Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Smartphone

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
    Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

    Kommentar


      Mal zur Abwechslung, @Topic:
      Hintergrund der reduzierten Fähigkeiten ist der Ansatz, dass Menschen im Nachtleben nicht durch Doomscrolling abgelenkt werden sollen.
      Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
      Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

      Kommentar


        Zitat von David Beitrag anzeigen
        Das glaubt Joachim nie!
        Doch, glaube ich schon, wer genau gelesen hatte, ich sprach ausdrücklich von anfang 2000, also "damals". Ist mir klar das die Entwicklung nicht stehen geblieben ist, obwohl manchmal packen mich Zweifel wenn ich so sehe wieviele Denkpausen (Bill Gates Gedächtnisminute oder auch scherzhaft win slow rebooting genannt)mein Intel Laptop so veranstaltet. Da hat sich anscheinend wenig verändert, egal wie schnell die Prozessoren sind, die Software bremst es wieder aus.

        Noch was zu den alten Kisten, ein bißchen ungerecht ist der Vergleich mit heutigen Rechnern schon, denn damals gabs noch keine Mehrkern Prozessorarchitektur, oder?

        Gruß,
        Joachim
        Zuletzt geändert von JoachimA; 20.04.2024, 16:36.
        Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.

        Kommentar


          Klar ist es ungerecht, doch erinnere ich mich mit Schaudern noch an die Zeit, als ich nach einem Bildausschnittwechsel fast eine Zigarette rauchen und einen Kaffee trinken konnte, bis der Bildaufbau der Grafik vollständig abgeschlossen war.
          Alle Stunde war der Arbeitsspeicher derart verschludert, dass das MAC System mir die Arbeit oft mit einer Bombe quittierte. (Mac System 8 Absturz mit Datenverlust)

          Hatte man da nicht zwischengespeichert, was wieder einige Zeit dauerte, war die Arbeit umsonst.

          Wie gesagt, das geht heutzutage mit 50 Layern/Ebenen und in hoher Auflösung, am Ipad oder Iphone.

          Kommentar


            Zitat von JoachimA Beitrag anzeigen

            Doch, glaube ich schon, wer genau gelesen hatte, ich sprach ausdrücklich von anfang 2000, also "damals". Ist mir klar das die Entwicklung nicht stehen geblieben ist, obwohl manchmal packen mich Zweifel wenn ich so sehe wieviele Denkpausen (Bill Gates Gedächtnisminute oder auch scherzhaft win slow rebooting genannt) mein Intel Laptop so veranstaltet. Da hat sich anscheinend wenig verändert, egal wie schnell die Prozessoren sind, die Software bremst es wieder aus.
            In der Tat kommt es auch bei mir unter W11 manchmal zu Verzögerungen .
            Man kann anklicken was man will. Nichts passiert.
            Warum auch immer ....
            Mein MacBook Air M2 hat noch nie solche Denkpausen gezeigt.
            Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

            Kommentar


              Einige Hintergrundprozesse bei Windows bremsen das ganze System aus, auch wenn sechs oder acht Prozessorkerne vorhanden sind. Kann mit Sicherheitssoftware zusammen hängen, oder mit Rückmeldungen "nach Hause". Denn diese Denkpausen hören oft auf, wenn man die Verbindung zum Internet kappt.
              Und immer noch, wie schon bei Windows 3.0, können Laufwerksfehler, und seien es nur USB, Sticks, SD-Karten oder CD-Laufwerke, das ganze Windowssystem so beschäftigen, dass alle Programme, die vom Explorer abhängig sind, stoppen oder sehr träge werden. Immerhin bleibt einem heute meist der Blue screen erspart.

              All das hatte ich bei MacOS ab Ende der Raubkatzen-Zeit nicht mehr. Da ärgert mich, dass viele aktuelle Programme mit den alten Systemen nicht arbeiten wollen, da ist oft schon Monterey zu alt. Mit High Sierra kann man fast gar nichts aktuelles mehr installieren (Adobe writer, MS-Office, Pages, Light room, Photoshop......). Immerhin gibts die Betriebsysteme nun schon länger kostenlos zu den Apple-Geräten. Und mit Trick (Open Core Legacy) bekommt man auch auf ältere Intel-Apple Ventura und Sonoma.

              Microsoft hat für das aktuelle WIN 11 2024 endlich ein Weg gefunden, dieses für ältere Rechner vollkommen zu sperren. Da helfen heuer keine Tricks mehr. D.h., auf z.B. mein HP Spectre x360 (i7 7. Generation) kann ich maximal WIN 11 H1 2024 installieren.

