Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Stückzahl bestimmt weitgehend den Endverbraucher-Preis

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Richard schrieb:

    Geht/reicht einem das was passiv möglich ist, dann würde ich auch passiv nehmen.
    Ist noch gar nicht lange her, dass du gesagt hast, dass man mit passiven Lautsprechern das Gleiche erreichen kann wie mit aktiven.

    Also was jetzt?
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    Kommentar


      #17
      schauki
      Dein DIY DBA imponiert mir. Ich wiederhole mich, Die besten Aktiven geben mir zuviel Eigengeräusche in 9.xxxxxxxxx ab. In Stereo aber voll in Ordnung. Soweit ich das beurteilen kann, hast Du das voll drauf.

      Grüße

      Garry

      Kommentar


        #18
        Zitat von David Beitrag anzeigen

        Es sollte viel mehr A/V-Receiver geben, die keine Leistungsendstufen beinhalten, aber die HiFi-Industrie will so etwas nicht.
        Ja, auch wegen der Schonung von Ressourcen. Aber, Du sagst es, die wollens nicht so.

        Grüße Garry

        Kommentar


          #19
          Zitat von David Beitrag anzeigen
          Ist noch gar nicht lange her, dass du gesagt hast, dass man mit passiven Lautsprechern das Gleiche erreichen kann wie mit aktiven.

          Also was jetzt?
          Werde ich gerne beantworten, wenn du mir den Thread/Post verlinkst wo ich das gesagt habe.
          Denn ich kann mich daran nicht erinnern.

          Zitat von Rolling
          Ich wiederhole mich, Die besten Aktiven geben mir zuviel Eigengeräusche in 9.xxxxxxxxx ab. In Stereo aber voll in Ordnung.
          Ist aber Modell-abhängig und nicht dem aktiven Konzept geschuldet.
          Mich stört Rauschen auch bin aber bei meinem 7.x in einem Bereich der für mich okay ist.

          Ich müsste mal messen ob ich da überhaupt was messen kann. Also Grundpegel im Raum und dann alles einschalten ob sich was tut.


          zu den AV-Pre:
          Es gibt schon eine gewisse Auswahl an reinen Pre-Amps.
          Aber ja oft sind die dann sogar teurer als die sonst ähnliche ausgestatteten Receiver mit Endstufen.
          Auch gibt es welche bei denen man die Endstufen dann "lahmlegen" kann im Menü.

          mfg

          Kommentar


            #20
            Zitat von schauki Beitrag anzeigen


            Ich müsste mal messen ob ich da überhaupt was messen kann. Also Grundpegel im Raum und dann alles einschalten ob sich was tut.


            mfg
            Schauki, bitte, wäre interessant. Aber auch bei den bekannten, höherpreisigen Marken, wäre mir 9.xxxxxxxxxxxx zu laut. Eigengeräusche. Wie gesagt, Leisehörer, (so 80 db) Keinen Heimkino-Fetisch. Fetisch meine ich als Kompliment. Würde gerne mal Dein HK hören dürfen.

            Grüße Garry

            Kommentar


              #21
              Richard

              Werde ich gerne beantworten, wenn du mir den Thread/Post verlinkst wo ich das gesagt habe.
              Denn ich kann mich daran nicht erinnern.
              https://www.hififorum.at/node/629216...302#post629302
              Gruß
              David


              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
              GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

              Kommentar


                #22
                Rolling
                Naja 80dB ist ja nicht sooo leise.
                Aber wenn man da empfindlich ist - kann das nerven.
                Bei mir ist das Rauschen aber weit geringer als oft das Grundrauschen bei Tonträgern.

                Weiß nicht wo du wohnst, aber wenn du Interesse hast das mal anzuhören - PN


                David
                Und du liest aus diesen Posts, dass ich sage: "dass man mit passiven Lautsprechern das Gleiche erreichen kann wie mit aktiven." - wirklich?

