Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Muss ein teurer Kopfhörer wirklich sein?

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "if it works, don't fix it"
    Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

    Kommentar


      halte keinen finger in eine laufende säge
      ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

      Kommentar


        Der Kopfhörer - Amp - Schrauber :



        2 geregelte Netzteile , XMOS / AK 4490 / USB DA - Wandler , Sendetetrode als Kopfhörerverstärker.

        Die Sendtetrode ist doch wohl der Hingucker .....

        Gibt es alles bei Ebay o. Ali-Express
        Zuletzt geändert von Mrwarpi o; 01.05.2021, 13:32.
        Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

        Kommentar


          Das schaut so richtig "steil" aus!

          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            #123

            Bei diesem Bild stellt sich mir die Frage; kann man jegliche Art von Trioden, Pentoden,Tetroden oder wie auch immer die alle heißen verwenden?
            Mein Vater hat noch eine riesige Tri - , Pen oder Tetrode, ich weiß nicht genau welche Bauart, im Schrank rumstehen. Sie stammt aus dem Militärberreich (NVA bzw. russischer Abstammung) Bestimmt auch nicht mehr funktionsfähig aber sieht schon mächtig aus, mit ca. 15 - 20 cm Höhe und einem Durchmesser von ca. 10 cm.

            LG

            Totzmatz

            Kommentar


              https://www.bastelnmitelektronik.de/...erpr%C3%BCfen/

              röhren aus dem mil bereich sind meist sehr robust. checken!
              ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

              Kommentar


                Die Röhre ist eine FU 32 aus China. Das Original kommt wohl aus den USA .

                832A VHF transmitting beam tetrode ...

                Military RCA JAN 832A / CV788

                http://www.r-type.org/articles/art-268.htm
                Zuletzt geändert von Mrwarpi o; 01.05.2021, 14:21.
                Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                Kommentar


                  Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                  https://www.bastelnmitelektronik.de/...erpr%C3%BCfen/

                  röhren aus dem mil bereich sind meist sehr robust. checken!
                  Ist ein Milröhre ....
                  Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                  Kommentar


                    Zitat von longueval Beitrag anzeigen
                    https://www.bastelnmitelektronik.de/...erpr%C3%BCfen/

                    röhren aus dem mil bereich sind meist sehr robust. checken!
                    Danke für den Tipp! Werd ich mal so weiter geben

                    Kommentar


                      Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen
                      Der Kopfhörer - Amp - Schrauber :



                      2 geregelte Netzteile , XMOS / AK 4490 / USB DA - Wandler , Sendetetrode als Kopfhörerverstärker.

                      Die Sendtetrode ist doch wohl der Hingucker .....

                      Gibt es alles bei Ebay o. Ali-Express
                      https://de.aliexpress.com/item/33012...archweb201603_

                      Kommentar


                        Mein Vinyl/Kopfhörer Projekt nimmt wieder Fahrt auf. Dank dem Tipp von Archman habe ich erst bei hificonsult.at per E-Mail angefragt (die freundliche Antwort kam praktisch sofort) und hinterher gleich bestellt ... bis jetzt 1A Service. ....

                        LG, dB
                        Der Klügere gibt nach ...
                        Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                        Kommentar


                          Fein, dass wieder was weiter geht. Wird ja dann bald in Betrieb gehen nehme ich an.
                          Gruß
                          David


                          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                          Kommentar


                            Ich werde mich dazu äußern ....

                            LG, dB
                            Der Klügere gibt nach ...
                            Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                            Kommentar


                              Mein Vater hat die Elektronenröhren gecheckt. Sie laufen noch.
                              Die eine ist (Bild hänge ich mit an) irgendeine russische Senderröhre.
                              Die andere, viel kleiner, ist eine vom Raketen-Abwehr-System der MI-24D.
                              Kann man denn, theoretisch und auch praktisch, diese Röhren verwenden um einen Kopfhörerverstärker, wie z.B. der von Mrwarpi o, zu bauen?

                              LG

                              Totzmatz

                              Kommentar


                                Kann man denn, theoretisch und auch praktisch, diese Röhren verwenden um einen Kopfhörerverstärker, wie z.B. der von Mrwarpi o, zu bauen?
                                Vielleicht, dazu müsste man aber die Daten dieser Röhre kennen und ein wirklicher Spezialist auf diesem Gebiet sein. Aber Sinn macht so etwas nicht.
                                Gruß
                                David


                                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                                Lädt...
                                X