Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was ist was wert?

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • respice finem
    antwortet
    Abgebildeten, oder, wohl eher, behaupteten...

    Einen Kommentar schreiben:


  • debonoo
    antwortet
    Zitat von debonoo Beitrag anzeigen

    wer den Preis bezahlt - hat den intrinsischen Wert bestätigt...!!!
    Sollte präzis(s)er heißen...

    ... hat den im Preis abgebildeten Wert erkannt/bestätigt/akzeptiert...

    oder

    ...ist mit dem im Preis abgebildeten Wert einverstanden...



    genauer schaffe ich es derzeit nicht...
    es ist Zeit, mich dem Frühling zu widmen....

    Zuletzt geändert von debonoo; 04.05.2021, 06:33.

    Einen Kommentar schreiben:


  • respice finem
    antwortet
    Zitat von E.M. Beitrag anzeigen
    Aber den Käufern - und die gibt es ja - offensichtlich eindeutig ja.
    Und genau hier sind wir "auf einer Linie", nur die Formulierungen sind unterschiedlich.
    Preis = warenbezogen, Wert = personenbezogen (wie die Schönheit - im Auge des Betrachters).

    Wat den eenen sin Uhl, is den annern sin Nachtigall

    Einen Kommentar schreiben:


  • debonoo
    antwortet
    Zitat von E.M. Beitrag anzeigen

    Da bist Du doch der King.
    will das nicht jeder, auf seine Weise..?!

    der King ist per se überlegen/Souverän...

    in seiner Gruppe - und nur die ist wichtig und versteht ihn...


    Einen Kommentar schreiben:


  • E.M.
    antwortet
    Uns Allen hier eindeutig nein, ich wollt es noch nicht einmal ausprobieren.
    Aber den Käufern - und die gibt es ja - offensichtlich eindeutig ja.

    Stell Dir vor, Du bist der Einzige in der Stadt, der sowas hat, während 'nen Porsche haben alle im Bekanntenkreis. Da bist Du doch der King.
    Zumindest der King der Spinner.

    E.M.

    Einen Kommentar schreiben:


  • debonoo
    antwortet
    Zitat von respice finem Beitrag anzeigen

    Also ist das "Wunderkabel" die 20 k€ doch wert?
    wer den Preis bezahlt - hat den intrinsischen Wert bestätigt...!!!



    Werte sind eben - subjektiv...

    subjektiv = nicht rational, sachlich oder geht vom reinen Nutzewert aus...

    Ob ein LS Kabel oder ein OLDTIMER, da sehe ich keinen Unterschied...

    https://www.google.com/search?q=Oldt...w=1600&bih=782

    alles bloß soziale Vereinba(h)rung...

    Zuletzt geändert von debonoo; 03.05.2021, 19:44.

    Einen Kommentar schreiben:


  • respice finem
    antwortet
    Also ist das "Wunderkabel" die 20 k€ doch wert?

    Einen Kommentar schreiben:


  • debonoo
    antwortet
    Wert = nebulos...

    Preis ($) ist eindeutig/klar...

    der Preis ist der Vergleichsmaßstab des Wertes...



    deswegen hat sich GELD/Gold/Silber auch durchgesetzt und den Tauschhandel (Naturalien/Produkte/Dienstleistungen) ersetzt...

    der Preis in Form von Geld, hat die Welt einfacher gemacht...

    weil nur dadurch Wert Orientierung möglich ist...

    (Ausnahmen bestätigen die Regel)

    (( z.B. Betrug/Verblendung...))
    Zuletzt geändert von debonoo; 03.05.2021, 18:10.

    Einen Kommentar schreiben:


  • E.M.
    antwortet
    Zitat von debonoo Beitrag anzeigen

    der Threadersteller, hat in seinem Eingangsstatment zumindest so etwas gemeint, denke ich einmal...

    Wert und Preis sind meiner Meinung nach immer - bis auf eine gewisse Differenz - equivalent...

    weil, wenn ich den Wert nicht bekomme, bezahle ich den Preis nicht...

    ein Wert ist mMn. immer subjektiv...

    Preise sind Wertmaßstäbe...


    debonoo, genau so war mein Thema gemeint - wie so oft (meistens) läuft ein Thema erst einmal aus dem Ruder, manchmal findet die Gemeinde aber auch wieder zurück.

