Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wandernder "Pixelfehler"

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wandernder "Pixelfehler"

    Nicht ganz ernst zu nehmender Beitrag, aber wahr:

    Gestern sehe ich auf dem Bildschirm des Laptops zwei schwarze Punkte, nach genaurem Hinsehen beginnen sie zu wandern (nein, kein Drogeneinfluss):

    Zwei winzige Krabbeltiere - wir leben "landnah" - haben sich hinter den Bildschirm verlaufen und werfen Schatten.

    Ich hatte solche kleinen evt. ameisenähnlichen Krabbler früher schon mal auf dem Bildschirm gesehen, dann kann man sie wegwischen. Aber dahinter ?

    Irgendetwas zieht sie an (evt. das Licht), und sie müssen eine Ritze "auf die andere Seite" gefunden haben.

    Das "Problem" habe ich nun durch Abwarten vorerst lösen können ... sie sind nicht mehr zu sehen.

    ;)



    P.S.

    Ein Computer Virus, der diesen Effekt simulieren würde, könnte einen User m.E. ziemlich "verrückt" machen: Gibt es so einen schon ?
    Zuletzt geändert von dipol-audio; 05.07.2017, 10:35.
    Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

    #2
    AW: Wandernder &quotixelfehler"

    Du wirst es nicht glauben - wir hatten einmal eine ''Systemfliege''. Sah aus wie eine ganz normale Stubenfliege und krabbelte kreuz und Quer mit kleinen Päuschen über den Bildschirm - mit Maus und Cursor konnte man sie jagen. Wenn man sie erwischte, war sie auf unbestimmte Zeit weg. Wurde es ihr zu hektisch, oder wurde sie eine Zeit lang nicht beachtet ''flüchtete'' sie auf einen anderen Arbeitsplatz. Später erfuhren wir dass es sich um eine Software handelte, die ein Admin Scherzkeks installiert hatte - war echt lustig und einige Tage das Kantinengespräch ... ;)

    Oliver, ich würde meinen, Dein Läppi ist verwanzt ...

    LG, dB
    Der Klügere gibt nach ...
    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

    Kommentar


      #3
      AW: Wandernder &quotixelfehler"

      Autor: Christian (Gast)
      Datum: 09.06.2007 13:43

      Hallo,

      diese Tiere sind notwendig für die Funktion des Monitors. Sie malen die
      Pixel rot, grün oder blau an. Meistens sind sie so schnell, dass das
      menschliche Auge sie nicht sieht.

      https://www.mikrocontroller.net/topic/70927

      Kommentar


        #4
        AW: Wandernder &quotixelfehler"

        Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
        ...
        Oliver, ich würde meinen, Dein Läppi ist verwanzt ...

        LG, dB

        @Dezibel

        Das habe ich im ersten Moment tatsächlich in Betracht gezogen ... war aber biologischen Ursprungs ;).


        Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
        ...
        Wenn man sie erwischte, war sie auf unbestimmte Zeit weg. Wurde es ihr zu hektisch, oder wurde sie eine Zeit lang nicht beachtet ''flüchtete'' sie auf einen anderen Arbeitsplatz. Später erfuhren wir dass es sich um eine Software handelte, die ein Admin Scherzkeks installiert hatte ...
        Vielleicht war diese Software geeignet zu testen, wer aktuell noch wach ist in der Firma ? ;)
        Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

        Kommentar


          #5
          AW: Wandernder &quotixelfehler"

          Die Geschäftsleitung war jedenfalls ''not amused'' ... :G

          LG, dB
          Der Klügere gibt nach ...
          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

          Kommentar


            #6
            AW: Wandernder &quotixelfehler"

            zum glück sind sie zu zweit, kann also klappen mit der sexuellen vermehrung
            bug porno?
            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

            Kommentar


              #7
              AW: Wandernder &quotixelfehler"

              Zitat von Blindniete Beitrag anzeigen
              Autor: Christian (Gast)
              Datum: 09.06.2007 13:43

              Hallo,

              diese Tiere sind notwendig für die Funktion des Monitors. Sie malen die
              Pixel rot, grün oder blau an. Meistens sind sie so schnell, dass das
              menschliche Auge sie nicht sieht.

              https://www.mikrocontroller.net/topic/70927


              Danke für die - im wahrsten Sinne einleuchtende - Erklärung (!) und den Link ;):

              Es ist doch tröstlich, wenn man sich mit einem Problemchen oder seltsamen Erlebnis - selbst wenn es nichts Weltbewegendes ist - zumindest nicht ganz allein fühlen muss ...


              Allerdings stellte sich mir gerade die Frage, was passiert, wenn ein solches Tierchen mal auf einer wichtigen Bedienkonsole etwa

              • eines Raumschiffs bei einem Koppelmanöver oder

              • in einem Kernkraftwerk

              • ...


              aus einer "5" zufällig eine glaubwürdige "6" macht ?

              Sind die dort eingesetzten Monitore bezüglich "Insektendichtigkeit" zertifiziert ?


              (OK, ich denke, ich sollte diesen Gedanken für heute nicht ernsthaft weiter verfolgen.)



              Brazil: "Buttle statt Tuttle"

              https://www.youtube.com/watch?v=nWbIxFKtTmE
              Zuletzt geändert von dipol-audio; 05.07.2017, 18:58.
              Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

              Kommentar


                #8
                AW: Wandernder &quotixelfehler"

                Brazil
                ... geiler Film ... :A

                LG, dB
                Der Klügere gibt nach ...
                Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                Kommentar

                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                Auto-Speicherung
                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                x
                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                x

                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                Lädt...
                X