Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alles rund um die Hobby-Fotografie

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daas Fischauge ist ja das gerade Gegenteil zu meinem Weitwinkel-Objektiv ;-)
    Insbesondere mit dem Filter-Adapter schaut das 7-14/2,8mm Objektiv etwas "eigenwillig" aus:


    LG Walter

    Kommentar


    • Riesig ist die Schachtel nicht - gerade mal 9x9x8 cm, aber schön gemacht. Innen ruht das Objektiv im Beutelchen umgeben von schwarzem Schaumgummi. Ich finds durchaus angemessen.
      https://cdn.mu-43.com/attachments/f1...7-jpeg.839208/
      Die Box im Bild ist nicht ganz zu ...

      LG, dB
      Der Klügere gibt nach ...
      Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

      Kommentar


      • Das 7-14er habe ich auch seit seinem Erscheinen - ist schon ein schönes Trumm. Netto (ohne Filter Adapter) schauts nicht ganz so dramatisch aus. Die Entzerrung ist schon als RAW ein Hammer. ....
        https://images-na.ssl-images-amazon....AC_SL1500_.jpg

        LG, dB
        Der Klügere gibt nach ...
        Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

        Kommentar


        • ich muss es wieder einmal schreiben
          mein bestes objektiv ist das zuiko 75mm für mft, fabelhaft, ich liebe es, es ist nicht die brennweite, es ist die abbildung

          wenn wer die gelegenheit hat, ausprobieren

          https://www.dpreview.com/products/ol...ympus_m_75_1p8
          ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

          Kommentar


          • 75mm an mft, oha, das wär mir zu lang. Entspricht vom Bildausschnitt einem 150er Kleinbildobjektiv. Und teuer ist's auch noch. Gesetzt, besonders für Portraits wäre da für mich eher das 45mm 1:1.8, auch von Olympus M.Zuiko. Kostet nur ein Drittel. Erstaunlich gute Bilder bekomme ich mit adaptiertem Altglas von meiner analogen Pentax an meiner GX80, z.B. mit 50mm 1:1.7, da der Objektivrand (Kleinbild!) nicht für mft genutz wird. Ja, musste halt alles per Hand einstellen und der Kamera vorher mitteilen, dass da ein 50er dran hängt.
            Aber für Landschaftsausschnitte und Tierbeobachtung ist das 75er M.Zuiko bestimmt fantastisch. Mit 1.8 auch für die Dämmerung geeignet.
            best regards

            Mark von der Waterkant

            Kommentar


            • Ein echtes Highlight beim mft-System ist das Pana-Leica 42,5/1,2. Ein wunderschönes Bokeh und eine überragende Schärfe über das gesamte Bildfeld. Af ist auch relativ flott und durch die hohe Lichtstärke auch für die Dämmerung sehr gut geeignet.
              Habe das Objektiv seit vielen Jahren. Neuerdings gibt es eine Alternative von Olympus selbst mit 45mm Brennweite und ebenfalls f1,2. Dieses ist meines Wissens das beste mit-Objektiv überhaupt.

              https://www.opticallimits.com/m43/1071-olympus45f12

              Kommentar


              • das panaleica 25 hab ich auch, auch was feines. als 45er hab ich das von zuiko, aber so richtig verliebt bin ich in die ergebnisse vom 75er. das einzige manko ist die einstellgrenze nähe, aber dafür hab ich das 60er makro, auch was nettes.

                schon zu nikon analogzeiten waren gemäßigte teles meine lieblingsgläser, zb das nikon 85, das entspricht am meisten meiner arbeitsweise, den dingen nicht all zu sehr auf den pelz zu rücken. insofern spricht mich vielleicht das 75er (in kleinbild eigentlich ein 150er so sehr an. ich liebe es mit schärfe unschärfe ordnung in das bild zu bringen. irgendwie entspricht das meiner bescheidenen meinung eher der natürlichen auge/hirn aktion, zumindest meiner.
                schau mal herum und beobachte, was du scharf wahrnimmst.
                außerdem benehmen sich leute etwas natürlicher, wenn du ihnen nicht die optik in die fresse hältst. von viechern ganz zu schweigen.
                natürlich hab ich auch ein 17er zuiko und ein weitwinkelzoom, alles hat seine berechtigung, auch das pro normalzoom und das pro telezoom + erweiterung 1,4
                aber ich liebe das 75er, es kommt mir entgegen und macht super bilder, fast aus dem handgelenk.
                Zuletzt geändert von longueval; 05.02.2021, 20:54.
                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                Kommentar


                • z.B. mit 50mm 1:1.7
                  Das SMC? Genau das habe ich auch noch, mit einem Adapter geht es gut an meinen mft-Kameras. Ist erstaunlich scharf.

