Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automatisierte Verblindung!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Automatisierte Verblindung!

    https://www.youtube.com/watch?v=w0b7RwBgGd4

    In letzter Zeit finde ich öfter Tests und Informatives von HOFA. Die Jungs arbeiten im professionellen Umfeld und verblüffen mich das eine oder andere Mal damit, dass sie uralte Tests und Überprüfungen, die ich schon in meiner Jugend und Ausbildung durchführte, bestätigen. Ob das für HIFI oder High End Relevanz hat, ist für mich erst mal uninteressant.
    Interessant ist für mich der Vorgang der automatischen Verblindung. Es werden mehrfach Aufnahmen getätigt (professionelles Equipment), wobei immer nur ein Detail geändert wurde, hier das Gitarren-NF-Kabel, die exakt eingepegelt und dann miteinander verglichen werden. Ein Zufallsgenerator sorgt dann dafür, dass ein Blindtest möglich ist. Exakte digitale Analyseinstrumente lassen dann auch weitere Vergleiche zu. Jetzt noch eine automatische Inversbildung und Subtraktion einzelner Testsignale zueinander, so dass nur die Differenz zwischen zwei Takes verbleibt, und man hat eine genaue Abbildung der signalrelevanten Unterschiede zwischen verschiedenen Messsamples.
    Ja, auch das wird vermeintliche Goldohren nicht beeindrucken. Für mich und so manch anderen Prakmatiker führt das sicher zum Erkenntnisgewinn.
    Ach ja, beachtet mal die Basstrapp-Tonnen in den Ecken des Abhörraumes
    best regards

    Mark von der Waterkant

    #2
    Die haben von den Tonnen 12 Stück aufgestellt wie es aussieht.
    Beim Stückpreis von 200 Euro.
    Wer sich das leisten kann und Platz dafür hat.

    Die haben 43 cm Durchmesser und 1m hoch.
    Da die rund sind und wahrscheinlich der meiste Schall schräg einfällt, könnte man von 0,5 m² Absorberfläche ausgehen.
    Bei 3 m Raumhöhe und alle 4 Ecken sind das 6 m² Fläche.

    In meinem neuen Wohnzimmer mit 45 m² Fläche würden die nach Berechnung in dem Bereich mit der höchsten Absorption 0,1 s Nachhallzeit reduzieren.
    Bei einem halb so großen Raum 0,2 s.

    Die 0,2 s würde ich vermuten wird man schon deutlich merken.
    Aber dafür braucht es schon 12 Stück !
    Gut das das bei mir 65 m² Gipsplatten und 12 m² Fenster übernehmen.
    Auch wenn die nur 20% der Effizienz der Hofa Tonnen haben.
    Die Fläche macht das dann.

    Gruß Frank

    Kommentar


      #3
      Ja billig ist der Spaß nicht... Und ob's danach noch ein Wohnzimmer ist? Da kommt so ein Antimode dann doch günstiger, nicht perfekt, ich weiss, aber nichts ist perfekt...
      Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen, oder machen zu lassen. Glauben ist gut, Wissen ist besser. Mathematik und Physik sind keine Meinungen, Messwerte keine Ansichten, und Niveau keine Creme.

      Kommentar


        #4
        Habe mir gerade dieses Video angesehen. Super gemacht und Endergebnis wie zu erwarten. Sollte jeder "Kabel-Freak" sehen, auch wenn's nichts ändern wird.
        Gruß
        David


        WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
        GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
        Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
        Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
        Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
        Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
        Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
        Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

        Kommentar

        Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
        Auto-Speicherung
        Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
        x
        Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
        x

        Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

        Lädt...
        X