Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fernseher ohne Android?

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fernseher ohne Android?

    Guten Morgen!

    Nach längerer Zeit ohne Fernseher haben wir uns vor etwa 3 Jahren wieder einen zugelegt. Wir nutzen ihn hauptsächlich, um über den HDMI-Eingang die Livestreams unserer Internet-Seminare im Wohnzimmer anzuschauen. Und manchmal nutzen wir ihn auch als Fernseher.

    Dieser Fernseher braucht MINUTEN nach dem Einschalten, um erstmal Android zu installieren, upzudaten oder sich damit vertraut zu machen. Wenn er sich dann derfangen hat, ist er irgendwann bereit zu dienen, aber auch eher nach seinen Vorlieben. Wenn der Livestream zu lange dauert, schaltet er sich schonmal unbemerkt in einer Pause aus, so daß wir nicht bemerken, daß es schon wieder weitergeht. Er schaltet sich aber auch nach Belieben an, wenn wir nicht den Stecker ziehen. Manchmal auch mitten in der Nacht. Wenn man ihn nur über Menü-Ausschalten ausmachen kann, schaltet er sich danach wieder ein.

    Ich habe schon sehr viel gegoogelt zu dem Thema (Energiesparmodi, Wecker, Youtube etc etc) und alle Menus von dem Fernseher durch, aber ich habe es nicht beheben können.

    Meine Frage an Euch: Gibt es noch Fernseher ohne Android, die keine Computer sind und nicht glauben, sie müßten andere Dinge tun als die, die ich von ihnen will? Ich brauche kein Netflix und keine tausend Dienste und auch sonst nix. Ich brauche einen HDMI-Anschluß und die Möglichkeit, Sender zu empfangen, das war's. Es geht mir hier so wie mit den Anlagen, ich finde nichts.

    Wer kennt einen solchen Fernseher, falls es sowas noch gibt? Bin für Vorschläge sehr dankbar!

    Liebe Grüße,
    Lailantie

    #2
    Reines Display + Zuspieler (ggfs. Lautsprecher), wie auch einen Tuner.
    Ja gibt es.
    zB.
    https://www.visunext.at/de/displays/...-displays.html


    Im Consumer-Segment aber quasi nicht mehr.
    Gibt aber statt Android noch andere Software.
    Und auch die jew. Android Versionen bzw. Implementierungen der Hersteller sind unterschiedlich gut.

    mfg

    Kommentar


      #3
      Würde einen billigen von DY.N kaufen.

      MFG

      Kommentar


        #4
        Die von Panasonic sollten hier gehen.
        Die sind bei uns gar nicht am Netz.
        Und dienen nur als Monitor.
        Sat Tuner sind aber eingebaut und hab ich hier in der Küche mal testweise angeschlossen.

        Gruß Frank

        Kommentar


          #5
          Ich habe aktuell zwei recht moderne TVs am Start, einen Panasonic im Wohnzimmer und einen Loewe Bild 1 im Schlafzimmer. Beiden kann man abgewöhnen alle Smartfunktionen auszuleben. Ja, es nervt, besonders die Einblendwerbung zusätzlich zu den typischen Werbeunterbrechungen. Deshalb zeichnen wir fast nur noch auf Festplatte auf und schauen es uns an, wenn es uns passt. Einblendwerbung fällt dann weg und die Werbeunterbrechungen (zum Glück nur bei den Privaten, die wir meist meiden) "spulen" wir einfach vor. Ansonsten bleibt noch die Möglichkeit, auf Smart-TVs zu verzichten, es gibt noch immer "strohdumme" Flachschirme, meist billige mit Plastikgehäuse, aber auch die können mittlerweile gute Bilder. Der Ton ist bei denen aber unterirdisch, da muss man nachrüsten. Sollte für uns HIFI-Fredies ja kein Problem sein, oder?
          best regards

          Mark von der Waterkant

          Kommentar


            #6
            Meine Lösung wäre, den TV zuerst alle Updates installieren zu lassen, und ihm dann dauerhaft den Netzzugang zu kappen.
            Mein Panasonic anno 2015 ist allein als Sicherheitsgründen schon mehrere Jahre nicht am Netz, alles läuft wunderbar.
            Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

            Kommentar


              #7
              Wow da sind wirklich gute Vorschläge dabei. Ich danke Euch allen herzlich und warte jetzt bis mein Mann nach Hause kommt, um das mit ihm zu besprechen. Das mit dem Netzzugang kappen scheint eine hervorragende Idee zu sein, und der strohdumme Flachschirm spricht mich auch an :)

              Kommentar


                #8
                Das mit den "strohdummen" TVs hat nicht selten den "Haken", daß das absolute "Holzklassegeräte" sind, abgesehen von den reinen Monitoren. Netz kappen ist da, glaube ich, besser (WLAN Zugang nicht vergessen, auch zu sperren).

                Randbemerkung: Wenn sich der TV "in Dauerschleife" updatet, kann es helfen, ihn nach dem Update erst ca 5 Min. im Standby stehen zu lassen (damit das Betriebssystem herunterfährt), und dann den Stecker für 5-10 Minuten ziehen. Danach sollte er normal starten.
                Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                Kommentar


                  #9
                  ... auch von mir.

                  Schliesse mich der Ansicht von #5 respice finem an. Haben wir mit unserem Metz auch so gemacht. Falls tatsächlich ein Update wichtig wäre, kann's der Händler per USB-Stick aufspielen.

                  LG
                  E.M.

                  Kommentar


                    #10
                    Mache ich seit jeher mit dem Samsung Flat-Screen so. Der "könnte" zwar alles, aber ich brauche das auch nicht. Somit verbinde ich ihn erst gar nicht mit dem Internet und habe Null Probleme damit.
                    Gruß
                    David


                    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                    Kommentar


                      #11
                      Richtig. Manchmal ist es allerdings bei neuen Modellen (Bananenprinzip - die Ware reift beim Kunden) zumindest in den ersten Monaten ratsam, sie ans Netz zu lassen, wegen Firmwareupdates mit Fehlerbehebungen, oder gar nachgereichten Kompatibilitäten.
                      Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                      Kommentar


                        #12
                        Liebe Leute, der Tip mit dem Internet-Stecker ziehen war der Bringer. Wir hatten gestern abend einen ungestörten Livestream, und bei jedem Einschalten zeigt der Fernseher nun sofort ein Bild. DANKE!

                        Kommentar


                          #13
                          Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                          Kommentar

                          Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                          Auto-Speicherung
                          Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                          x
                          Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                          x

                          Welches Musikinstrument hat Tasten, Pedale und Saiten?

                          Lädt...
                          X