Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Armbanduhren

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mei Vater und mei Mutter sind aufm Baenkle gsessen, spaet am Abend, und haben ploetzlich gsagt, schau, da ist der Satellit.......des war dann in den 60igern....i habs spaeter schoen gfunden, vor a paar Jahren, wie da der Vulkan in Island....und da ploetzlich ka Kondenzstreifen mehr am Himmel...fuer a Weile....

    Kommentar


      nachgehen geht gar nicht, das machte mich wuggi
      du müsstest nur aufschreiben um wieviel und dann auf + sagma 3 sekunden einregulieren lassen. wichtig wär halt, wenn man wissad in welchem aufzugzustand sie nachgeht. auf der messmaschine werden sie vollaufgezogen gemessen und das eta 2824 wird eine spur langsamer, wenn halb aufgezogen. warum ist mir schleierhaft. eigentlich müsste sie ja schneller werden, weil die amplitude kleiner wird. ich hab ja auch so ein werk in der mühle.
      das 2824 ist ein überaus robustes werk, beliebt bei den uhrmachern, weil es jeder kennt und weil es bei montage und demontage dem handwerker fast entgegenfällt und wieder zurück. geniale konstruktion. hat also seinen grund warum es so viele einhauser benutzt haben. baugleich ist das sellita 200. ein traktor. ersatzteillage völlig unkompliziert.
      eines mögen aber die meisten eta werke nicht, schläge. holzhacken damit ist keine gute idee. nicht dass sie etwa überhaupt schaden nehmen, sondern sie deregulieren sich dadurch minimal. mühle hat darum auch die schwanenhalsregulierung als änderung zum originalwerk eingebaut, viel hat das nicht gebracht.
      komm aber nicht auf die idee, all zu oft mit der hand aufzuziehen. eine weitere schwäche dieses werks ist, dass, weil kein handaufzugswerk da messing und stahl miteinander werkt. das bedeutet beim handaufzug auf lange sicht verschleiß.
      Zuletzt geändert von longueval; 10.06.2021, 09:33.
      ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

      Kommentar


        Vor 64 Jahren war es nur einer. Heutzutage fliegen sie wie eine Perlenkette aneinander gereiht am Himmel.
        Ein Freund von mir konnte wegen dem Vulkan nicht nach Mexiko fliegen.
        Vielleicht kennst du sie aber die Map find ich ganz gut. Leider gibts nicht mehr viele dunkle Plätze in Europa.
        Interactive world light pollution map. The map uses NOAA/EOG VIIRS, World Atlas 2015, Aurora prediction, observatories, clouds and SQM/SQC overlay contributed by users.
        Zuletzt geändert von Totzmatz; 10.06.2021, 09:56.

        Kommentar


          Restauration einer Vintage Rolex:
          https://www.youtube.com/watch?v=tjd6eZc3oRs

          LG, dB
          Der Klügere gibt nach ...
          Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

          Kommentar


            Zitat von longueval Beitrag anzeigen
            nachgehen geht gar nicht, das machte mich wuggi
            ischt ned so viel dass es mi stoeren wuerd.....i kann mir ja mei Zeit selber einteilen.....wobei a weng vorgehen besser waer.....aber ich bin eh fuer alls zu frueh......persoenlich jetzt...und nie zu spaet.....old habit...in a so 5 Jahren gehts eh zum Service....gspannt wie die Patina dann ist...ma denkt ja langfristig....und i hab sie ja wegen der Patina.....als Bub hab i noch auf die Kirchenuhr gschaut....damit i gwisst hab wie spaet....sollt i vielleicht wieder anfangen....

            Bezueglich Holzhacken, schonen tu i mei Uhren weniger als mi selber, fuers anmach Holz hab i des https://de.manufactum.com/holzspalter-gusseisen-a41268/
            kann i nur empfehlen, aber Du hast da wohl andre und bessere Geraetschaften...

            die Tag Heuer hab i damals in Quarz gnommen aus den Gruenden die Du anfuehrst.....
            Zuletzt geändert von LowIQ; 10.06.2021, 13:07.

            Kommentar


              Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
              Restauration einer Vintage Rolex:
              https://www.youtube.com/watch?v=tjd6eZc3oRs

              LG, dB
              jup das kannte ich schon, wer so was so toll hinbekommt, Chapeau

              Kommentar


                https://www.gransforsbruk.com/de/butik/produkte/

                wenns ums beil geht
                ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                Kommentar


                  Da hamn Deine Paschthunen sicher a Freud damit, im Wald, mit denen hast sie ja praktisch geadelt......wie Du die denen gegeben...ka Wunder dass die bei Dir bleiben.... :-)
                  ...aus der Werkstatt sind auch Excalibur und Balmung kommen.....glaub i...

