Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

APart Audio

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    APart Audio

    Beim Surfen nach diversen PA-Geräten gefunden:
    APart-Audio Leistungsverstärker: Solide gebaut, wertig anmutendes Design, üppige Ausstattung, gut gestaffelte Leistungsklassen, zum Teil lüfterlos, und hervorragendes P/L-Verhältnis.
    M.E. für preiswert aufgebaute DIY-Aktivkonzepte mit Qualitätsanspruch empfehlenswert.
    http://www.apart-audio.com/products/products.aspx?id=23
    Erhältlich z.B. hier (Preise incl.):
    http://www.ela-online-shop.de/PA-Anl...udio-Endstufen
    Besonders interessant finde ich die ES Champ One, Champ-2 und Champ-4.
    Hervorzuheben wären die High Resolution Pics auf der Herstellerwebsite - wie z.B.:
    http://www.apart-audio.com/uploaded_...ck_Highres.jpg

    Grüße, dB
    Der Klügere gibt nach ...
    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

    #2
    Sehr schön!

    33dB Verstärkungsfaktor ist allerdings ordentlich. Die kannst du mit einem CD-Player voll aussteuern (sogar mit Reserven).

    Champ ONE uses a clever class GH topology which has about 30% better efficiency compared with a class AB amplifier. Because of this, Champ ONE can rely on convection cooling only, a unique feature in its output power class!
    Würde mich interessieren wie die funktionieren. Netzteil ist jedenfalls konservativ.
    Gruß
    David


    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
    GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

    Kommentar


      #3
      G/H Endstufen sind A/B-Endstufen mit gestufter oder gleitender Versorgungsspannung. Der Wirkungsgrad kann so bis 85% betragen.

      Grüße, dB
      Der Klügere gibt nach ...
      Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

      Kommentar


        #4
        Hallo Erwin

        Den Champ One habe ich auch in meine Endstufen-Evaluation einbezogen, und die verfügbare Dokumentation angeschaut.

        Jedoch habe ich nirgends ein Bild vom Innenaufbau gefunden. Zudem kann das Gerät m.E. sehr heiss werden.

        Gruss Beat
        Make it or break it ;)

        Kommentar


          #5
          Innenaufbau kenne ich auch keinen.
          Bezüglich Wärmeentwicklung wurde laut APart White Papers mit Braunem Rauschen mit leichtem Clipping (bei ausgeschalteten Sicherheitsvorkehrungen) zwei Stunden, beide Kanäle getestet. Braunes Rauschen hat eine mehrfache Energiedichte von Musikprogramm, speziell zu tiefen Frequenzen hin. Also ein echter Härtetest der offenbar beweisen soll dass im normalen Musikbetrieb eben keine extremen Temperaturen auftreten. So habe ich das verstanden. Ob das auch stimmt kann ich nicht beurteilen - aber ich nehme es doch an. Wozu wäre sonst der dokumentierte Test-Aufwand gut ?

          Grüße, dB
          Der Klügere gibt nach ...
          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

          Kommentar


            #6
            Bei Verwendung von Rauschsignalen und am Leistungslimit betrieben hilft die gleitende Betriebsspannung allerdings auch nichts (weil sie gar nicht mehr gleitet).

            Das erinnert mich jetzt an Krell mit ihrer gleitenden Arbeitspunkteinstellung, die bei Vollaussteuerung auch nichts mehr gebracht hat (falls man überhaupt an "besseren Klang" wegen Class-A Betrieb glaubt).
            Gruß
            David


            WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
            GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
            Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
            Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
            Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
            Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
            Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
            Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

            Kommentar


              #7
              @ David :X

              In dem Fall ging es nur um das Temperaturverhalten unter simulierter Volllast weil ja das Dingens lüfterlos unterwegs ist.

              Grüße, dB
              Der Klügere gibt nach ...
              Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

              Kommentar


                #8
                Das habe ich schon verstanden. Ich sage auch nicht, dass das schlecht ist oder schlecht gemacht wurde. Es waren nur meine Gedanken dazu.
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                  #9
                  Hochinteressant, danke für die Links.

                  Lg.

                  Jochen

                  Kommentar


                    #10
                    @ Jochen

                    Freut mich, dass es in diesem Forum auch noch positive Reaktionen gibt - ich hatte die Hoffnung beinahe aufgegeben

                    Liebe Grüße, auch an die Familie, dB
                    Der Klügere gibt nach ...
                    Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                    Kommentar


                      #11
                      Also mir gefallen die auch!



                      lg

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo

                        ich finde die CHAMP-ONE-SLV schaut auch gut aus

                        lg
                        steos

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo!

                          Hätte ich die damals schon gekannt, hätte ich die ziemlich sicher genommen.
                          Für MT/HT die Champ 2, und für den TT entweder eine One bzw. jew. eine gebrückte 2er dazu.

                          Fürs SBA dann vielleicht 2x 2er.

                          Hätte zwar ein bisschen mehr gekostet als meine MP1800 (die wahren gerade im Ausverkauf) aber Lüfter sind einfach nervig.


                          Naja zu spät... leider.

                          mfg

                          Kommentar


                            #14
                            Trotz intensiver Websuche konnte ich, mit Ausnahme eines Userberichtes im Deutschen HiFi-Forum keine weiterführenden Infos oder gar Testberichte finden. Die Geräte werden in Firmensitz in Belgien designed und in Korea gebaut - aus Pause :E
                            Der Link:
                            http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-1532.html

                            Grüße, dB
                            Der Klügere gibt nach ...
                            Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                            Kommentar


                              #15
                              Ich habe heute die zwei Champ-4 erhalten. Die 'Verstärkerchen' sehen natura so gut aus wie auf den Bildern - alles sehr massiv und solide. Einzig die wirklich scharfen Kanten an den Kühlrippen sind echt gefährlich - steht sogar am Deckel als Warnhinweis. Ich konnt's mir nicht verkneifen ein Foto vom Innenleben zu machen. Für etwas über 400,- €uro absolut sehenswert. Epoxyplatten mit starken Leiterbahnen (man sieht es an erhabenen Stellen des Lötstopplackes), alle Lötstellen durchkontaktiert und alles sauber handgelötet - als alter Hase erkennt man das. Bis auf Eingangspuffer (NE5532, TI) und Filtergruppen (TL074, TI) alles diskret aufgebaut. Elkos sind zwar fast durchwegs Marke aber 'nur' 85°C Typen - bei einem Gerät ohne Zwangsbelüftung evtl. langzeitrelevant. Aber eigentlich gibt es an der technischen Ausführung gar nix zu meckern - nur zum anmerken. Die Potis sind miniatur Cermet Typen mit 40-fachem Raster. Kanalabweichung k.A. Die Geräte sind bezogen auf ihre Größe relativ schwer. Von mir gibt's eine dicke (römisch) I .



                              Grüße, dB

                              PS.: .... und 8 Standard-Bananas sowie ein solides Netzkabel sind auch dabei ....
                              Zuletzt geändert von Dezibel; 17.08.2010, 12:54. Grund: PS
                              Der Klügere gibt nach ...
                              Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                              Kommentar

                              Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                              Auto-Speicherung
                              Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                              x
                              Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                              x

                              Wie viele Linien hat eine Notenzeile?

                              Lädt...
                              X