Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stereo-Vollverstärker - Eure Meinung zur gegebenen Auswahl

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hi bugatti66,
    mir ReVox-Bashing zu unterstellen ist schon ein wenig schräg - was meinst Du, warum ich ReVox so schreibe. Das Erste, was Besuchern bei mir an Geräten auffällt sind zwei ReVox-Bandmaschinen (B 77 MK II und A 700) und ein ReVox Preceiver A 720 - trotzdem bin ich der Meinung, dass ReVox-Verstärker für mich langweilig klingen - alle, die ich seit den 1980'er Jahren kennenlernen durfte und das scheint nicht nur meine Meinung zu sein.
    Von den vier vorgestellten Kombis, die ich alle im Kundenauftrag zum Verkauf hatte, waren die Sansui und die Nakamichi-Kombi im Handumdrehen zu einem sehr guten Preis (Kundenvorstellung + Servicekosten + meine Provision) verkauft. Bei Tandberg ging der Tuner sofort weg und den Verstärker nahm der Besitzer wieder mit, weil seine Preisvorstellung nicht erreicht wurde. Die Grosse Enttäuschung war die ReVox-Kombi, die nach acht Wochen im audio-markt kaum beachtet wurde und dann schliesslich einen Käufer fand, der für beide Geräte zusammen lediglich 300 (!) Euro zahlte - weil der Eigentümer die Geräte einfach los haben wollte, war das für ihn ok. Wenn ich also schreibe, dass die ReVox-Amps wohl akkurat und absolut neutral spielen, ist das eher ironisch gemeint - ich kenne wahrlich viele Verstärker vieler Marken (auch einige der hier gehypten) und da sind alle preislich vergleichbaren m.M.n. zu den ReVox Amps wahre Temperamentsbolzen.

    Trotzdem bin ich grosser Fan der Marke ReVox - nur würde ich mir privat niemals einen ReVox Verstärker kaufen - einzige Ausnahme wäre die B 740 Endstufe - aber nur, weil die so schön ist.

    LG
    E.M.

    Kommentar


      Ebay Verstärker alleine: https://www.ebay.de/itm/255305802621...sAAOSwbYNhziXF
      oder auch mit Fernbedienung: https://www.ebay.de/itm/163844731585...kAAOSw2x1dbWbC
      699€ : https://www.ebay.de/itm/255206832253...oAAOSwUkVhdvrG
      Selbst kaputt kriegt man noch 200 € für ein Gerät
      Übersicht
      https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...&LH_Complete=1

      da mußt Du wohl was falsch gemacht haben . . .
      Hast du dabei geschrieben, klingt wie eingeschlafene Füße?
      Zuletzt geändert von bugatti66; 09.01.2022, 23:59.

      Kommentar


        #459
        Hallo Alex,
        brauchst Du die Funktion, dass nur das Paar B allein läuft oder kann Paar A bei Anwahl B mitlaufen?
        Falls das LS-Paar A immer mitlaufen kann, schliesst Du nur das Paar B an die Umschaltbox und kannst dieses dann eben an- oder abwählen.
        Mit anderen Worten, Du hast dann die Wahl zwischen nur Paar A (Haupt-LS) oder A + B (Neben-LS). Nur Paar B ginge nicht.

        LG
        E.M.

        Kommentar


          #458
          Hi bugatti66, verlangen kann man was man will*, die Frage ist, was man tatsdächlich bekommt.

          Vermutlich habe ich zum falschen Zeitpunkt inseriert und da es meine erste Verkaufsanzeige in meinem Leben überhaupt war und ich ein grundehrlicher Kerl bin, da stehe ich David in Nichts hinterher, habe ich natürlich geschrieben, das das Ding nichts taugt - vielleicht lag's ja auch daran .

          *Schau Dir einmal das nachfolgende Angebot im audio-markt an - dieser Kunde hat auch einen Preiswunsch. Wenn jetzt einer nur z.B. 2.300 Euro für das gleiche Produkt erzielen würde (halber Neupreis), würdest Du ihm auch mitteilen, dass er was falsch gemacht hätte, wo doch im Netz mehr als das doppelte aufgerufen wird?
          https://www.audio-markt.de/market/vi...aum-7201895146

          LG
          E.M.

          Kommentar


            E.M. #461
            Bei ebay habe ich nur bereits für den Preis "Verkaufte" Angebote herausgesucht, da muss man links ganz herunter-skrollen denn könnte man auch "Beendete Angebote" anklicken, denn sieht man auch die Angebote, die nicht verkauft wurden.
            Das ist ein super Tool um realistische Gebrauchtpreise herauszufinden.
            Ups, jetzt hab ich dir aber was verraten.
            Viele Lautsprecher, wo das versenden sowieso schwierig ist, werden auch lieber bei ebay-Kleinanzeigen angeboten.

            Kommentar


              Zitat von Alex007 Beitrag anzeigen
              wie soll dass gehen mit der Umschaltbox?
              Das geht so: Die Haupt-LS (A) verkabelst Du mit dem Amp direkt und verwendest für das Kabel ampseitig Kabelschuhe. Die Umschaltbox schliesst Du ebenfalls an die gleichen LS-Klemmen an, verwendest aber Bananenstecker - das geht bei dieser Art-LS-Buchsen.
              Die Zusatz-LS (B) kommen an den B-Ausgang der U-Box.
              Spielt die Musik, dann laufen die A-LS immer aber die B-LS nur dann, wenn Du an der U-Box die B-LS angewählt hast. Willst Du B abschalten, wählst Du an der U-Box den A-LS und schon sind die B-LS stumm wie ein toter Fisch.

