonoo; 23.02.2019, 10:23.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Werkzeug

                              Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
                              Ich verwende nie wieder Biokettenöl. Nach 2 Jahren Nichtbenutzung der Kettensäge war das Bioöl im Tank verharzt.
                              War bei mir auch so. Die Reinigung war nicht lustig.:C
                              Gruß
                              David


                              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                              Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X
                              👍