                  I geh da billiger, Fiskars, da ist a kleins Beil und a Klappsaege im Camping Kit....beide schoen orange...der Handgriff halt...

                  so eine hab i mal verloren...oder sie wurd gstohlen, wer weiss...der Ledergriff hat au was.....und klein und handlich wenn ma unterwegs...

                  https://www.google.com/search?q=east...aVaBOSXqIJPsFM

                  des stoerende Pickerl kann ma abzieen.....war des erste was i mit der gmacht...Pickerl abziehen....und sie dann verlieren...:-(...unds Pickerl au no weg...
                  Zuletzt geändert von LowIQ; 11.06.2021, 08:26.

                  Kommentar


                    fiskars gibts bei mir auch, sammelt sich was an.
                    bei uns hat ein jeder eine eigene grundausstattung, mit der er arbeiten muss. da passen sie mehr drauf auf die jungs. wenn man das nicht macht, dann wachsen die werkzeuge im wald. weil die nachlässigkeit sie anbaut.
                    und schärfen und pflegen ist das erste, bei dem jeder aufpasst, ist ja "sein" werkzeug.
                    und wenn "deralte" (ich) ketten schärft, dann schauen sie misstrauisch
                    daher lass ich das inzwischen lieber.
                    Zuletzt geändert von longueval; 11.06.2021, 10:02.
                    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                    Kommentar


                      Hab mal in so aner Dekorationsbauwerkstaette gearbeitet, Theater und so, jeder hat sei eigenes Werkzeug mitgebracht...deren ihr Eigentum......wehe da hast was angfasst.....abgsehen vo den groesseren Maschinen die in der Werkstaette...die waren dem Betreiber sei Eigentum....des war an Katzensprung vo der Tower Bridge.....

                      Bezueglich ansammeln, am Schluss hat ma eh viel zuviel und trotzdem ned des rechte.....grad so auch bei Uhren...des musst i jetzt noch einbringen damit i ned ganz OT.....des Uhren...
                      Zuletzt geändert von LowIQ; 11.06.2021, 10:21.

                      Kommentar


                        es gibt so paradoxien
                        zu viele uhren und doch so wenig zeit
                        ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                        Kommentar


                          Narrisch koennt ma werden......wenn ma moecht.....grad so wie mitm HiFi...

                          Kommentar


                            Die Scharferei ist auch so a Gschicht, so mit Feile und Lehre oder gar nur mit der Feile....mir habens dann zum Raiffeisen bracht......ned die Bank, sondern deren Landwirtschaftlicher Teil....und die eigne Schaerferei vergessen........waren besser...bzw schaerfer....die Ketten...wenn ma so an Haufen 12/18ener Balken saegen sollt fuer die Unterkonstruktion vo so aner Buehne.....heut ist ja alls sowieso anders....

                            Bohrer hab i scho seit Jahrzehnten wenn ned mehr nimmer gschliffen....wobei mir die Winkel immer no im Hinterkopf....

                            Messer mach i noch, auch fuer Bekannte und Freunde.....hier an kleiner Teil vom Instrumentarium....was japanisches ist auch no rum...in aner Schublad...und der Schwarzacher Wetzstein mit seim Metall Holster....fuer die Sense die i ned brauch hier....des Dings zum dengeln ist bei der Mutter im Keller......war immer schoen wenn ma am Morgen so dengeln ghoert hat....und dann die Amseln dazwischen gsungen...

                            Klicke auf die Grafik fÃÃÃÃÃÃür eine vergrÃÃÃÃÃÃöÃerte Ansicht  Name: 20210611_114926.jpg Ansichten: 0 GrÃÃÃÃÃÃöÃe: 1013 KB ID: 634477
                            Zuletzt geändert von LowIQ; 11.06.2021, 12:06.

                            Kommentar


                              Die Funktion einer Automatikuhr anschaulich erklärt:

                              https://youtu.be/Fh_8BFDcEkg

                              Kommentar


                                IQ, du hast ein Faible für Messer, aber passt das wirklich hier her? Was haben Messer mit Uhren gemeinsam?
                                Gruß
                                David


                                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "Hifi"?

                                Lädt...
                                X