Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heise auf Davids Spuren

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heise auf Davids Spuren

    https://www.heise.de/meinung/Komment...n-6007387.html

    Mal was zur Unterhaltung
    best regards

    Mark von der Waterkant

  • #2


    so isses
    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

    Kommentar


    • #3
      Köstlich... die "HiFi Freaks mit den Goldohren" die es sogar heraushören wenn Kabel nicht einfach studpide am Boden herumliegen, sondern auf speziellen Ständern noch viel luftiger und befreiter aufspielen!
      Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

      https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

      Kommentar


      • #4
        Ich habe mit den "HiFi-Wahnsinnigen" nichts zu tun. Seht euch nur mal die Verkabelung meiner Wiedergabeanlage an, nicht nur die wo das Audiosignal drüber läuft, sondern auch meine Stromverteilung. Kaum noch wer hier verwendet solchen "Schund". Und warum? Weil ich 100%ig davon überzeugt bin, dass so etwas für jede Heim-Audioanlage "tausendmal" ausreicht. Wäre alles so gut wie dieses Zeugs, hätte jeder einen Klang zu Hause von dem er nicht einmal träumen kann, weil er gar nicht weiß dass es so etwas gibt.

        Kurzum: ich bin hier der Allerletzte, der mit HiFi-Voodoo irgendwas am Hut hat.
        Gruß
        David


        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
        GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
        Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

        Kommentar


        • #5
          Ja, David, exakt das will Carsten Meyer vom Heise-Verlag auch vermitteln: alles Humbug Globuli für Endstufen.....
          Wenn ich nur ein wenig skrupeloser wäre, watt hätte ich aus dem alten Geraffel meiner Werkstatt damals an Geld raus quetschen können. Hunderte Valvo-Röhren, tausende WIMA, NSF und Panasonic-Kondensatoren usw.
          best regards

          Mark von der Waterkant

          Kommentar


          • #6
            Zitat von David Beitrag anzeigen
            Ich habe mit den "HiFi-Wahnsinnigen" nichts zu tun. ..............
            Kurzum: ich bin hier der Allerletzte, der mit HiFi-Voodoo irgendwas am Hut hat.
            Vorsicht Scherz

            Also David, nehmen wir einmal an, Du hättest so eine Anlage, wie Du sie gerne Ratsuchenden empfiehlst - ein paar Nubert LS - einen 300 Euro Yamaha-Vollverstärker und einen dazu passenden 200 Euro CD-Spieler, ja nehmen wir noch einen 400 Euro Top-Plattenspieler dazu. Also alles vernünftig und messtechnisch völlig in Ordnung.

            So, und jetzt nehmen wir weiter an, da würde sich einer hier in Deinem Forum anmelden, um Rat zu suchen und der hätte genau Deine Anlage aus dem Keller!
            Na, den würdest Du aber erst einmal zurechtstutzen von wegen 1000x überzogen und kann man gar nicht hören und vermutlich weiss der gar nicht einmal, was wirklich STEREO ist, hört sowieso nur Doppel-MONO - ja überhaupt alles Voodoo und Abzocke vom Händler.

            LG
            E.M.


            Ist doch kein Scherz - soll eher zu Denken geben.

            Kommentar


            • #7
              Diese Diskussionen laufen massiver und z.T. tiefgründiger in dt. HIFI-Forum. Das hat aber letztendlich nichts mit Davids vermeintlicher Inkonsequenz zu tun. Was David antreibt ist sein Perfektionismus gepaart mit Spieltrieb und die dafür notwendigen Zeit und Finanzen. Davon abgesehen ist bei David nichts von der "Stange". Wenn ichüberlege, was ich schon für meine Experimente und "Nachforschungen" ausgegeben habe, geht auch in die fünfstellige Region in Euro. Na und, wir können es uns leisten und kennen den Background. Erwachsene Männer sind weiterhin Kinder, nur dass sie sich ihre Spielzeuge selbst finanzieren können. Rationalität findet sich eher bei Frauen.
              best regards

              Mark von der Waterkant

              Kommentar


              • #8
                So, und jetzt nehmen wir weiter an, da würde sich einer hier in Deinem Forum anmelden, um Rat zu suchen und der hätte genau Deine Anlage aus dem Keller!
                Na, den würdest Du aber erst einmal zurechtstutzen von wegen 1000x überzogen und kann man gar nicht hören und vermutlich weiss der gar nicht einmal, was wirklich STEREO ist, hört sowieso nur Doppel-MONO - ja überhaupt alles Voodoo und Abzocke vom Händler.
                Als Erstes würde ich ihn einmal zum Psychiater schicken, denn so eine Anlage ist im Grunde genommen unnötig wie ein Kropf (das Dumme ist nur, sie kann verdammt Spass machen).
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                • #9
                  Erwachsene Männer sind weiterhin Kinder, nur dass sie sich ihre Spielzeuge selbst finanzieren können.
                  Genau, aber so richtig erwachsen werden sie nie, nicht selten habe ich den Eindruck, dass der Eine oder Andere kurz nach Abschluss seiner Pubertät aufgehört hat sich weiter zu entwickeln.

                  Rationalität findet sich eher bei Frauen.
                  Naja, kommt darauf an worum es geht. Uns Männer kommt das natürlich so vor.

