Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DAC Pre Kaufempfehlung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Ja, mit dem gewissen Nimbus kann der heutige "Kram" nicht mithalten, auch wenn von den reinen Parametern her oft gleichwertig, für einen Bruchteil des Preises.
    Extrembeispiel:
    This is a review and detailed measurements of the TempoTec Sonata BHD Pro portable DAC and headphone amplifier. It was sent to me by the company and costs US $70. I really like the fresh look of the BHD. There is a red LED that lights up the tiny ICs in there, giving it some elegance. There...


    Vielleicht ist Audio hmm, zu fast food ähnlich geworden? Was man quasi hinterhergeworfen bekommt, weiß man oft nicht zu schätzen, für so einen ML musste man noch richtig sparen.
    Glauben ist gut, Wissen ist besser. Wer lieber glaubt, soll glauben, volenti non fit iniuria.

    Kommentar


      #47
      Ich kann dem ganzen alten Krempel nichts (mehr) abgewinnen (nur so nebenbei, früher waren die Geräte von Mark Levinson für mich "der Maßstab"). Heutzutage geht alles das in jeder Hinsicht besser und (für mich wichtig) es sieht auch innen viel schöner und wertiger aus. Ich brauche und will keine "Bauteilegräber". Meine Devise lautet "klein und edel". Das beginnt schon beim PC.

      Groß und schwer muss heute nur noch ein Bagger sein.
      Gruß
      David


      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
      Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

      Kommentar


        #48
        Ich sage da immer "horses for courses", bzw. wer einen Bagger braucht, der braucht ihn halt, oder 100 davon sogar... Bei HiFi weniger, aber im PC Bereich, geht es, je nach Bedarf, von einem Stick-PC bis hin zu 50 kg schweren Workstations bei den richtigen "Schreibtischtätern". Letzteres wäre natürlich sinnlos, wenn man bloß Office & Co. macht.
        Glauben ist gut, Wissen ist besser. Wer lieber glaubt, soll glauben, volenti non fit iniuria.

        Kommentar


          #49
          Sorry Doppelpost wg. Fehler im Ersten - will sich jetzt die Datenbank ganz "vertschüssen"?

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: SQL fuckup.png
Ansichten: 21
Größe: 1451 KB
ID: 684602
          Glauben ist gut, Wissen ist besser. Wer lieber glaubt, soll glauben, volenti non fit iniuria.

          Kommentar


            #50
            Zitat von longueval Beitrag anzeigen
            kurze frage
            wie tun die kh120II mit dem ma1? zufrieden?
            Hallo longueval,

            Ja, ich bin sehr zufrieden. Die KH 120 II und das MA 1 funktioniert sehr gut!

            Herzliche Grüße

            Gerhard

            Kommentar


              #51

              freut mich zu hören, ich bin mir gegenüber immer ein wenig skeptisch und mag es nicht jemanden in was hineinzutheatern nur auf grund meiner vorlieben.
              ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

              Kommentar

              Lädt...
              X
              👍