    LG
    E.M.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Alex007
    antwortet
    jo des sehe ich auch so...hab mir extra keinen teuren "alten" Plattenspieler gekauft...klar haben die sicher noch einen Wert...nur wieviel ist man bereit auszugeben...
    der "alte" wird auch net besser "klingen", aber er ist halt vielleicht hübscher und eventuell Deko fürs WZ...
    genau so sehe ich des auch bei anderen "alten" gebrauchten Geräten...
    wenn die mal die 20 Jahre Marke überschritten haben...was sind die dann noch wert? welche Probleme handelt man sich damit ein...
    bei einem Defekt wirds schon wieder schwierig, da was kostengünstig zu erneuern...bzw. ein passendes Ersatzteil zu finden...
    deshalb hab ich des ja auch in meinen Beitrag mit dem "alten" Yamaha Verstärker geschrieben...
    mir ist der keine 200Euro wert...auch wenn ich so einen suche...
    die Preise bewegen sich von 100~400 Euro...Zustand ist natürlich immer ein Thema...nur kann man den Angaben trauen?
    bin da sehr skeptisch und vorsichtig bei Käufen von Gebrauchgeräten...

    Einen Kommentar schreiben:


  • respice finem
    antwortet
    Auch am freien Markt oft nicht:
    300 $ https://www.audiosciencereview.com/f...adapter.23015/
    100 $ https://www.audiosciencereview.com/f...dac-amp.21556/
    aber das wirft wieder die Frage auf, was ist wem mehr wert?
    Was ist dem Käufer mehr wert: der bekannte Markenname oder die bessere Qualität? Ist der Markenname es wert, für schlechtere Qualität den dreifachen Preis zu zahlen?
    Die Mehrheit wird wahrscheinlich nach Markennamen kaufen, schon weil sie diese Messtests nicht kennen, trotzdem ist hier der Preis kein Indikator für den Wert, zumindest im utilitären Sinne. Von den Kopfhörer-Tests fange ich nicht an...

    Mit etwas Glück ist der Preis ein guter Indikator für Teile/Fertigungsqualität, auch das leider nicht immer. Die Welt ist manchmal komplexer, als man sie haben möchte: https://de.wikipedia.org/wiki/Wert_(Wirtschaft)

    Selbst wenn wir uns strikt auf die Musikwiedergabe-Welt beschränken, ist "Wert" immer personenbezogen, und erst sekundär preisbezogen. Was einem wertvoll erscheint, muß dem Anderen nicht wertvoll erscheinen, dementsprechend ist die Bereitschaft, dies oder jenes zu kaufen, bei einem da und beim Anderen nicht usw.

    Beispiel: Ich vs. Plattenspieler, ich sehe und schätze dessen Wert als "Kulturgut" der Hi-Fi Welt, verstehe auch dessen "nostalgischen" oder "haptischen" Wert für manche Leute, als Wiedergabegerät will ich keinen, weder teuer noch günstig. Der letzte liegt eingemottet im Schrank, für den Fall jemand "schleppt" noch eine Platte heran. Ditto die letzten Platten. Vielleicht verkauft das alles jemand für eine Million, in 100 Jahren
    Zuletzt geändert von respice finem; 03.05.2021, 07:07.

    Einen Kommentar schreiben:


  • debonoo
    antwortet
    Zitat von respice finem Beitrag anzeigen

    Das wäre so, aber nur, wenn wir in einer idealen Welt leben würden

    "GEZ"
    am "freien" Markt natürlich...

    Zuletzt geändert von debonoo; 02.05.2021, 23:29.

    Einen Kommentar schreiben:


  • respice finem
    antwortet
    Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
    ...wenn ich den Wert nicht bekomme, bezahle ich den Preis nicht...
    Das wäre so, aber nur, wenn wir in einer idealen Welt leben würden
    Da bin ich mir sicher, ich zahle "GEZ"

    Andererseits können monetär wertlose Dinge sehr hohen ideellen Wert haben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • debonoo
    antwortet
    Zitat von respice finem Beitrag anzeigen


    "Was ist wem was wert?"

    Wert und Preis, sind "zwei Paar Schuhe"...
    der Threadersteller, hat in seinem Eingangsstatment zumindest so etwas gemeint, denke ich einmal...

    Wert und Preis sind meiner Meinung nach immer - bis auf eine gewisse Differenz - equivalent...

    weil, wenn ich den Wert nicht bekomme, bezahle ich den Preis nicht...

    ein Wert ist mMn. immer subjektiv...

    Preise sind Wertmaßstäbe...

    Zuletzt geändert von debonoo; 02.05.2021, 23:56.

    Einen Kommentar schreiben:


  • respice finem
    antwortet
    Hm, vielleicht sollte man den Thread etwas umbenennen - Vorschlag: "Was ist wem was wert?"
    Wert und Preis, sind sowieso "zwei Paar Schuhe", die Motivationen Dinge zu kaufen sind auch weit auseinander etc. p.p.

    Einen Kommentar schreiben:

Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
Auto-Speicherung
Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
x
Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
x

Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

Lädt...
X