Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Microsoft und Windows-Betriebssystem

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    @Topic: Immerhin, habe ich heute auf Arbeit die neuesten Win10 Panikpatches eingespielt, diesmal wohl nix zerschossen - sonst mussten entweder die Drucker, oder das Mikrofon dran glauben.
    Glauben ist gut, Wissen ist besser.
    Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

    Kommentar


      Ist doch alles nicht so schlimm, einfach das steinalte WIN XP nutzen und (so gut wie) nix geht mehr, lach. Ich komm hier immer noch nicht unter meinem Account ins Forum rein. Upgraden kann ich mit meinem uralt Dinosaurier nicht und auf eine Neuanschaffung von Hardware habe ich keine Lust, obwohl ich die notwendige "Asche" dafür hätte. Da gibts für mich andere Prioritäten, mein Verhältnis zu dem ganzen Computerspielkram ist bestenfalls ambivalent, nicht selten verhasst und sehe irgendwie nicht ein für sowas (unnützes) Geld rauszuwerfen. - Was anderes wäre es, wenn ich nun gar keine Mails mehr empfangen oder verschicken könnte, noch geht das. - Also bleibt´s vorerst wie es ist, der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier. - David, das einfachste (für mich) wäre du downgradest die Forumssoftware auf den vormaligen Stand, grins. Gruß, Joachim

      Kommentar


        Es gibt schöne Linux-Distris für null Euro, die das Problem lösen könnten - das Windows könnte unangetastet bleiben. Dualboot - nach dem Einschalten kann man wählen, welches BS startet.
        https://www.berlios.de/linux-fuer-alte-rechner/
        Aber 1x hatten wir das Thema ja schon "durch", glaube ich.
        Glauben ist gut, Wissen ist besser.
        Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

        Kommentar


          Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
          Es gibt schöne Linux-Distris für null Euro, die das Problem lösen könnten - das Windows könnte unangetastet bleiben. Dualboot - nach dem Einschalten kann man wählen, welches BS startet.
          https://www.berlios.de/linux-fuer-alte-rechner/
          Aber 1x hatten wir das Thema ja schon "durch", glaube ich.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Puppy_Linux
          Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

          Kommentar


            Ja, danke euch für die Links, Linux ist nicht so ganz mein Fall, das müsste schon narrensicher zu installieren sein und Dualboot sowieso, da ich in Win ein paar Programme nutze die unter Linux nicht laufen bzw. es nur weniger guten Ersatz dafür gibt. - Ich schau mir das mal an, obwohl ich auf Installorgien wirklich keine besondere Lust habe. Gruß, Joachim

            Kommentar


              Zitat von respice finem;
              Aber 1x hatten wir das Thema ja schon "durch", glaube ich.

              lg
              alex

              Kommentar


                obwohls schon thema war - kann sogar ich mich noch erinnern:

                linux: die narrensicherste installation, die es gibt.
                ein paar mal klicken, und in 20 min. ist alles erledigt.
                ich würd für umsteiger mint cinnamon empfehlen.
                optik völlig anpassbar.
                keine probleme, keine abstürze, keine updateärgernisse.

                dual-boot würd ich nicht machen, da windows immer wieder den bootloader crasht.
                doch eine VM löst das problem einwandfrei.
                gruß reinhard

                Kommentar


                  Im Großen und ganzen ja, habe selber Mint Cinnamon, aber für alte Möhren könnte es zu "heavy" sein. Dualboot läuft bei mir seit ca 1 Jahr ohne Malheure (klopfaufholz).
                  Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                  Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

                  Kommentar


                    LCAHW (Linux can also hack Windows)
                    https://www.heise.de/news/Linux-Malw...s-6631700.html

                    dieses WSL hat sich mir irgendwie sowieso nie erschlossen...

                    Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, bis unter Win11 Android Apps anfangen, das wird "lustig"
                    Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                    Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

                    Kommentar


                      Habe gerade mal Windows 11 installiert. Also das Iso-File mit Rufus auf einen 256 Gigabyte - Stick geschrieben und erweiterte Optionen ausgewählt.
                      Dann vom Stick gebootet und installiert . Ging völlig schmerzfrei . (Älterer Core i7 , 8 Gigabyte Ram)
                      Den Produkt - Key gibt es bei Amazon für kleines Geld und das IsoFile bei Microsoft . 5,7 Gigabyte ....

                      Rufus : https://rufus.ie/de/
                      Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                      Kommentar


                        Hallo Update, tschüß Drucker, zum wievielten Mal?
                        https://winfuture.de/news,130961.html
                        Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                        Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

                        Kommentar


                          jup hab ich bei vielen Leuten im priv. Umfeld schon richten müssen, zum Speiben........so was passiert bei MacOS nur bedingt ;-)

                          Kommentar


                            Irgendwann, so ab Windows 7, begann ich privat, so wie es bei der Arbeit schon üblich war, mit Netzwerkdruckern zu arbeiten. Und siehe da, keinerlei Probleme. Für recht aktuelle Drucker liefert auch Linux Treiber, MacOS sowieso.
                            USB bringt immer wieder auch den uralten Laufwerks-Crash-Halt ans Tageslicht, selbst noch bei Windows 11. Macht ein angeschlossenes Gerät Ärger, bringt das Windows nach wie vor zum stolpern. Manchmal verschwinden die Laufwerke dann vollständig aus dem Explorer, was dann noch am wenigsten störend ist.
                            Meine Hoffnung war ja mal, dass USB 3, USB C und Thunderbold auch bessere Fehlerabfragen ermöglichen, die Realität ist aber eine andere Immerhin liefern die nun deutlich höhere Datenraten und Versorgungsströme.
                            best regards

                            Mark von der Waterkant

                            Kommentar


                              Das, ich glaube, vorvorletzte Windows 10 Update hat auch meinen häuslichen Netzwerk-Farblaser "dahingerafft", samt Scannerteil. Waren einfach "offline". Bei Kyocera "die helle Freude", man darf erst alles schön deinstallieren, und zwar nicht mit Windows, auch nicht mit Revo, nein, über den firmeneigenen Uninstaller... und dann neu installieren. Bis zum nächsten Mal läuft's.

                              Ceterum censeo: Murks3

                              Was auch mal war (zum Glück jetzt länger nicht mehr) - Drucker nach Update umbenannt. Feine Sache... Für eine Praxis bedeutet das, zig Formulare für die PVS neu einrichten. Und dann kam der Patch, Drucker zurück umbenannt, und, ja genau...
                              Ist das noch ein BS oder schon Sadomaso?
                              Zuletzt geändert von respice finem; 26.07.2022, 21:09.
                              Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                              Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

                              Kommentar


                                Follow-up: https://www.heise.de/news/Microsoft-...e-7190575.html
                                Glauben ist gut, Wissen ist besser.
                                Mit steigendem Alter sinkt mein Hörvermögen und meine Geduld. Sapienti sat.

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wie viele Linien hat eine Notenzeile?

                                Lädt...
                                X