Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hifi Voodoo in den deutschsprachigen Fachzeitschriften

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    was ich nicht weiß - lässt mich ruhig schlafen, will sagen, richtige vs. falsch ist nicht die Frage
    wenn mich aber etwas nervt - das erweckt dann meine Energien
    selbst Winterschläfer im Lockdown werden dann munter...



    wozu hat man schließlich die Nerven...

    https://www.google.com/search?client...x-b-d&q=Nerven
    Zuletzt geändert von debonoo; 03.12.2021, 19:08.

    Kommentar


      Hier mal die Sicht aus einer anderen Quelle:

      https://www.welt.de/wirtschaft/webwe...-Esoterik.html

      VG

      Kommentar


        Vergebliche Liebesmüh, Joerg67. Immer wird kommen "aber ich höre es doch.....". Wieviele Jahre existiert dieses Forum schon. Und das dt. HIFI-Forum. Und wieviele derartige Berichte wie von dir verlinkt wurden schon in Spiegel, Stern, FAZ, TAZ, Süddeutsche, Welt und Co publiziert? Es hilft alles nix. Die HIFI-Lobbiisten sind ähnlich aktiv wie die der NRA. Nur dass hier in der HIFI-Esoterik kaum Jemand ums Leben kommt. Und mal ehrlich, die die es meist betrifft haben genug Geld, um es sich zu leisten.
        best regards

        Mark von der Waterkant

        Kommentar


          Ich kann nicht alles nachvollziehen, was der gute Mann hier ausgetestet hat, aber das muss deshalb nicht heißen ihn als Unhold abzustrafen.

          Fakt ist für mich, die "Qualität" und Auswahl seiner Gerätschaften ist superb. Viele hier incl. mir, können wohl nur davon träumen solch Equipment anzutesten oder zu besitzen.

          Auf diversen Messen und Vorführungen, deren Klangdarstellung mich begeistern konnten, fanden sich Hersteller, die in seinem Hörraum herumstehen. Ich möche ihm nicht absprechen einen großen Schatz an Erfahrung zu besitzen. Seine Videos sehe ich durchaus als spektakulär und er scheut sich nicht, über ihm missfallende Gerätschaften Kritik zu üben. Manches allerdings verstehe ich nicht und gehört nach persönlicher Einschätzung und Erfahrung ins Reich der Esoterik.

          https://www.youtube.com/watch?v=oq9OClRFn_A

          Kommentar


            Zitat von joerg67 Beitrag anzeigen
            Hier mal die Sicht aus einer anderen Quelle:

            https://www.welt.de/wirtschaft/webwe...-Esoterik.html

            VG

            Das ist doch einmal ein (älterer) Artikel, der sogar bei mir zu einer Erkenntnis geführt hat:

            Es ist mir nun klar, aus welcher Quelle einige User hier (teilw. wörtlich) immer wieder zitieren.

            LG
            E.M.

            Natürlich wäre auch möglich, dass der Schreiber des Artikels selbst aus einer anderen Quelle abgeschrieben hat.

            Kommentar


              Es ist mir nun klar, aus welcher Quelle einige User hier (teilw. wörtlich) immer wieder zitieren.
              Zumindest ich habe diese "Quelle" nicht gekannt. Dieser Schreiberling lässt kaum ein gutes Haar an der HiFi-Szene. Leider hat er sich zum Kabelwahnsinn nicht (oder nur ansatzweise) geäußert.
              Gruß
              David


              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
              GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

              Kommentar


                amen
                ein verdacht: ich hab mich beim eröffner dieses drahts ein wenig über den offensichtlich professionellen schreibstil von sommerwind gewundert. könnte es sein, dass wir "opfer" einer recherche wurden?
                falls ja, danke für die aufmerksamkeit ...

                oh. grad bemerkt 2016, schade, wär gern mittäter bei der verbreitung von licht und wahrheit gewesen.
                Zuletzt geändert von longueval; 04.12.2021, 22:28.
                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                Kommentar


                  Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                  amen
                  ein verdacht:... offensichtlich professionellen schreibstil von sommerwind gewundert. ...
                  Zumindest kann man auf sein Bild eine Bildersuche machen.

                  Kommentar


                    nö, bin kein stalker, außer auf rehe
                    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                    Kommentar


                      Zitat von Hobbyist Beitrag anzeigen
                      Zumindest kann man auf sein Bild eine Bildersuche machen.
                      wen es zwickt der soll's machen, mich zwickt's nicht mehr, genug ist genug, das Alter...
                      meine große Neugierde ist erloschen, ebenso der brennende Ehrgeiz....
                      die Restenergie und die Restzeit verwende ich für
                      eine kleine Flamme an meiner Kerze...
                      Zuletzt geändert von debonoo; 05.12.2021, 11:40.

                      Kommentar


                        Kann man natürlich so sehen debonoo, dieses ständige höher, schneller, weiter nervt mich auch zuweilen. Man ist besser dran wenn man sich mit dem was man hat auch mal zufrieden gibt. Soll nicht heißen das man nichts verbessern könnte, kann man immer, aber das "könnte", befreit einem so ein bißchen vom Optimierungszwang der viele (hauptsächlich Männer) umtreibt. Gruß, Joachim

                        Kommentar


                          Zitat von debonoo Beitrag anzeigen

                          wen es zwickt der soll's machen, mich zwickt's nicht mehr, genug ist genug, das Alter...
                          meine große Neugierde ist erloschen, ebenso der brennende Ehrgeiz....
                          die Restenergie und die Restzeit verwende ich für
                          eine kleine Flamme an meiner Kerze...
                          Ehrgeiz hat mich nie getrieben, meine Neugierde wird jedoch immer größer, schon wegen der schwindenen Restzeit. Da ist noch so viel ...

                          Kommentar


                            Zitat von Hobbyist Beitrag anzeigen
                            Ehrgeiz hat mich nie getrieben, meine Neugierde wird jedoch immer größer, schon wegen der schwindenen Restzeit. Da ist noch so viel ...
                            meine Neugierde habe ich 50 Jahre lang gepflegt...

                            jetzt ist die Informationssysthese an der Reihe...

                            das Fazit sozusagen...

                            Kommentar


                              Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
                              ...
                              das Fazit sozusagen...
                              Das wäre mir zu entgültig.

                              Was macht man eigentlich nach dem Fazit?

                              Kommentar


                                Zitat von Hobbyist Beitrag anzeigen
                                Das wäre mir zu entgültig.

                                Was macht man eigentlich nach dem Fazit?
                                Konnte festgestellen, dass ich ein zufriedenstellendes Leben führe, und derweil geht es weiter
                                neues kommt hinzu, altes fällt weg, in diesem Fall ist ein Fazit ein noch ständiger Prozess.

                                Ein abgeschlossenes Fazit: HIFI Zeitschriften waren für mich lange Jahre eine wertvolle Inspirationsquelle

                                Fazit: https://www.google.com/search?client...ox-b-d&q=Fazit
                                Zuletzt geändert von debonoo; 05.12.2021, 19:49.

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                                Lädt...
                                X