              Und? Ist'S bei Smartphones soviel anders? Auf ein iPhone 6 geht das aktuelle iOS auch nicht mehr, auf ein Galaxy S7 geht das aktuelle Android nicht mehr.... Alles Smartphones, die technisch noch leistungsfähig genug wären.
              best regards

              Mark von der Waterkant

              Kommentar


                Das, und man weiß nicht, was alles nicht läuft nach dem Update, bei Windows. Das ist schon bei den Smarties "um Längen" besser, bei Linux sowieso.
                Gerade ein großes Update, mit neuem Kernel und "zig" anderen Dingen durchgeführt, hat ca 5 Minuten gedauert, auf einem mittellahmen HTPC anno 2019.
                Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
                Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

                Kommentar


                  Ich hab ja auch noch nen ganz altes Trum, eine Kiste mit Intel "Premium, lach(Pentium) 3". Also wenn ich den mit meinem aktuellen Laptop und wesentlich schnellerem Prozessor vergleiche kommt mir die alte XP Kiste die nur auf 900 MHz läuft gar nicht so lahm vor. Win 11 frisst scheinbar auch ordentlich Resourcen. Wollte die alte Kiste eigentlich schon lange wegwerfen, aber im Hinterkopf dachte ich, die Schrottberge werden immer höher und er frisst ja kein Brot. Meinen Amiga 1200 schmeiß ich ja auch nicht weg.

                  Apropos Smartphone, hab ja so ein Billigteil Moto E30, das Teil nervt immer mit Updates, da ich aber schon länger kein Prepaid Guthaben draufgespielt habe läuft das natürlich ins Leere, lach. - Wofür habe ich das Teil eigentlich?

                  Gruß,
                  joachim
                  Zuletzt geändert von JoachimA; 21.04.2024, 09:59.
                  Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.

                  Kommentar


                    Zitat von Observer Beitrag anzeigen

                    Microsoft hat für das aktuelle WIN 11 2024 endlich ein Weg gefunden, dieses für ältere Rechner vollkommen zu sperren. Da helfen heuer keine Tricks mehr. D.h., auf z.B. mein HP Spectre x360 (i7 7. Generation) kann ich maximal WIN 11 H1 2024 installieren.

                    Und? Ist'S bei Smartphones soviel anders? Auf ein iPhone 6 geht das aktuelle iOS auch nicht mehr, auf ein Galaxy S7 geht das aktuelle Android nicht mehr.... Alles Smartphones, die technisch noch leistungsfähig genug wären.
                    Ich bin nicht bereit den Software Terror mitzumachen.

                    Wo ist das Problem solange Win 10 supportet ist ?
                    Auf meinem Dell XPS 15 läuft auch nur Win 10, aber sonst auf dem Stand.
                    I7, 32 GB Ram und 1TB SSD.
                    Selbst wenn nicht mehr solange Internetfähige Programme wie Webbroser Updates verfügbar sind.

                    Auch habe ich keine Schmerzen eine etwas ältere Android Version auf dem Handy einzusetzen.

                    Einfach nicht verrückt machen lassen und Netzwerkkomponenten aktuell halten.
                    Sicherheitslücken so gut wie möglich ausschalten.
                    TR 069 z.b. für automatische Konfiguration im Router, danach abschalten.
                    Die Finger von öffentlichen Hotspots lassen.
                    Wenn man öfter von unterwegs Internet braucht dann anstatt ständig neue Hardware zu kaufen.
                    Halt ein paar Euro in Sim Karte und eingebautes LTE Modem investieren oder LTE Stick für ein paar Euro.
                    Oder vom Hotel WLAN per VPN nachhause verbinden und darüber ins Internet gehen.

                    Und wenn man unvorsichtig jeden Schrott installiert, dann ist die Version des Betriebssystem egal.

                    Gruß Frank

                    Kommentar


                      Zitat von FrankG Beitrag anzeigen
                      ...Ich bin nicht bereit den Software Terror mitzumachen...
                      Genau.

                      Deswegen habe ich vorgesorgt, meine beiden Win10 sind schon lange und bleiben offline, zwei Linux Dualboots laufen top.
                      Bei Bedarf bekommt das Win11 Notebook auch Linux, wenn es mir zu "bunt" wird.
                      Ich hoffe nur, sie schaffen es nicht, Linux zu "verhausschweinen".
                      Theoretisch unmöglich, aber man hat schon Pferde vor der Apotheke...
                      Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
                      Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

                      Kommentar


                        Zitat von JoachimA Beitrag anzeigen
                        ...Apropos Smartphone, hab ja so ein Billigteil Moto E30, das Teil nervt immer mit Updates, da ich aber schon länger kein Prepaid Guthaben draufgespielt habe läuft das natürlich ins Leere...
                        Dafür muß man kein Guthaben "opfern", die Biester ziehen per WLAN, wenn man sie ans WLAN lässt.
                        Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
                        Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

                        Kommentar


                          Monatliche Grundgebühren plus eine jährliche Zahlung - wofür eigentlich? Österreichische Verbraucher verklagen ihre Mobilfunker. Mit Erfolg.​
                          Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
                          Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X
                          👍