Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Wetter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zu #1734
    respice finem

    Das ist nur Grobschutz !
    Dazu gehören Typ 3 Überspannungsschutz in die Unterverteiler.
    Oder bei empfindlichen Geräten an die Steckdosen.

    Es gibt auch Kombi Ableiter die alle Schutzklassen haben.
    Sind aber recht teuer.

    Aber hier hat es beim Gewitter die Woche auch das NAS im Arbeitszimmer abstürzen lassen.
    Ich vermute das der Überspannungsschutz kurz geblockt hat.
    Alles andere ist weiter gelaufen da das nur sehr kurz ist.

    Die schalten auch den Strom nicht ab, sondern liegen der Stromversorgung parallel.
    Varistor und Funkenstrecke in Reihe.

    Aber das ist hier auch ein gewolltes Verhalten, quasi Lastabwurf bei Stromausfall.
    Innerhalb 1s ist die Notstromversorgung aktiv.
    Ist eher unkritisch da der RAID Controller die Festplatten bei Nicht Benutzung in den Spin Dow Modus fährt.

    Gruß Frank

    Kommentar


      Klar, Vollschutz gegen Blitzeinschlag geht ja "privat" kaum.
      Wenn's ganz heftig kommt, ziehe ich die Stecker vorsichtshalber, bzw. "nulle" die entspr. Sicherungen.
      Und es kommt "gefühlt" immer öfter heftig - die nächste "Gelegenheit" ist heute Abend (amtliche Warnung via SMS bekommen).

      Aber so noch nicht...
      Erst vergangene Woche wurde die Schweiz von heftigen Unwettern getroffen. Der Rettungseinsatz gestaltet sich wegen der anhaltend schlechten Wetterlage schwierig. Straßen wurden gesperrt.
      Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
      Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

      Kommentar


        ja diese ableiter dienen eher der brandvermeidung, personenschutz als dem schutz der elektronik, sagte ich ja, schaden tun sie aber keinesfalls.
        bei den zwischensteckern muss man aufpassen, die schützen zwar, opfern aber die varistoren. sie tun das also nur einmal. ist man aber so blöd und schaltet den strom ein, obwohl ein wie bei mir nullleiterbruch vorliegt, gehen die nachfolgenden netzteile mindestens hopps.
        Zuletzt geändert von longueval; 30.06.2024, 14:38.
        ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

        Kommentar


          Ein Wettersturz wie gerade eben tut mir gar nicht gut ... aber die extreme Hitze auch nicht. Gestern habe ich auf meiner Terrasse 37 Grad im Schatten gemessen ... jetzt 19.

          LG, dB
          don't
          panic

          Kommentar


            Bei mir ist es anders, ich bin froh wenn die extreme Hitze vorbei ist, da geht es mir gleich besser.
            Zuletzt geändert von David; 01.07.2024, 13:18.
            Gruß
            David


            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
            Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

            Kommentar


              Alles zwischen 14 und 30 Celsius ist mir recht, nachts allerdings lieber unter 20.

              Kommentar


                Nachts unter 20, ja, nicht verkehrt scnr
                Glauben ist gut, Wissen ist besser, wer lernen will, lernt.
                Wer lieber glaubt, darf glauben - volenti non fit iniuria.

                Kommentar


                  Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
                  Ein Wettersturz wie gerade eben tut mir gar nicht gut ... aber die extreme Hitze auch nicht. Gestern habe ich auf meiner Terrasse 37 Grad im Schatten gemessen ... jetzt 19.

                  LG, dB
                  Stelle mir vor bei deiner Körpergröße ist das doppelt...

                  Schwerz...

                  Kommentar


                    22°C LF = 89% leichter Regen

                    es ist die Schwülität, und mein Alter,

                    von 10 - 60 hatte ich weniger Probleme, soweit ich mich nicht erinnern kann

                    Zuletzt geändert von debonoo; 01.07.2024, 10:53.

                    Kommentar


                      als ich noch 6kg mehr auf den rippen hatte, hatte ich mehr probleme mit der hitze, seit ich wieder auf "normal" gewicht bin, halt ich es besser aus (normal ist bei mir 85kg bei 182)
                      ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                      Kommentar


                        Habe dich nicht als so groß eingeschätzt

                        habe 10cm weniger, und 85 das wäre schön...

                        mal sehen, ob ich dort noch einmal hinkomme...

                        Kommentar


                          mein erfolg stellte sich erst ein, als ich länger plante
                          die vorigen versuche gingen alle schief
                          wennst ein halbes kilo pro monat durchdrückst, dann hast eine chance, dass das anschließend auch bleibt.

                          mein erfolgsrezept
                          wenig zucker
                          weniger alk
                          dinner dumping geht bei mir nicht, da werd ich schlaflos
                          also außer meine geliebten espressi, kein frühstück, kleine, besonders kleine zwischenmahlzeiten, dann setzt man sich nicht mit heißhunger zu tisch
                          vorsicht bei manchen obstsorten, fruchtzucker ist auch zucker.
                          alkohol anlassbezogen durchaus mal mehr, aber dann mindestens eine woche keinen schluck.
                          und immer die wasserflasche bei fuß, oft kann man appetit durch trinken ausbremsen..
                          und
                          essen immer anrichten und hinsetzen, das löffeln aus dem kühlschrank ist der erste schritt auf dem weg zur hölle.
                          Zuletzt geändert von longueval; 01.07.2024, 13:35.
                          ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                          Kommentar




                            Der Fruchtzucker ist tatsächlich gefährlich,

                            was den Blutzucker- Spiegel betrifft.
                            Zuletzt geändert von debonoo; 01.07.2024, 14:14.

                            Kommentar


                              Zitat von debonoo Beitrag anzeigen


                              Der Fruchtzucker ist tatsächlich gefährlich,

                              was den Blutzucker- Spiegel betrifft.
                              Weissbrot auch.

                              Kommentar


                                Fruchtzucker geht letztendlich auf die Leber > als Fett. Den Blutzuckerspiegel bringste am besten mit Glukose (Traubenzucker) zum ausrasten. Und ja, einfache Stärken, wie in Weißbrot, werden schon beim Kauen zu Zucker. Watt auch immer, bei dem Sauwetter aktuell hier im Norden bleibt sportliche Betätigung außerhaus deutlich im hintertreffen. Das muss besser werden......
                                best regards

                                Mark von der Waterkant

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X
                                👍