Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo ansetzen (Kaufberatung) – Hörbare Veränderungen, wenn die Raumakustik schon passt?

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Lautsprecher würden eine digitale Zuspielung erlauben.
    Sowohl per AES als auch per Koax.

    Sogar ein 5.1 Decoder ist vorhanden.
    Aber das ist auf 2 Subwoofer begrenzt.

    Und DSPs die 9 AES Ausgänge haben will ich nicht bezahlen.

    Aber es würde das Problem bleiben das ein 7 oder 9 Kanal Ton auf 5 Kanäle reduziert werden muss.
    Und aus dem HDMI Signal gesplittet werden muss.
    Und an den AV Receivern gibt es nur analoge Ausgänge.
    Bei mir wenigstens symmetrisch in XLR.

    Also einfach die Front per DSP mit den Subwoofern zusammenfassen und als 2 große Lautsprecher einstellen.
    Und beim DSP darauf achten das der nur wenig Delay von sich aus macht.

    Tatsächlich ließe sich bei 2 Kanal Ton eine Wandlung sparen.
    Da mein DSP auch einen AES Eingang hat könnte hier ein Gerät Digital angeschlossen werden.

    Gruß Frank

    Kommentar


      latenz ist ja hauptsächlich ein problem, wenn man video oder ton bearbeitet, weil ja die darstellung nicht mehr zeitsynchron ist. kann man einstellen, ich weiß, aber halt ein problem mehr. livebearbeitung geht aber nicht mehr (bei mehreren wandlungen), kein problem eines konsumenten.
      kopfkratzen verursacht bei mir aber mehr, ob wohl alle samplevorgänge der verschiedenen pfade synchron laufen.
      dafür haben bessere studios eine masterclock und die pufferspeicher sind gleich oder es wird ohne puffer gewerkelt (meist).
      beim konsumenten sehe ich das problem nicht. außer, ähäm, es sind mehrere verschiedene wandler.
      wie gesagt, momentan hab ich bei meiner kette kein problem, latenz (1,5ms, dsp im sub) ist mit freiem auge unmerklich, sampling? keine ahnung ( es ist nicht meine zielvorstellung keine ahnung zu haben)
      Zuletzt geändert von longueval; 23.11.2021, 13:42.
      ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

      Kommentar

      Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
      Auto-Speicherung
      Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
      x
      Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
      x

      Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

      Lädt...
      X