Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AVR > Probleme mit einem Kanal

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von David Beitrag anzeigen
    Laut Beschreibung liegt der Fehler eindeutig beim AVR. Kein Kabel schaltet regelmäßig verspätet ein.

    Manfred hat das mit dem anderen Routing der Endstufen nicht geklappt?
    Die Pre-Outs an meinem X4400 sind leider nicht frei zuweisbar. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich meine Front-LS einfach so an z.B. die Surround-Ausgänge anschließe, dass das funktioniert, nur weil die LS vorne stehen.
    Let There Be Rock

    lg
    maho

    Kommentar


      #17
      So ganz checke ich das jetzt nicht, ist das nun ein 5.1.2, 5.1.4, 7.1 oder welche Lautsprecher werden wie angesprochen? Alles aktiv, Surrounds aktiv, ???
      Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

      Kommentar


        #18
        Es ist ein 5.1, nur die Fronts sind aktive LS. Und hier ist die Verkabelung von Chinch(AVR) auf XLR(Lautsprecher). Der Rest - Center + Surrounds sind passiv.
        Let There Be Rock

        lg
        maho

        Kommentar


          #19
          Danke, das klärt die Sache ein wenig. Hat der AVR vielleicht (über das Ersteinrichtungs-Menü) zuweisbare Front2-Cinch-Ausgänge? Das würde ja das Problem umgehen. Oder lassen sich Atmos-Ausgänge als Front zuweisen? Bei Denon-Marantz steht meist an den entsprechenden Ausgängen "assignable". Bei Deinem sehe ich es bei den Height1 / Height2 LS-Ausgängen, nicht aber bei den PreOuts. Die BDA (oder ein Versuch) sollte Aufschluss geben.
          Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

          Kommentar


            #20
            Ich würde auch mal das Kabel tauschen von dem funktionierenden LS auf das ned OK is ja Cinch von AVR zu LS jeweils.

            also nicht nur Seite am AVR tauschen sondern auch LS

            Kommentar


              #21
              eine weitere überlegung
              die fraglichen lautsprecher sind ja aktiv, haben die eine automatische standby schaltung? wacht der eine lautsprecher einfach später auf? kann man diese standbyschaltung deaktivieren? test ...
              welche lautsprecher sind das?
              ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

              Kommentar


                #22
                #21
                Die Einschaltschwelle sollte justierbar sein, ist sie unterschiedlich eingestellt und der Pegel entsprechend niedrig, brauchts einen akustischen Peak um die unempfindlichere Box zu erwecken.

                Noch ärgerlicher sind die Abschaltpunkte, wenn bei leiser Musik plötzlich ein Kanal ausfällt - damit werden sich aktuell Besitzer neuer Geräte noch herumzuschlagen haben, da nach EU-Vorschrift sich Geräte nach 15 Minuten ohne Pegel abzuschalten haben (zum Glück ist dieser Murks häufig deaktivierbar).

                LG
                E.M.

                Kommentar


                  #23
                  die fraglichen lautsprecher sind ja aktiv, haben die eine automatische standby schaltung?
                  Wurde schon probiert, nein. Stecket man die LS um, ist es wieder der selbe Kanal. Es liegt am AVR!
                  Gruß
                  David


                  WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                  GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                  Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                  Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                  Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                  Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                  Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                  Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von David Beitrag anzeigen
                    Wurde schon probiert, nein. Stecket man die LS um, ist es wieder der selbe Kanal. Es liegt am AVR!
                    dann kann es theoretisch immer noch das Kabel sein das wurde ned ganz mitgetauscht wenn ich das richtig verstanden hab;-)

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von armin75 Beitrag anzeigen

                      dann kann es theoretisch immer noch das Kabel sein das wurde ned ganz mitgetauscht wenn ich das richtig verstanden hab;-)
                      Ich glaube, dass schon. Kabel und LS sind von mir gebaut/hergestellt. Und noch einmal: wie kann ein Kabel immer gleich zeitverzögert durchschalten? So etwas habe ich jedenfalls noch nie erlebt.

                      Aber OK, so etwas wie Wunder gibt es immer. Für mich ist es zu 99% der AVR.
                      Gruß
                      David


                      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                      GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                      Kommentar


                        #26
                        aha, ok, das ist von dir ...
                        ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                          aha, ok, das ist von dir ...
                          Ja, aber das hat jetzt nichts zu sagen, denn die meisten Teile sind zugekauft. Aber bisher gab es zum Glück kaum Ausfälle.
                          Gruß
                          David


                          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                          Kommentar


                            #28
                            mich hats eigentlich wegen dem automatischen standby interessiert ...
                            ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                              mich hats eigentlich wegen dem automatischen standby interessiert ...
                              Haben sie nicht.
                              Gruß
                              David


                              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                              GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                              Kommentar


                                #30
                                Na dann muss da der Lötkolben mal dran.
                                Wahrscheinlich nur die Printbuchsen.
                                In Österreich gibt es jetzt Zuschuss von der EU.
                                https://www.tagesschau.de/wirtschaft...raete-101.html

                                Gruß Frank

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                                Lädt...
                                X