Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iMac Pro

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • iMac Pro

    Tach,

    ab 14.12.2017 gibt´s einen neuen iMac, den iMac Pro.

    https://www.apple.com/de/imac-pro/specs/

    :I:

    VG Bernd

  • #2
    AW: iMac Pro

    Ich auch!

    Kommentar


    • #3
      AW: iMac Pro

      Einer der Nachteile dieser iMac ist, sie gehen nicht kaputt. Meiner mit Jahrgang 2010 erfüllt immer noch tadellos seinen Dienst und gibt mir keinen Anlass ihn zu ersetzen.

      Ok, der hier dargestellte iMac Pro wäre für meine Bedürfnisse gar etwas übertrieben!
      Viele Grüsse Leo

      Kommentar


      • #4
        AW: iMac Pro

        Ich wäre interessiert, aber der Bildschirm ist mir zu klein. Unter 32 Zoll geht bei mir nichts.

        Einen zusätzlichen anschließen (hatte ich schon) will ich nicht mehr, somit warte ich auf den neuen MAC-Mini, den es eventuell auch in einer Pro-Version geben wird, oder auf den neuen Mac-Pro.
        Gruß
        David


        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
        Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

        Kommentar


        • #5
          AW: iMac Pro

          Zitat von David Beitrag anzeigen

          Unter 32 Zoll geht bei mir nichts.
          wozu braucht man 32"..?!

          ist es Gewohnheitssache oder eine spezielle Anwendung..?!
          Induktion vs. Deduktion...

          die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

          https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

          https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

          Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

          Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

          Kommentar


          • #6
            AW: iMac Pro

            Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
            Tach,

            ab 14.12.2017 gibt´s einen neuen iMac, den iMac Pro.

            https://www.apple.com/de/imac-pro/specs/

            :I:

            VG Bernd
            https://derstandard.at/2000070257238...ner-begeistert
            Induktion vs. Deduktion...

            die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

            https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

            https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

            Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

            Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

            Kommentar


            • #7
              AW: iMac Pro

              Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
              wozu braucht man 32"..?!

              ist es Gewohnheitssache oder eine spezielle Anwendung..?!
              Ich arbeite oft mit mehreren offenen Fenstern und da ist das sogar schon das Minimum.
              Gruß
              David


              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

              Kommentar


              • #8
                AW: iMac Pro

                Interessant zu lesen:

                https://www.macwelt.de/a/faktencheck...ativen,3437171

                Und hier auch schon der erste Test:

                https://www.mactechnews.de/news/arti...en-168547.html
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                • #9
                  AW: iMac Pro

                  ... und was macht unsereins mit so einem Überflieger ?

                  LG, dB
                  Der Klügere gibt nach ...
                  Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: iMac Pro

                    Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                    ... und was macht unsereins mit so einem Überflieger ?
                    Was für ein Auto fährst du noch mal und ich meine jetzt nicht die Alltagskiste ?

                    VG Bernd

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: iMac Pro

                      Die Frage meinst Du jetzt aber nicht wirklich ernst ?

                      LG, dB
                      Der Klügere gibt nach ...
                      Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: iMac Pro

                        Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                        Die Frage meinst Du jetzt aber nicht wirklich ernst ?
                        Warum nicht ? Beides sind meines Erachtens Luxusobjekte für ein sinnfreies Hobby - mehr oder weniger.

                        VG Bernd

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: iMac Pro

                          Mit meiner Kiste kann ich mich ganz legal ununterbrochen von Null auf Hundert in Dreikommaacht katapultieren. Bin auch schon oft Rennstrecke jenseits Zweihundertfuffzich dahingedüst und sogar die Dreihundert geknackt - und mich dabei am sieben Liter V-Acht-Sound begeilt ... was aber sollte ich anstellen um so einen Pro Äppl ordentlich zu beschäftigen ? Mir fiele nichts ein was eine derartig hohe Ausgabe rechtfertigen würde ... mit meiner Kiste kann ich wenigstens jede Menge Spaß haben ....

                          LG, dB
                          Der Klügere gibt nach ...
                          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: iMac Pro

                            Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                            Mit meiner Kiste kann ich mich ganz legal ununterbrochen von Null auf Hundert in Dreikommaacht katapultieren. Bin auch schon oft Rennstrecke jenseits Zweihundertfuffzich dahingedüst und sogar die Dreihundert geknackt - und mich dabei am sieben Liter V-Acht-Sound begeilt ... was aber sollte ich anstellen um so einen Pro Äppl ordentlich zu beschäftigen ? Mir fiele nichts ein was eine derartig hohe Ausgabe rechtfertigen würde ... mit meiner Kiste kann ich wenigstens jede Menge Spaß haben ....

                            LG, dB
                            Jaja, der Körper fühlt das..., die Dynamik...;)
                            Induktion vs. Deduktion...

                            die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                            https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                            https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                            Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                            Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: iMac Pro

                              Was die Kritik, am Preis betrifft...

                              habe ich im Netz eine spezielle Graphikkarte entedeckt...

                              https://www.pcwelt.de/a/amd-radeon-p...dollar,3447614

                              und hier eine Workstation mit einem ordentlichen Preis...

                              https://www.gekko-computer.de/Workst...SABEgLSzPD_BwE
                              Zuletzt geändert von debonoo; 13.12.2017, 20:07.
                              Induktion vs. Deduktion...

                              die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                              https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                              https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                              Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                              Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X