                  Gruß

                  RD

                  Kommentar


                  • Es ist teilweise erstaunlich welche Preise für manche Olympus Zuiko (KB) ''Altgläser'' in ''Mint Quality'' bezahlt werden. Sind ja welche darunter die auch nach heutigen Maßstäben absolute Spitzenklasse sind, wie z.B. das 21/f2 oder das hochgeschätzte 90/f2 Macro oder das 16/f3,5 diagonal Fisheye sowie auch das 180/f2. Für das 21/f2 in Bestzustand werden zwischen 3 und 4.000,- €uro aufgerufen. Das können m.E. nur verrückte Sammlerpreise sein. Einige dieser wirklich wunderbaren Objektive habe ich selbst im neuwertigen Zustand. Im Gegensatz dazu besitze ich ein 100-300/f5 KB Telezoom mit Olympus OM Bajonett in einem sehr guten Zustand von Vivitar. Damit habe ich seinerzeit sogar mit dem Vivitar 2x Konverter fotografiert ... seinerzeit z.B. in Venedig vor und während dem Karneval. Zu Testzwecken auf meine OM-D E-M1 adaptiert entspricht es einer KB Brennweite von 200-600. Es liefert tatsächlich brauchbare Ergebnisse - ist halt voll manuell. Dieses Zoom bekommt man ab 50.- €uro im guten Zustand nachgeworfen. Das Hobby Fotografie treibt halt auch bunte Blüten. ....

                    Ich überlege schon seit längerer Zeit ob ich mir für die Olympus Zuikos nicht eine kleine spiegellose Vollformat mit Adapter zulegen sollte. Die Zweitausrüstung mit dem nostalgischen Touch der beinahe manuellen Digitalfotografie. Voll analog könnte ich ja noch. Meine OM Kameras sind noch total funktionstüchtig - bloß die Lichtdichtungen sind schon etwas klebrig. Nur möchte ich mir die Papierbilderwirtschaft bzw. Dias nicht mehr antun ... ich überlege. ....

                    LG, dB
                    Der Klügere gibt nach ...
                    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                    Kommentar


                    • Portraits habe ich gerne mit dem 135iger gemacht...

                      das war den Leuten meist angenehmer,

                      der Abstand zum Motiv...



                      Induktion vs. Deduktion...

                      die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                      https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                      https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                      Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                      Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                      Kommentar


                      • OMD Digital Solutions (vormals Olympus Camera) mit Startschwierigkeiten. Am 1.1. hat Olympus die verkaufte Kamera Sparte vor die Tür gesetzt. Seither kämpft das neue Team mit dem Aufbau eines neuen Service- und Vertriebsnetzes. Offenbar war man zum Stichtag wenig vorbereitet. Neue Quartiere sind noch nicht eingerichtet, es hapert an der EDV und dazu sind die meisten neuen und übernommenen Mitarbeiter im Home Office. Gerade einmal die Olympus Foto Homepage läuft noch mit neuem Link von der alten Konzern Homepage. Wird aber auch nicht ewig so bleiben - nehme ich an. Soweit die Auskunft meines immer gut informierten Fotofachhändlers. Er hat heuer noch keine Lieferung längst bestellter Ware erhalten und es gibt auch sonst nur einen sehr sparsamen Informationsfluss. Kunden warten vergeblich auf ihre Reparaturen und werden wiederholt um Geduld gebeten. Das alles sieht jetzt einmal nicht so schön aus. ....

                        LG, dB
                        Der Klügere gibt nach ...
                        Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                        Kommentar


                        • Yo, das sieht alles gar nicht gut aus. Man hört von offizieller Seite immer noch so gut wie gar nichts, wie es in Zukunft in dem Laden weiter gehen soll. Und die geschilderten Probleme hinter den Kulissen scheinen auch nicht gerade positiv zu sein.

                          Gruß

                          RD

                          Kommentar


                          • Es wird schon gearbeitet, aber es geht nix weiter. Es gibt z.B. definitiv neue Geschäftsräume in Wien. Da geht aber nix weil SAP nicht läuft. Da gibt es angeblich massive Umstellungsprobleme - ebenso in der neuen EU-Service/Reparaturzentrale in Portugal ... soweit die Infos von meinem Olympus Dealer. ....

                            LG, dB
                            Der Klügere gibt nach ...
                            Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                            Kommentar


                            • Das ist nicht nur bei Oly so. Alle großen Kamera-Hersteller haben mehr oder weniger mit massiven wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Hier ein lukratives Geschäftsmodell zu entwickeln, ist in Zeiten von Handy-Kameras praktisch ein Ding der Unmöglichkeit. Früher oder später werden einige alteingesessene Kamerahersteller vom Markt verschwinden. Soweit ich weiss, solls ja um Nikon auch nicht sonderlich rosig bestellt sein. Canon hält sich mit medizinischer Optik und Bürogeräten wie Kopierer/Drucker noch einigermaßen über Wasser....

                              Kommentar


                              • Ja es sieht nicht gut aus um die klassischen Kamerahersteller. Allerdings ist es doch erstaunlich, dass der neue Investor der Olympus Kamerasparte so massive Probleme hat. Der Deal ist im Sommer letzten Jahres über die Bühne gegangen, da war genug Zeit um die Dinge zu regeln.

                                Gruß

                                RD

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "CD"?

                                Lädt...
                                X