Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie gesund lebt ihr?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge


    LG
    Bernd

    Kommentar


      Ich muss halbjährlich zum Bluttest (großer Befund mit einigen zusätzlichen Wertbestimmungen). Mein PSA Wert hat immer eine Null vor dem Komma - alles OK.

      LG, dB
      don't
      panic

      Kommentar


        Sehr gut, dass die OP gut verlaufen ist. Kann mir gut vorstellen, wie arg die Zeit davor gewesen sein muss. Lg Armin

        Kommentar


          Ganz am Rande: Diese OPs sind bereits in manchen Kliniken "teilrobotisiert"
          Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
          Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

          Kommentar


            Zitat von armin75 Beitrag anzeigen
            Sehr gut, dass die OP gut verlaufen ist. Kann mir gut vorstellen, wie arg die Zeit davor gewesen sein muss. Lg Armin
            Ich war schon oft der Verzweiflung nahe, aber es gab keine Alternative dazu.
            Gruß
            David


            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
            Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

            Kommentar


              Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
              Ganz am Rande: Diese OPs sind bereits in manchen Kliniken "teilrobotisiert"
              https://www.intuitive.com/en-us/pati.../prostatectomy
              Sollten bei mir noch Blasendivertikel (genau genommen nur ein größeres davon, die 2-3 kleineren sind egal) entfernt werden müssen, dann geschieht das mit dem "Da Vincy Roboter", das wurde mir schon gesagt.
              Gruß
              David


              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
              Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

              Kommentar


                Noch ein interessantes Detail: anscheinend dadurch, dass ich vorher bei dem Abteilungsleiter der Urologie in seiner privaten Ordination war, hatte ich so etwas wie einen privilegierten Status, denn einerseits habe ich „nur“ drei Monate lang auf einen OP-Termin warten müssen (üblich ist die doppelte Zeit) und zweitens kam ich im Spital in eines seiner recht schönen Chefarzt-Zweibettzimmer (sonst gibt es dort nur Dreibettzimmer), ohne zusätzliche Kosten. Mein Zimmernachbar war der bekannte ORF-Sportreporter Michi Kasper (ein supernetter und lockerer Mensch – ich kannte vorher nicht einmal seinen Namen), der ein richtiger „Fan“ von diesem Chirurg ist, denn dieser hat bei ihm vor ca. einem Jahr eine sehr schwierige OP durchgeführt. Jetzt war Michi Kasper wieder kurz da, weil er laufende Kontrolluntersuchungen braucht.

                Mit Michi Kaspar habe ich mich viel über Musik und HiFi ausgetauscht (beides hat ihn sehr interessiert), damit ist uns die Zeit sehr schnell vergangen.


                Zuletzt geändert von David; 12.05.2024, 18:58.
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                  Hallo David, wünsche nachträglich gute Genesung, ja Prostata ist so eine Sache, "Mann" spricht sowieso nicht gern darüber. Ich müßte lügen wenn ich behaupten würde das sich da bei mir nicht was verändert hätte, hat es im Lauf der Jahre schon, ist aber noch ganz gut bei mir bzw. bereitet noch keine Probleme oder Schmerzen obwohl ich auch schon ü60 bin.

                  Gruß,
                  Joachim
                  Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.

                  Kommentar


                    Zitat von JoachimA Beitrag anzeigen
                    Hallo David, wünsche nachträglich gute Genesung, ja Prostata ist so eine Sache, "Mann" spricht sowieso nicht gern darüber. Ich müßte lügen wenn ich behaupten würde das sich da bei mir nicht was verändert hätte, hat es im Lauf der Jahre schon, ist aber noch ganz gut bei mir bzw. bereitet noch keine Probleme oder Schmerzen obwohl ich auch schon ü60 bin.

                    Gruß,
                    Joachim
                    Schmerzen hatte ich auch nie, nur wurde das Urinieren immer schwieriger und die notwendigen Abstände dazwischen immer kürzer. Und wenn ich einmal "musste" dann war es schlagartig besonders dringend.

                    Unter Männern ist das schon oft ein Thema und es gibt viele Varianten an Auswirkungen. So wie es aussieht, was es bei mir nur eine harmlose Vergrößerung, aber wie gesagt habe ich dieses Problem viel zu lange vor mich hergeschoben, bis es dann ganz akut wurde.
                    Gruß
                    David


                    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                    Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                    Kommentar


                      ES hat die 1/2 Nacht geregnet

                      Ich bin körperlich erholt und ausgeschlafen.

                      Ich thematisiere das Thema Schlaf, weil er zur Gesundheit gehört,

                      wie ich meine.

                      Zuletzt geändert von debonoo; 17.05.2024, 07:18.

                      Kommentar


                        Anscheinend habe ich das Problem das ich hatte, bestens hinter mich gebracht. Alle meine Beschwerden von vorher sind absolut weg, ich fühle mich in dieser Sache wie neugeboren. Hoffentlich bleibt es so.

                        Mein gesamter Verlauf war laut mehreren Aussagen von Ärzten mit denen ich die letzen Tage gesprochen habe, auch so gut, weil ich insgesamt organisch (anscheinend) völlig gesund bin und das wieder, weil ich immer gesund gelebt habe.

                        Im Spital noch hat es kaum wer von den diversen Ärzten geglaubt, dass ich überhaupt keine Tabletten nehmen muss und nie permanent welche genommen habe. Alle anderen Patienten bekommen jeden Tag mehrere diverse davon.

                        Sobald ich "darf", fange ich wieder mit dem Krafttraining an.
                        Gruß
                        David


                        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                        Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                        Kommentar


                          Bravo - das hört man gerne...

                          Kommentar


                            Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
                            Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

                            Kommentar


                              Fantastisch, so sollte es immer beliben

                              Grundsätzlich gilt für einige Ärzte: es gibt keine gesunden Menschen, es wurde wohl einfach nicht genug diagnostiziert, irgendwas werden wir schon finden, um Geld zu verdienen. Man kann nur hoffen, nicht an solche Ärzte zu geraten.
                              best regards

                              Mark von der Waterkant

                              Kommentar


                                Dieser Doktor und sein Team haben mich im Spital operiert:

                                Sie haben Fragen zum den Themen Kinderwunsch, Erektionsstörungen, Steinerkrankungen, Harnverlust, Hormonveränderungen des Mannes, Prostatavorsorge, Prostatakrebs oder fragen sich einfach, was ein Urologe so macht? – Auf den folgenden Seiten finden Sie entsprechende Informationen!


                                Vorher wurde er mir von mehreren, voneinander unabhängigen Seiten empfohlen.

                                Ehrlicher Weise muss ich sagen, dass - als ich (zuvor) bei ihm in der privaten Ordination war - er mir nicht wirklich sympathisch war, denn er war absolut humorlos, nur sachlich und eher "kurz angebunden".

                                Anmerkung: ich habe bisher nur solche Ärzte kennen gelernt (zugegeben, viele waren es in Summe nicht).

                                Aber was soll's: so wie es aussieht, hat er einen wunderbaren Job gemacht und nur das zählt. Ich werde ihn bei jeder Gelegenheit weiter empfehlen und ihm eine super Bewertung geben.

                                Gruß
                                David


                                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                                Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X
                                👍