Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie gesund lebt ihr?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von David Beitrag anzeigen
    Mir geht es nur darum, dass derartige Beispiele gerne als Gegenargument gebracht werden. Noch mehr sich selbst belügen geht nicht.

    Menschen, die ich kannte und die sehr alt wurden, obwohl sie ungesund gelebt haben, weiß ich keinen einzigen.

    Umgekehrt könnte ich "aus dem Stand" gleich einmal 10 Menschen aufzählen, die ungesund gelebt - und die sehr früh "ins Gras gebissen" haben.

    Letzter Fall, unsere Nachbarin. Strake Raucherin. Aber sie lebt noch , hatte "nur" einen Schlaganfall und ist halbseitig gelähmt. Dazu noch kann sie kaum noch klare Sätze bilden.
    Wenn sie aber "die Ausnahme" ist, wird sie "nolens volens" ( mit dem Gras im Munde) dennoch "uralt".
    Da fragt man sich, was man Jemandem/sich wünschen sollte.

    Kommentar


      Klar, in der Regel, wer selber nachhilft, stirbt früher, und wer früher stirbt, ist länger tot
      Psychologisch interessant, warum viele so eifrig "nachhelfen".
      Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
      Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

      Kommentar


        Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
        wer früher stirbt, ist länger tot
        Psychologisch interessant, warum viele so eifrig "nachhelfen".

        Also, man könnte darüber streiten, obwohl es im Endeffekt ziemlich sinnlos ist.
        Stirbt man wirklich früher oder einfach, "wenn es so weit ist"?
        Ist man tatsächlich länger tot, auch vor der "Unendlichkeit", vor der man "so kleine (Differenz-)Größen" gegebenenfalls auch schon mal vernachlässigen kann?
        Merkt das der Tote überhaupt und welche Rolle spielt das für den/die Lebenden?
        Eingeschlossen die, die Nutzen daraus ziehen wollen.

        LG
        Bernd

        Kommentar


          Zitat von Palisanderwolf Beitrag anzeigen
          ...Eingeschlossen die, die Nutzen daraus ziehen wollen...
          Sie wollen nicht nur, sie ziehen... seit Menschengedenken. Ist mit allem so, was man weder beweisen, noch "gegenbeweisen" kann.

          So, jetzt muß ich den Drucker weiter sezieren (a propos tot).
          Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
          Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

          Kommentar


            Über Früchte - besser Lebendiges essen!Früchte sollten ihrer Art oder Sorte gemäß keimfähige Samen bieten - oft bilden die Samen die besondre Gesundheitsgabe...

            Kommentar


              Gesund leben.
              Geht das überhaupt?
              Also, man kann's versuchen.
              Es war jedenfalls schon immer ein Kompromiss.
              Seit Urzeiten.
              Ausser vielleicht im "Paradies".
              Solange man nicht von falschen Obst aß.

              LG
              Bernd

              Kommentar


                Bernd, wie du schreibst, kann (und sollte man!) es zumindest versuchen. Es wird aber was die Ernährung betrifft, immer schwieriger, denn auch dort wo "Bio" drauf steht, ist nicht immer Bio drinnen. Auch alles was "aus dem Meer" kommt ist für uns kein Thema mehr (war uns aber sowieso nie wichtig, nur aber ab und zu haben wir geringe Mengen Lachs und Thunfisch gegessen).
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                  Aber 80 Jahre sollten schon drinnen sein...

                  ohne allzugroße gesundheitlichen Umstände.

                  Zuletzt geändert von debonoo; 03.05.2024, 13:46.

                  Kommentar


                    hirn an körperzellen:
                    "mochts kane umständ ..."
                    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                    Kommentar


                      Den Lege sehe ich gern - zum Teil starker Tobak mit Humor vorgetragen:
                      In 15 Dokus deckt Produktentwickler Sebastian Lege auf, wie die Lebensmittelindustrie arbeitet und was in den Produkten im Supermarktregal steckt.


                      LG, dB
                      don't
                      panic

                      Kommentar


                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: aufbau-der-zelle.png
Ansichten: 138
Größe: 2455 KB
ID: 694436 Der Mensch ist komplexer als man denkt.

                        ​​ ​
                        Zuletzt geändert von debonoo; 04.05.2024, 17:06.

                        Kommentar


                          ... viel komplexer ... sehenswert !
                          Technik & Wissen Die Reise ins Innere der Zelle Was geschieht im Körper, wenn wir uns mit Schnupfenviren infizieren? Wie täuschen Viren den Organismus, um sich unbemerkt zu vermehren? Modernste Computertechnik ermöglicht faszinierende 3D-Animationen, die den Kampf einer einzelnen Zelle von ihrer Invasion durch das Virus bis zu ihrer Zerstörung zeigen. Aber auch, wie es dem Körper dank komplexer Abwehrmechanismen gelingt, die Viren doch noch zu besiegen. Molekularbiologie wie man sie noch nie gesehen hat. (Video 48:43) Keywords/Tags: Wissenschaft, Animation, Wissen, Dokumentation, 3D, Dokumentation, Anatomie,


                          LG, dB
                          don't
                          panic

                          Kommentar


                            Hallo liebe Leute! Ich falle jetzt für ein paar Tage aus, bin im Spital, war nur eine Kleinigkeit, ist schon erledigt, aber hier gibt es kein Internet, geht zwar mühsam über das Handy, aber da schreibe ich jetzt nur wenn.es sein muss.
                            Aber ich werde mitlesen.
                            Gruß
                            David


                            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                            Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X
                            👍