Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausnahmsweise: Polit-Thread wegen der deutschen Bundestagswahl

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ausnahmsweise: Polit-Thread wegen der deutschen Bundestagswahl

    Ich bin dazu bereit, eine Ausnahme zu machen, nicht bleibend, nur temporär.

    Alle Medien sind voll von eurer Bundestagswahl. So etwas ist schon ein Ereignis und ich habe Verständnis dafür, wenn darüber diskutiert werden will.

    Aber wenn gestritten und/oder beleidigt wird, ist hier sofort wieder zu und dieser Thread wird gelöscht.
    Zuletzt geändert von David; 27.09.2021, 11:59.
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    #2
    Na dann will ich mal anfangen. Zunächst mal das aus meiner Sicht Positivste am Ergebnis, rot-grün-rot ist damit vom Tisch, die Überflieger Scheuer und Spahn dürften jetzt auch endlich ihre Sachen packen. Aber sonst...die AfD ist unverändert auf relativ kleinem Niveau und bleibt damit größte und einzige echte Oppositionspartei. Nicht falsch verstehen, in der Regierung will ich die nicht haben, als Opposition allerdings ist sie Gold wert. Und der Fettnapf-Armin guckt jetzt ziemlich sparsam aus der Wäsche. Gelingt es ihm nicht eine von der Union geführte Regierung zu bilden, was eher unwahrscheinlich sein dürfte, ist er politisch weg vom Fenster, dann darf er sich noch eine Legislatur als MdB vergnügen und danach in den wohlverdienten Ruhestand gehen, Söder übernehmen sie. Teflon Lindner hat sich gestern mächtig den Grünen angebiedert, dass ein Mensch so schleimen kann ist grandios. Die Grün*innen...haben offenbar immer noch nicht verstanden, dass der Grund für ihre Niederlage die grandiose Spitzenkandidatin war, aber egal, Hauptsache man war mal dabei und hatte Spass. Und der Olaf als neue Merkel, das wird schwer. Viel Glück dabei.

    ...so viel erst mal aus dem Wahlstudio und damit zurück ins Sendezentrum...

    Gruß

    RD

    Kommentar


      #3
      Ich sag nur "Freundschaft" aus Kalsdorf bei Graz ...ansonsten diskutiere ich lieber im Standardforum unter den Artikeln, aber nicht hier als Archman!
      Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

      https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

      Kommentar


        #4
        Afd....? Hier ihr Kulturbeauftragter mit überzeugender Darbietung:
        https://www.youtube.com/watch?v=cUISOT7oLXQ

        Kommentar


          #5
          solange in germanistan kein österreicher an die macht kommt, bleibe ich gelassen.
          ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

          Kommentar


            #6
            Am ambitionierten Nachwuchs mangelt es ja leider nicht...deswegen sollte "wachsam bleiben" die Devise sein.
            https://www.youtube.com/watch?v=ai3Q_iAKlvc

            Kommentar


              #7
              Nun ja, es sind die Zwanziger. Und wir nähern uns den Verhältnissen zu weimarer Zeit an. Allerdings wissen wir's ja nun besser. Vielleicht haben wir Piefkes ja was aus der Geschichte gelernt.
              Nun warten wir ab, bis sich belastbare Mehrheiten im Bundestag gefunden haben und dann seh'n wir weiter. Theoretisch wäre sogar wieder 'ne Groko möglich. Aber der Olaf (er war mal unser hamburger Bürgemeister) ist nicht Angela.
              best regards

              Mark von der Waterkant

              Kommentar


                #8
                Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                solange in germanistan kein österreicher an die macht kommt, bleibe ich gelassen.
                Oder umgekehrt?
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von David Beitrag anzeigen

                  Oder umgekehrt?
                  Wer kommt denn auf so absurde Ideen?
                  best regards

                  Mark von der Waterkant

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
                    . Die Grün*innen...haben offenbar immer noch nicht verstanden, dass der Grund für ihre Niederlage die grandiose Spitzenkandidatin war, aber egal, Hauptsache man war mal dabei und hatte Spass.
                    Die Grünen hatten sich mehr erhofft. Wenn man aber 5,8 % dazugewinnt an Stimmen, dann ist das ein Gewinn und kein Verlust. Also mitnichten eine Niederlage, wie obiges Zitat suggerieren will.

