Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kopfhörerfrage - Was soll ich nur machen ;-)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopfhörerfrage - Was soll ich nur machen ;-)

    Hallo Zusammen, ich brauche etwas Hilfe :-)

    bin gerade schwer am überlegen welchen Kopfhörer ich mir zulegen soll. Musikmäßig müßte es auf jeden Fall für Klassik passen. Aktuelle Musik-Quellen sind CD-Player, Streaming über Apple bzw. iPhone an Anlage. wobei die meisten Stücke als FLAC vorliegen. CDs gibts auch, aber nicht so viele…

    um die Musik zu genießen würd ich jetzt gern über KH hören... am Verstärker selbst habe ich allerdings keinen KH-Ausgang... dh. würde entweder einen Kopfhörerverstärker brauchen bzw. die Kopfhörer kurzfristig am IPHONE/IPAD anschließen.

    die aktuellen Überlegungen wären
    -> evt. einen Sennheiser HD800 (vom Klang her gefällt er mir, nur die PlastikOptik finde ich bei dem Preis gruselig) mit KHV zu nehmen
    -> oder evt. den AKG 812 müßte ja auch direkt am IPHONE laufen (wenn ich mir die Ohmzahl so ansehe) für die Zwischenzeit gehen und in einiger Zeit (spätestens Urlaubsgeld) würd ich mir dann auch einen KHV dazu gönnen.

    später ist dann ein DAC oder ein mobiler HD-Player geplant.

    die Frage ist halt ob es sich auszahlt einen KH für 1000-1500 Euro zu nehmen, oder ob es reicht wenn ich auf eine Ebene günstiger gehe. Wichtig wäre halt Haltbarkeit der Kopfhörer und ein echt guter Klang. Möchte mir nicht in 2 Jahren wieder welche kaufen müssen, weil Kabeln Probleme machen, daher würde ich auch die mit tauschbaren Kabeln favorisieren. (löten mag ich nicht) Die Elektrostaten sind mir leider zu teuer... wenn auch sehr nett.

    vielen Dank für euere Hilfe :-)
    LG, Peter

  • #2
    ich habe die sennheiser hd650 jetzt seit einigen jahren und bin sehr zufrieden ...
    bei dem preis, wär dann ein kh verstärker auch noch drinnen:N

    als verstärker hab ich creek, 3 musical fidelity x-can2, und einen projekt.
    ich hab nämlich im studio 3 hd 650 und einen älteren 600er.

    die 800er bzw die neuen akg, sollen besser sein, aber ob sie den preisunterschied darstellen, ich weiß es nicht.

    überleg, ob du nicht den studiocontroller spl mit kopfhörerverstärker nimmst, der ist mir angenehm aufgefallen (spl control2)
    auch von studiotechnik funk gibts was feines.

    grad bei kopfhörern geht nix über ausprobieren

    große klangunterschiede bei kh verstärkern oder dacs? eher nicht ...

    guck mal da, im profibereich kriegt man oft bessere preise, weil ohne high end lyrik
    Zuletzt geändert von longueval; 15.01.2014, 22:55.
    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

    Kommentar


    • #3
      Ich werfe den K712 von AKG ins Rennen. Dazu den bereits erwähnten 2Control mit Crossfeed. Ich möchte nie mehr ohne CF hören.
      Viele Grüße
      Thomas

      www.forestpipes.de

      Kommentar


      • #4
        danke, ja den spl muss ich mir echt mal näher durchlesen...
        hmh... stimmt den akg 712er gibts auch noch.. von der "Polsterung" schauts ja eher dünn aus, die frage ist wie der tragekomfort da ist... der preis wär echt sehr gut.

        Kommentar


        • #5
          Ich finde, er trägt sich sehr angenehm, aber jeder hat seinen eigenen Kopf.
          Viele Grüße
          Thomas

          www.forestpipes.de

          Kommentar


          • #6
            dakra di, jatzand hab ich den link oben vergessen

            http://www.thomann.de/at/search_GF_k...tml?pr=495a700
            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

            Kommentar


            • #7
              danke, für den Link.

              hat eigentlich wer den 712er und den HD800? wie sind da die klanglichen Unterschiede?

              Kommentar


              • #8
                Hab Dir eine PN gesendet, PeterK.

                Kommentar


                • #9
                  hier mal meine Entscheidung...

                  habe mich für den AKG712 PRO und den Lehmann KHV entschieden... der KHV kommt nächste Woche in der Zwischenzeit spielt sich der AKG mal am IPHONE ein... klingt schon mal sehr gut.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hätte einen Sennheiser HD800 zu verkaufen - da war ich zu langsam.
                    Egal, viel Spass mit dem neuen KH.

                    Kommentar


                    • #11
                      huberti, was soll er denn kosten?
                      ganz lieb schau:E

                      preis per pn
                      ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                      Kommentar


                      • #12
                        Oh ja, was soll er denn kosten?
                        Gruß,
                        Johannes

                        Kommentar


                        • #13
                          Sorry, der is nun schon verkauft.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X