Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Teuflischer Radiowecker

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Teuflischer Radiowecker

    Mein alter Radiowecker eines großen holländischen Herstellers (?) nervte mich schon länger mit lustlosem Plastikton und schlechtem Empfang. Durch Zufall stieß ich auf einen Bericht über das Radio One von Teufel. Nicht ganz billig, aber was soll's - wozu gibt's ein Rückgaberecht ... Davon werde ich wohl keinen Gebrauch machen. Der Empfang am Standort meines alten Weckers ist hervorragend und der Klang für einen kleinen Radiowecker verblüffend gut - sogar mit einer guten Portion Tiefton. Lustig: Das Teil kann weitgehend unverzerrt richtig laut und setzt sich dabei ohne die Gummi Haftfüße in Bewegung obwohl relativ schwer und robust gebaut. ....
    RADIO ONE ab € 129,99 (23.07.2024): Edler Bluetooth-DAB/FM-Radiowecker mit angenehmem Klang zum Einschlafen & umfangreichen Weck-Funktionen für den zuverlässigen und musikalischen Start in den Tag. Jetzt entdecken


    Der Sound aus Berlin will euch wecken! Was der neue Radiowecker von Teufel drauf hat, schauen und hören wir uns an! Teufel Radio ONE ► https://t1p.de/yhcw___...


    LG, dB
    don't
    panic

    #2
    Ja, erstaunlich was heute möglich ist. Was ich nicht so mag ist diese primitive Drahtantenne. Warum keine klassische Metallteleskopantenne wie beim Boomster?

    Gruß

    RD

    Kommentar


      #3
      Ja. genial was die Teufel-Entwickler da aus dem Teil rausgeholt haben. Aber das der Wecker gern mal den Nachttisch beim Wecken verlassen möchte ist schon witzig. Gut ist aber auch die automatische Abdunkelung, Sensor oben. Ansonsten neigen einige Radiowecker dazu, das ganze Schlafzimmer zu illuminieren.
      Und genial, wenn denn der Empfang gewährleistet ist, wie schnell die Uhrzeit automatisch eingestellt ist. Und auch genial: DAB, ist ja immer noch nicht usus.
      Und zum Glück haben auch Teufel-Produkte 2 Jahre Gewährleistung. Und das bedeutet bei Teufel oft fast schon Garantie, die sind kulant.
      In Wien ist ein Teufel-Store, falls sich das mal Jemand live anschauen möchte.
      best regards

      Mark von der Waterkant

      Kommentar


        #4
        Bei mir steht der Wecker im oberen Fach meines Schlafzimmer Beistellmöbels. Die Drahtantenne fällt dahinter in der Fachtiefe nicht auf. Im Fach steckt noch eine Packung Sonofil damit's nicht dröhnt. ....

        LG, dB
        don't
        panic

        Kommentar


          #5
          Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
          Ja, erstaunlich was heute möglich ist. Was ich nicht so mag ist diese primitive Drahtantenne. Warum keine klassische Metallteleskopantenne wie beim Boomster?

          Gruß

          RD
          Die Teleskopantennen brechen gern mal ab. Wohl zu oft Retourengrund. Und da kann dann wieder der eine oder andere Cent eingespart werden. Bei dem Teufel-Teil kannste aber die Antenne bei guten Empfang auch eingewickelt im Boden lassen.
          best regards

          Mark von der Waterkant

          Kommentar


            #6
            Nice! Aber leider keine Funkuhr ...

            Kommentar


              #7
              Ich denke mal das die Uhrzeit über DAB+ gestellt wird .
              Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

              Kommentar


                #8
                Ja, das sollte so sein. Bei meinem billigen Discounter-Radio ist das auch so.

                Gruß

                RD

                Kommentar


                  #9
                  Genau so ist es - automatisch wenn Netzspannung ansteht - auch nach Stromausfall. ....

                  LG, dB
                  don't
                  panic

                  Kommentar


                    #10
                    Cool, dann ist es ja perfekt.

                    Kommentar


                      #11
                      Das find ich noch besser :

                      „Alexa, wecke mich morgen um 8 Uhr mit "Rammstein“ oder ähnlichen Kommandos.
                      Einzige Voraussetzung: Der gewünschte Titel muss bei Amazon Music , dem Musik-Streaming-Service von Amazon verfügbar sein.
                      Alternativ funktioniert auch die Musikbibliothek von Spotify oder anderen größeren Streamingdiensten.
                      Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                      Kommentar


                        #12
                        ...so eine Wanze kommt mir nicht ins Haus.

                        Gruß

                        RD

                        Kommentar


                          #13
                          Bei mir ist der Wecker ein Squeezebox Radio.
                          Ich hab zum Wecken Titelmix aus allen Alben die auf dem NAS verfügbar sind angegeben.
                          Ich finde es lustig was da ab und zu ausgegraben wird.
                          Halt Gedächtnis Training.
                          Wo ich trotzdem oft auf dem Display nachschauen muss, was da eigentlich läuft.

                          Gruß Frank

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X
                          👍