                    Ich hoffe auf eine neue Regierung aus SPD, FDP und Grünen. Diese 3 Parteien haben alle dazugewonnen, die Union hat geradezu dramatisch an Zustimmung verloren. Wie sie daraus einen Auftrag zu einer Regierungsbildung ableiten wollen, bleibt mir rätselhaft. Sie können nicht von der Macht lassen und werden am Ende doch in der Oppositionsrolle landen, wo sie auch hingehören. Dort haben sie die Chance auf eine Erneuerung, inhaltlich und personell.

                    Gruß
                    Franz

                    Kommentar


                      #11

                      Ich kann tatsächlich überhaupt keinen positiven Aspekt darin erkennen, dass die AFD erneut in den Bundestag gekommen ist und in Teilen "Ostdeutschlands" stärkste Partei geworden ist.

                      Ansonsten: es hat sich ausgemerkelt. Zur Wahl stehen ein westfälisches Graubrot und eine hanseatische Teflonpfanne. Kanzlermacher sind dann die Grünen. Gut möglich, dass die Grünen der Teflonpfanne das Grinsen aus dem Gesicht wischen werden (wäre nicht das erste Mal). Anyway: sie werden in die Regierung kommen, genau wie die FDP. Der Hund wedelt dann mit zwei Schwänzen auf gegenüberliegenden Seiten. Das wird den Hund ganz schön durchschütteln. Spannend wird, wie die neue Regierung das Thema Energiewende angehen wird. Vielleicht gar keine schlechte Kombination, dass den Wunschgedanken der Grünen die FDP gegenübersteht, die eher auf dem Boden der Rationalität steht. Das Endergebnis wird im jeden Fall teuer! Fangt an zu sparen!

                      Kommentar


                        #12
                        Kurzfassung: Merkels M/L war ein voller Erfolg (aus quantitativen Veränderungern wurden nun Qualitative).
                        Ich habe ein Schröder deja vu, mehr sag ich nicht zur Kanzlerfrage.
                        Trost = hätte schlimmer kommen können.
                        Die Fortsetzung der NWO modo Schwab & Co. ist damit gesichert, wäre wohl sowieso unabwendbar IMHO.
                        Hoffentlich reicht "das Geld der Anderen", und es wird es eine New, und keine No World Order, und last but not least, hoffentlich überlebt es die EU als "Vereinigte Staaten Europas" und nicht als "SU 2.0"... Die nächsten Jahre werden es entscheiden.
                        Zuletzt geändert von respice finem; 27.09.2021, 12:22.
                        Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                        Kommentar


                          #13
                          Die Grünen hatten sich mehr erhofft. Wenn man aber 5,8 % dazugewinnt an Stimmen, dann ist das ein Gewinn und kein Verlust. Also mitnichten eine Niederlage, wie obiges Zitat suggerieren will.
                          Kann man vielleicht so sehen. Mit Kuh- und Hühnerstallharbeck wäre es aber mehr geworden. Immerhin hat der einen ehrlichen Doktorgrad, zumindest bis das Gegenteil bewiesen ist. Merke, wer die Quote haben will bekommt die Quotenfrau.

                          Fangt an zu sparen!
                          Das kann ich Dir sagen, für die kleinen Leute wird es jetzt existentiell.

                          Gruß

                          RD

                          Kommentar


                            #14
                            Sparen? Für die Inflation? Ausgeben ist das neue Sparen
                            Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                            Kommentar


                              #15
                              Richtig! Leider kann nur der ausgeben, der was hat. Dumm...

                              Gruß

                              RD

                              Kommentar

                              Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                              Auto-Speicherung
                              Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                              x
                              Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                              x

                              Wofür steht die Abkürzung "CD"?

                              Lädt...
                              X