Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mac mit M1

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge



    mein > 6 Jahre alter PC macht es

    bis er wirklich kaputt ist, bzw. die Software nicht mehr mitmacht...

    Kommentar


      zu #151,
      mein > 6 Jahre alter PC macht es bis er wirklich kaputt ist, bzw. die Software nicht mehr mitmacht...
      Hallo debonoo, älter als 6 Jahre, also faktisch neu? - Das Alter von meinem PC willst du nicht hören vermute ich, ich kann auch nur Schätzungen darüber abgeben, wann kam der "Premium 3" (pentium)Prozzi nochmal raus? - Also so alt ist der mindestens, lach. Die Festplatten haben auch schon ein gesegntes Alter, wiewohl schonmal getauscht. Das nenne ich nachhaltig, allerdings brauche ich den auch nicht beruflich, Virenschutz braucht der nicht, jeden potentiellen Angreifer würden wohl schon die nur durchs Netz tröpfelnden Daten in die Flucht schlagen. Gruß, Joachim

      Kommentar


        Zitat von David Beitrag anzeigen
        Der neue Mac Mini ist dann höchstwahrscheinlich genau das, was ich gerne möchte. Der Studio ist mir ohnehin schon zu groß.
        In jedem Fall freut es mich, dass Apple sich wieder mehr auf die PCs konzentriert, immer nur neue Handys und iPads, das war schon irgendwie fad.
        Ich vermute aber, daß die Weichen zum Ersatz der schönen Notebooks durch eine Art Hybrid-I-Pad schon gestellt sind.

        LG
        Bernd

        Kommentar


          Zitat von Palisanderwolf Beitrag anzeigen

          Ich vermute aber, daß die Weichen zum Ersatz der schönen Notebooks durch eine Art Hybrid-I-Pad schon gestellt sind.

          LG
          Bernd
          Apple traue ich alles zu und wenn die was machen, dann normaler Weise auch sehr gut.
          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            Zitat von David Beitrag anzeigen

            Apple traue ich alles zu und wenn die was machen, dann normaler Weise auch sehr gut.
            Fanboy!

            Kommentar


              Zitat von Gast Beitrag anzeigen
              .... Das Alter von meinem PC willst du nicht hören vermute ich, ich kann auch nur Schätzungen darüber abgeben, wann kam der "Premium 3" (pentium)Prozzi nochmal raus? - Also so alt ist der mindestens, lach. ..
              Mindestens?

              mfg

              Kommentar


                1999 war des

                so bin
                Sonne ist da
                lg
                alex

                Kommentar


                  zu #157, hab mal in der Softwarekiste gekramt, der beiliegenden Win XP Home Edition zufolge ist der von 2002 glaube ich? - Sach ich doch, fast neu, lach. Früher wollte ich auch mal einen PowerMac haben, waren mir aber zu teuer, das war vor dem Wechsel auf Intel Prozessoren. Damals wurden nach den 68 K Prozessoren PowerPC Risc Prozessoren, G4, G5 von Motorola verbaut. - Danach mit Intel war das eigentlich ein normaler PC, nur die Benutzeroberfläche und das Betriebsystem ist anders gestrickt. - Im Prinzip gibt es keinen plausiblen Grund warum Apple Computer heute immer noch so teuer sind, ist im Grunde gewöhnliche PC Architektur wenn man mal von ein paar anderen Steckern und Schnittstellen absieht. - Den Hype um Apple kann ich daher nicht mehr so ganz nachvollziehen, die Preise auch nicht. Gruß, Joachim

                  Kommentar


                    https://de.wikipedia.org/wiki/Von-Neumann-Architektur
                    Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                    Kommentar


                      Herr von Neumann hatte was drauf.

                      Alles Gute

                      Kommentar


                        Zitat von EXIF68 Beitrag anzeigen
                        Einen Computer mit einer lächerlichen 256GB SSD wie beim Mac Mini käme für mich niemals in die nähere Auswahl. 1TB sind das absolute Minimum. Bei einem Neugerät würde die Wahl eher auf 2TB oder 4TB fallen.
                        Begründung: Ich hasse es, wenn ich am Computer irgendwas mache, sei es in einer VM oder sonst und dann mit einer Meldung konfrontiert werde wie :“This operation cannot be executed due to too less amount free disk space…“
                        Da steigt bei mir die Grausbirn auf.
                        Studio mit 32GB RAM + 2TB SSD wäre ja ein Hit. Oder was Neues mit dem M2.

                        Aber momentan üben sich auch die 4+4 Kerne des M1 Mac Minis mit 16GB RAM, 2 TB SSD, meist im „Nasenbohren“.
                        Anschlüsse - hier liegen leider 2 Anker 4 Port USB3 (USB-A) Hubs, ein Belkin 4Port USB3.x Hub (USB-C) und ein Belkin USB2 Hub (USB-A) mit eigener Stromversorgung herum.

                        Am Belkin USB2 Hub (USB-A) hängen die Apple USB Tastatur (die alte mit dem Ziffernblock), Stromversorgung für Creative Pebble3 Lautsprecher, Kabel für Handy, Foto-Kameras, fallweise AXXTRA Video Kamera + Mikrofon, usw.

                        --
                        Liebe Grüße
                        Fritz

                        KH: AKG K812, K872, K712, K271 MKII, Austrian Audio Hi X55, Hi X65 / HA: WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, (Philips CD650 mod.) / DAC: Jan Meier Daccord ff / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Lehmannaudio Black Cube SE II
                        Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44, Denon AH-D7000, AKG Q701, K701, K550, K501
                        Graham Slee "Green" SOLO, Graham Slee "Green" Reflex
                        Tested: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2

                        Kommentar


                          Auch mein neuer Mac Mini der vermutlich im Herbst kommen wird, bekommt nur die kleinstmögliche SSD, ich wüsste nicht, wozu mehr.
                          Gruß
                          David


                          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                          GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                          Kommentar


                            Zitat von Gast Beitrag anzeigen

                            Herr von Neumann hatte was drauf.
                            Altösterreicher halt, wie Pauli, Freud und Konsorten

                            damals war Österreich ein Zentrum für Genies...

                            lang ist's her...




                            Ich - bin kein Genie

                            nur Österreicher und alt,

                            und trotzdem kein Altösterreicher
                            Zuletzt geändert von debonoo; 22.06.2022, 06:28.

                            Kommentar


                              Zitat von David Beitrag anzeigen
                              Auch mein neuer Mac Mini der vermutlich im Herbst kommen wird, bekommt nur die kleinstmögliche SSD, ich wüsste nicht, wozu mehr.
                              Mein Macbook (M1) hat 256 Gigabyte an Plattenspeicher . Reicht .....
                              Die Audioeigenschaften basieren auf der Tonaufnahme, der durch das Betriebssystem bestimmten Geräteleistung und den bestehenden Netzwerkbedingungen. Die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer sowie die Hörbedingungen beeinflussen die allgemeine Audioqualität.

                              Kommentar


                                Ich habe auf Reisen und bei der Arbeit immer eine sehr kleine 512GB-Extern-SSD mit USB-C. Über Thunderbold angeschlossen faktisch schnell wie normale Interne. Heute brauchts wirklich nicht zwingend große interne Festplatten. Nur schnell sollten sie sein, daher aktuell M.2. Für Notebook-Gamer, die auch Offline noch alle aktuellen Games haben müssen, gelten andere Vorraussetzungen. Aber ich vermute mal, hier im Forum sind diese Art von Gamern nicht präsent.
                                best regards

                                Mark von der Waterkant

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wie viele Halbtonschritte beinhaltet eine Oktave?

                                Lädt...
                                X