                Jedenfalls - nein - das ist nicht meine Meinung, aber ich kann es auch nach nochmaligem lesen der Posts in diesem Thread nicht erkennen, dass ich das gesagt habe.

                mfg

                Kommentar


                  #23
                  Richard:



                  Ich habe das halt so ausgelegt. Irrtum?
                  Gruß
                  David


                  WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                  GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                  Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                  Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                  Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                  Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                  Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                  Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                  Kommentar


                    #24
                    schauki

                    Danke, Dir. Nach Corona (-Impfung) schreibe ich Dir gerne eine PN. Ich mag Dein Heimatland, in der Gruft von Bruckner, St. Florian, kamen mir fast die Tränen. Nach ein paar Seidel war es wieder in Ordnung. Ich überlege, in das Heimatland von meiner Lebenspartnerin zu fahren, zum Impfen. Dieses 2 Vektoren Zeug von Menschen macht mich heiss, Nein, wenn ich dran denke, bekomme ich kein Fieber.

                    Dieses andere Vektor Zeug mit nur einem Vektor vom Affen, das würde mich nur mehr Bananen fressen lassen.

                    Grüße

                    Garry

                    Kommentar


                      #25
                      David
                      Siehst du denn einen Grund wieso das anders klingen sollte?
                      Also die passive Schaltung nachgebildet per DSP und eben aktiv. Wenn das nicht was völlig wirres war passiv dann wird sich der Amplituden FG nicht ändern, das Abstrahlverhalten nicht ändern,... und Dämpfungsfaktor unsw. wenns passiv nicht komplett daneben war auch nicht und selbst wenn kann man das per aktiv auch noch nachbilden.

                      Nur Sinn macht sowas nicht, denn dann nutzt man ja die Möglichkeiten nicht aus - und kann gleich passiv nutzen.

                      Rolling
                      Okay, verstehe zwar nicht ganz was du da sagst, aber einfach dann PN.

                      mfg

                      Kommentar


                        #26
                        die kirche in florian passt zum bruckner, kitsch as kitsch can, ärger wie ein marokkanischer puff, wobei ich mir letzteren nur so vorstelle. da kann ich mir richtig vorstellen, wie die katholen in anmutigen knaben verweilten.
                        danke, mir is scho schlecht.
                        das einzig gute an florian ist, dass eine meiner geigen aus der ausstattung des ehemaligen orchesters stammt. die is net schlecht.
                        ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                        Kommentar


                          #27
                          [

                          Rolling
                          Okay, verstehe zwar nicht ganz was du da sagst, aber einfach dann PN.

                          mfg

                          [/QUOTE]

                          @Schauki

                          Danke, Dir. Habe Dir jetzt schon eine PN geschrieben. Und sage Dir kurz paar Details.

                          @Dickerchen (meine ich liebevoll)

                          "marokkanischer puff" in St. Florian? In Linz vielleicht. Aber du hattest mal von jungen Afghanen geschrieben. Auch schön, wenn man es so mag... Moshammer bekam es nicht gut. Ach, war ein Iraker.


                          Zurück ins Bett, ich mag junge, blonde Frauen. Geschmackssache.


                          Grüße

                          Garry




                          Zuletzt geändert von Rolling; 02.06.2021, 04:35.

                          Kommentar


                            #28
                            Schauki schrieb:

                            David
                            Siehst du denn einen Grund wieso das anders klingen sollte?
                            Also die passive Schaltung nachgebildet per DSP und eben aktiv. Wenn das nicht was völlig wirres war passiv dann wird sich der Amplituden FG nicht ändern, das Abstrahlverhalten nicht ändern,... und Dämpfungsfaktor unsw. wenns passiv nicht komplett daneben war auch nicht und selbst wenn kann man das per aktiv auch noch nachbilden.

                            Nur Sinn macht sowas nicht, denn dann nutzt man ja die Möglichkeiten nicht aus - und kann gleich passiv nutzen.
                            Nein, da sind wir eh' einer Meinung, denn wenn der Schalldruckverlauf mehr oder weniger fast gleich ist, wird es klanglich keinen Unterschied geben, selbst im kritischen Bassbereich nicht, da werden Aktivboxen ohnehin immer überbewertet, weil die ausschlaggebenden Unzulänglichkeiten viel mehr vom Raum kommen als vom Lautsprecher.

                            Generell ist aber das DSP-aktive LS-Konzept dem passiven in so gut wie jeder Hinsicht überlegen. Aber es stimmt schon, deine Aussage war nur auf diesen speziellen Fall bezogen und dann pass sie auch.
                            Gruß
                            David


                            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                            GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                            Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                            Kommentar

                            Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                            Auto-Speicherung
                            Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                            x
                            Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                            x

                            Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                            Lädt...
                            X