              LG
              E.M.

              Kommentar


                #463
                Lieber bugatti66,
                ob man mit Verkaufsanzeigen Glück hat oder nicht, hängt nicht nur am Preis, sondern vor allem daran, ob es Interessenten für das Produkt gibt und zwar zu dem Zeitpunkt, wo das Angebot online ist.
                Derzeit habe ich z.B. eine Anzeige laufen, wo ich zwanzig komplette Jahrgänge diverser HiFi-Zeitschriften anbiete - zu einem Bruchteil des Preises, den gleichzeitig andere Anbieter für die gleiche Ware verlangen - und keiner will das Zeug haben, selbst auf den neu hinzugefügten Hinweis nicht, das das Zeug aus Platzgründen raus muss und nächste Woche im Altpapiercontainer landet - also scheint derzeit kein Markt dafür dazu sein, da hilft auch verschenken nichts.

                Nachtrag zu meinem Link bei #461 - ich frage mich, was jemanden antreibt für ein Paar fast sieben Jahre alter (wenn auch sehr guter) LS 10% mehr zu verlangen, als diese Produkte einmal neu gekostet haben. Der will sie offenbar nicht verkaufen, sondern tut evt. auf Druck der/des Lebenspartners nur so .

                LG
                E.M.

                Kommentar


                  Wäre ein Lösung mit 2 Stereo - Amps nicht besser ?
                  Hat den Vorteil das z. B. jedes Boxpaar getrennt eingepegelt werden kann .
                  Keine Probleme mit unter 2 Ohm .....

                  Schalter im Hochstromteil eines Hi-Fi Verstärkers finde ich nicht so prickelnd ......
                  Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                  Kommentar


                    Hallo Alex007

                    vielleicht ist dieser kleine Verstärker was für dich.

                    https://argonaudio.de/collections/am...s/products/sa1

                    Kommentar


                      kein USB Eingang, dafür Pre-Out, interessant. Ob der mit 4 Boxen zurechtkommt...
                      Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                      Kommentar


                        Zitat von Alex007 Beitrag anzeigen
                        ...bin leider noch immer am Suchen bzgl einer schönen Umschaltbox für meine LS...
                        So etwas vielleicht? https://www.amazon.de/Nobsound-Lauts...b1&tag=vosp-21
                        Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                        Kommentar


                          Zitat von Alex007 Beitrag anzeigen
                          gute Frage...aber denke, des kann ich mir dann bei jedem Amp fragen, mit Anschlüssen für ein LS-Paar...


                          habe ich mir auch schon angesehen...könnte man sicher nehmen...zurzeit tendiere ich eher dazu...
                          klick
                          Vielleicht wäre der Cambridge AXR100 überlegenswert wie in #411 genannt oder ist der zu breit?
                          https://www.cambridgeaudio.com/eur/d...i-fi/ax/axr100

                          Grüße
                          hififranz

                          Kommentar


                            Funktionieren wird's auch, bei dem NEDIS würden mich die Lüster(nen) Klemmen etwas wurmen, aber das ist subjektiv.
                            https://m.media-amazon.com/images/I/...AC_SL1200_.jpg
                            Hauptsache, das Teil muß nicht bewegt werden, sonst Lockerung/Kurzschluss möglich.

                            Die billigen Federdings bei dem Anderen muß man wenigstens nicht nachziehen, halte ich deswegen eigentlich für besser.
                            Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                            Kommentar


                              Die "Watteritis" ist sowieso sinnlos, aber ein Hinweis auf niedrige Strombelastbarkeit (wäre ich gehässig könnte ich sagen Schmelzpunkt)
                              Ich würde deshalb zu der soliden eingangs vorgeschlagenen Variante tendieren, oder es ganz lassen und auf einen modernen Mini-AVR warten, solche kommen bald, einen habe ich irgendwo auf YT gesehen und kann ihn "ums Verr..." nicht mehr finden. War vlt. 30cm breit (Augenmaß). Auch wenn man "Surround" nicht braucht, Umschalten zwischen "Stereo" und "all channel stereo" bringt dasselbe, ohne Herumgewurschtel mit Umschaltern.

                              P.S. Das ist er zwar nicht, aber ähnlich klein:
                              https://heimkino-partner.de/produkte...-a-v-receiver/
                              und leider schweineteuer, wie jede Neuheit.
                              Zuletzt geändert von respice finem; 11.01.2022, 17:03.
                              Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                              Kommentar


                                Ja, nicht verkehrt, wenngleich der Dir schon bekannte Loxjie mir besser gefallen würde (Display + DSP)
                                https://www.audiosciencereview.com/f...-review.17547/
                                Günstiger ist er auch

                                https://www.amazon.de/LOXJIE-Desktop...s%2C920&sr=1-2
                                Glauben ist gut, Wissen ist besser. Sapienti sat.

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                                Lädt...
                                X