Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ursus stellt sich vor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    AW: ursus stellt sich vor

    ich hab in früheren zeiten öfter elektro voice für pa gebastelt, super robust, guter wirkungsgrad, sound, na ja, für pa recht gut, aber zuhause? wie hast du die besonderheiten hingebracht? heerschar an saugkreisen?

    (ev hörner sind in meiner erinnerung überaus zickig)
    ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

    Kommentar


    • #32
      AW: ursus stellt sich vor

      Zitat von longueval Beitrag anzeigen
      ich hab in früheren zeiten öfter elektro voice für pa gebastelt, super robust, guter wirkungsgrad, sound, na ja, für pa recht gut, aber zuhause? wie hast du die besonderheiten hingebracht? heerschar an saugkreisen?
      Die EV Xi-1152 kontrolliert ein DSP, und der hat die Presets für die Xi mit an Bord. Kann man also nicht viel falsch machen.

      (ev hörner sind in meiner erinnerung überaus zickig)
      Vielleicht die aus den Billigserien, sind nicht soo dolle .... Habe EV ND-6 verbaut. Gefallen mir ausserordentlich gut (im Gegensatz zu den JBLern oder Gauss HF4000).

      Gruss Urs

      Kommentar


      • #33
        AW: ursus stellt sich vor

        Grüezi und Willkommen aus Wien in die Schweiz. Deine Anlage schaut sehr interessant aus!

        Lg

        Armin

        Kommentar


        • #34
          AW: ursus stellt sich vor

          Zitat von awehring Beitrag anzeigen
          Hallo Urs,

          ein Vorverstärker, der das kann was Du willst, fällt mir da ein, der Preis ist allerdings von einem anderen Stern :J

          Burmester 808




          Grüsse

          awehring
          Oder der hier: https://www.restek.de/editor-vorverstaerker/

          Kommentar


          • #35
            AW: ursus stellt sich vor

            Oh, mittlerweile sind elf Jahre vergangen seit dem von Dir zitierten Post und in der Zwischenzeit habe ich mir einen soliden brauchbaren VV mal zulegen können ...

            Dank Dir für die Begrüssung aus Wien (gut Ding braucht Weil) :S



            Gruss Urs

            Kommentar


            • #36
              AW: ursus stellt sich vor

              Auweia :-) Tja diese kleinen Smartphones :-) Hab wohl einen Knick in der Optik und nur auf den Thread Titel geschaut.

              Was ist es denn für ein schöner VV geworden?

              lG

              Armin

              Kommentar


              • #37
                AW: ursus stellt sich vor

                Zitat von armin75 Beitrag anzeigen
                Was ist es denn für ein schöner VV geworden?

                EV ELX-1a. Ein Mic Line Mixer. Hat mir mal ein Event-Techniker überlassen. Erfüllt auch gleich alle Kriterien (die ich stelle): XLR, Aussteuerungsanzeige, gleichzeitg nutzbare Eingänge, regelbare In und Out, kompakt, robust, wartungsfreundlich, günstig, 19", und Klang ist auch voll ok.

                "schön" ist er aber eigentlich nicht, für "Schönes" gibts Kunstgalerien, na, oder der Badestrand. Wobei natürlich auch dort Demokratie herrscht ....

                Nein, schön ist der VV höchstens deswegen, weil er seit Jahren problemlos funktioniert ...

                Gruss Urs

                Kommentar


                • #38
                  AW: ursus stellt sich vor

                  lebenserfahrung, schönheit alleine ist nicht abendfüllend
                  ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                  Kommentar


                  • #39
                    AW: ursus stellt sich vor

                    ... genau wie in einem der wunderbaren Filme von Aki Kaurismäki, wo sie sprechen:

                    "Du magst vielleicht über mehr Wissen verfügen, aber ich bin älter."


                    Gruss Urs

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X