                  Ich bin ja bekennender Frauen-Fan. In vielerlei Hinsicht sind sie den Männern weit überlegen. Frauen an die Macht!!!
                  Gruß
                  David


                  WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                  GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                  Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                  Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                  Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                  Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                  Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                  Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Observer Beitrag anzeigen
                    ...Erwachsene Männer sind weiterhin Kinder, nur dass sie sich ihre Spielzeuge selbst finanzieren können.
                    Männer werden groß, Frauen werden erwachsen.

                    Zitat von Observer Beitrag anzeigen
                    ...Rationalität findet sich eher bei Frauen...
                    Auch nicht so recht - zwei "common issues" - Schuhe und... Männer Aber bei HiFi, ja, sehr rational, manchmal sogar zu sehr

                    Ceterum censeo: Hormone bestimmen die Hi-Fi Lust (mit)
                    Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin ja bekennender Frauen-Fan. In vielerlei Hinsicht sind sie den Männern weit überlegen. Frauen an die Macht !!!
                      Frauen sind bestenfalls anders, aber nicht überlegen. Frauen an der Macht können genau so große A...r sein wie Männer - die Wahl der Waffen ist vielleicht etwas subtiler aber genau so effektiv. Und damit kein Irrtum aufkommt - ich mag Frauen und komme bestens zurecht. ....

                      LG, dB
                      Der Klügere gibt nach ...
                      Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                      Kommentar


                      • #12
                        Manchmal macht Macht aus Frauen... Männer. Macht ist ein Gift, ein Langsames.
                        Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von David Beitrag anzeigen
                          Als Erstes würde ich ihn einmal zum Psychiater schicken, denn so eine Anlage ist im Grunde genommen unnötig wie ein Kropf (das Dumme ist nur, sie kann verdammt Spass machen).
                          Und der Psychiater so: Verkaufen sie den Sch.... einfach und befreien sich von der Sucht. Ich biete 20 Mille für alles
                          Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten. Illusionen sind und bleiben Illusionen, und Geschwurbel bleibt Geschwurbel.

                          Kommentar


                          • #14
                            Guten Morgen David und Mark,
                            wenn das so ist, dann verstehe ich nicht, warum man mir und anderen Gleichgesinnten das gleiche Recht abspricht und über uns lästert, bloss weil wir uns unsere Wunschgerätschaft nicht selber bauen können und sie für (unser eigenes) Geld kaufen müssen. Und wenn dabei 30 kg schwere Verstärker und dicke Kabel dabei sind, ist das eben unser Anspruch und unsere Spielwiese, die wir argumentieren auf unsere Weise, so wie wir das erleben. Ihr seit Techniker und habt für Eure Spinnereien scheinbar logische Argumente, doch die sind auch nur die Verteidigung Eurer nicht weniger unsinnigen Handlungen.
                            Ist doch also beides ok, was soll dann der ganze Streit.

                            Es geht schlussendlich nur darum, Freude an der Musik zu haben oder an schönem Equipment oder durch Selberbauen ein technisches Ziel zu erreichen oder beliebige Kombinationen dessen, das alles ist doch legitim, sogar die Anschaffung von Luxuszeugs nur zum Angeben ist in Ordnung. Statt sich zu freuen, dass wir in einer priviligierten Lage sind uns das leisten zu können, zanken wir uns über den einzig wahren Weg zur einzig wahren Wahrheit.

                            Während die Mehrheit der Menschheit schon mit einer ausreichenden Ernährung und einem festen Dach über dem Kopf und Frieden im eigenen Land mehr als zufrieden wäre.

                            Einen schönen Wintertag* an Alle

                            E.M.

                            *So sieht's aus, wenn ich aus dem Fenster schaue.

                            Kommentar


                            • #15
                              E.M. schrieb:

                              Es geht schlussendlich nur darum, Freude an der Musik zu haben oder an schönem Equipment oder durch Selberbauen ein technisches Ziel zu erreichen oder beliebige Kombinationen dessen, das alles ist doch legitim, sogar die Anschaffung von Luxuszeugs nur zum Angeben ist in Ordnung.
                              Volle Zustimmung ohne Wenn und Aber.

                              Statt sich zu freuen, dass wir in einer priviligierten Lage sind uns das leisten zu können, zanken wir uns über den einzig wahren Weg zur einzig wahren Wahrheit.
                              Stimmt ebenso.

                              Bitte nicht immer alles das hier geschrieben wird, "todernst" nehmen. Ich schreibe vor allem so, wie man es vernünftiger Weise machen sollte, es ist immer nur ein gut gemeinter Rat, nicht mehr.
                              Für bewusst (!) eingegangene Unvernunft habe ich volles Verständnis.

                              Hättest du beispielsweise dazu geschrieben: "auch wenn dieser Verstärkerbolide noch so überdimensioniert ist, ich will ihn einfach haben", hätte ich dir dazu gratuliert und dir viel Freude damit gewünscht.
                              Gruß
                              David


                              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                              GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                              Kommentar

                              Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                              Auto-Speicherung
                              Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                              x
                              Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                              x

                              Wieviele Kanäle sind für die Stereowiedergabe notwendig?

                              Lädt...
                              X